Artikel von Hendrik Werner

DVD
Ransom

Ransom kommt aus dem Englischen. Es kann Lösegeld und Erlösung bedeuten, aber auch einen Freikauf (von Geiseln). Von alldem handelt die spannende Krimiserie gleichen Namens.

DVD
The Machinist

Christian Bale spielt die unheimlich abgemagerte Hauptperson in dem aus Paranoia und Reminiszenzen gewobenen Thriller „The Machinist“. Brad Anderson hat einen veritablen Nachtmahr in Szene gesetzt.

Kunst
Wer A sagt

Was haben ein Buch mit Goldschnitt und eine schnittige Kunstaktion über den schnöden Kalauer hinaus gemeinsam? Lesen und staunen Sie: über den Charme des Bremer und des Achimer Kulturbetriebs.

Neue Konzertsaison
So heiß wird der Bremer Pop-Herbst
Gentleman

Rare Perlen, übliche Verdächtige: Etliche Konzerte lohnen in der dunklen Jahreszeit den Besuch. Von Konstantin Wecker bis Reinhard Mey, von Kraftklub bis Fury in the Slaughterhouse.

Literatur
Herold der Toten
Walter Kempowski  gestorben

Vor zehn Jahren starb der Autor Walter Kempowski, der es sich zur Mission gemacht hatte, an die Opfer von Krieg und Diktatur zu erinnern. Ihm sind Gedenkveranstaltungen in Bremen und Nartum gewidmet.

DVD
Resident Evil

Sie sind sozusagen vollbracht: alle sechs Teile der waffenstarrenden, von Untoten bevölkerten Reihe „Resident Evil“. Bleibt die Frage: Ist Alice (Milla Jovovivch) nun ein Klon oder das Original?

DVD
Kill Switch

Von wegen erneuerbare Energien! In der Science-Fiction-Dystopie „Kill Switch“ saugt eine Parallelwelt die andere aus. Dann doch lieber noch ein paar Jahre Atomkraft. Da weiß man, was man hat.

Römischer Lyriker
Dichter, Staatsfeind, Sexperte: Ovid ist aktueller denn je
Ovid

Vor 2000 Jahren starb der römische Dichter Ovid. Seine Geschichte erzählt der Roman „Die letzte Welt“, der im kommenden Jahr 30 Jahre alt wird und zeigt: Ovids Erfahrungen sind aktueller denn je.

Theater
„Ui Ui Ui“ lässt Blumen sprechen
Ui Ui Ui Ui

Mit einer Brecht-Adaption hat das Theater 11 die Spielzeit eröffnet. Das Ensemble glänzt mit einer gewitzten Travestie des Stücks „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“. Launiger Titel: „Ui Ui Ui“.

Literatur
Rastloser Reporter

Der Kriegsfotograf Robert Capa ist Protagonist einer packenden Graphic Novel, die sinnigerweise in Schwarz, Weiß und Sepiatönen gehalten ist.

Mehr Einträge anzeigen