Artikel von Antje Borstelmann

Einbruch in Kindergarten
Geringe Beute - hoher Schaden
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Diebe im Kindergarten Wührden: Ihre Beute fiel zwar gering aus, doch der Schaden, den die Unbekannten anrichteten, ist beträchtlich.

Motorradunfall
Fahrerin tödlich verletzt
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Eine 23-jährige Grasbergerin erlitt bei einem Motorradunfall am Donnerstag zwischen Grasberg und Quelkhorn tödliche Verletzungen.

Gortchakova-Ausstellung
Finissage mit Filmen

Zur Finissage der Ausstellung mit Werken von Eugenia Gortchakova werden zwei Filme der Künstlerin gezeigt.

Konzert mit The Hooters
Music Hall ist ausverkauft

Das Hooters-Konzert in der Music Hall Worpswede ist ausverkauft.

Umstellung auf H-Gas
Erfassung der Erdgasgeräte geht weiter
Erdgas

Nach einer Pause geht nun in Lilienthal die Erfassung der Erdgasgeräte für die Umstellung auf H-Gas im nächsten Jahr weiter. Die Osterholzer Stadtwerke haben dafür die Firma Enermess beauftragt.

Ganztagsschule feiert ihren Abschlussjahrgang
Ganztagsschule Lilienthal

Geschafft: Für 67 junge Haupt- und Realschüler ging ihre Zeit an der Ganztagsschule Lilienthal erfolgreich zu Ende. Zum Abschlussjahrgang gehören: Torben Behrens, Maria Beyer, Maurice Elias Bockelmann, Vanessa Bunzel, Nico Busch, Philipp Fink, Aron ...

Großzügige Spende
Eine Tonne Katzenfutter
Tierfutterspende

Anerkennung und eine Erleichterung für die ehrenamtliche Arbeit: Ein großer Bremer Tierfuttermittelhersteller spendete dem Katzenhaus Lilienthal mehr als eine Tonne Katzenfutter.

Seniorin bestohlen
Radler nimmt Verfolgung auf
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Ein Radler, der auf offener Straße den Diebstahl eines Portemonnaies beobachtete, verfolgte den jugendlichen Dieb, stellte ihn zur Rede und konnte dem etwa 17-Jährigen die Geldbörse wieder abnehmen.

Bibliothek Lilienthal
Bücherflohmarkt in den Ferien

Die Bibliothek Lilienthal in Murkens Hof veranstaltet vom 22. Juni bis 1. August wieder einen Bücherflohmarkt. Zum Verkauf kommen genauso Hörbücher, CDs und DVDs.

Bürger reagierten richtig
Falscher Polizist am Telefon
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Allein fünf Bürger aus Lilienthal und Worpswede erhielten am Dienstag Anrufe eines Mannes, der sich als Polizist ausgab und nach den Vermögensverhältnissen fragte. Sie informierten die Polizei.

Mehr Einträge anzeigen