Artikel von Kristin Hermann

Leerstehende Parzellen
Kleingärtner halten nichts von SPD-Vorstoß
Kleingärten im Bremer Westen

Im Bremer Westen stehen viele Parzellen leer. Doch von dem Vorstoß der SPD, die Flächen für den Wohnungsbau zu nutzen, halten die Kleingärtner nicht viel: Die Eigentumsverhältnisse sind kompliziert.

Flüchtling in Bremen
Durch die Augen des Anderen
"Erzähl mir von Deutschland, Sourmar"

Eine Flüchtlingsgeschichte der besonderen Art: Auswanderer Florian Schmitz erklärt in einem Buch "Erzähl mir von Deutschland, Soumar", wie ein Flüchtling ihm seine Heimat näherbrachte.

Nach Wendland-Austritt
Krankenschein für Bremer Abgeordnete 4
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Grünen-Fraktion kritisiert, dass Abgeordnete im Krankheitsfall keine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung einreichen müssen. Sie reagieren damit auf die monatelange Erkrankung von Susanne Wendland.

Fußgängerzone in der Bremer City
Piktogramm für Knochenhauerstraße
Neue Fußgängerzone - Knochenhauerstraße

Schilder alleine reichen manchmal nicht aus, damit Autofahrer eine Fußgängerzone auch wirklich als solche wahrnehmen. So auch in der Knochenhauerstraße. Ein Piktogramm soll jetzt Abhilfe schaffen.

Tapas am Blumenmarkt
„Bar Celona“ nun auch in der Bremer Landesbank
Café & Bar Celona

Lange wurde gerätselt, welcher Gastronom in das Gebäude der Bremer Landesbank einzieht und damit den Zuschlag für die beliebte Lage erhält. Nun steht es fest: Die „Bar Celona“ hat dort aufgemacht.

Nach Austritt von Grünen-Politikerin
Nur noch eine Stimme Mehrheit für Regierungskoalition 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die Fraktion der Grünen verliert eine Abgeordnete. Susanne Wendland will künftig nicht mehr zu der Fraktion gehören. Damit bleibt der Regierungskoalition nur noch eine Stimme Mehrheit.

Fehlende Ersatzteile
Aus für elektrische Minibusse in Bremen 8
schließen X
Bisher 8 Kommentare
Mini Bus Tour

Die elektrischen Minibusse der Bremer Touristik-Zentrale erfreuen sich großer Beliebtheit. Trotzdem mussten sie jetzt aus dem Verkehr gezogen werden. Der Grund dafür liegt in China.

Auf Umwegen zum Erzieher
„Die Arbeit liegt mir mehr“
Qualifizierungsprogramm Erzieherinnen / FIT 10

Sebastian Werzner kann sich noch genau an den Moment erinnern, in dem er gemerkt hat, dass er sich beruflich verändern möchte.

Auf Umwegen zum Erzieher
„Machst du was, lernst du was“
Qualifizierungsprogramm Erzieherinnen / FIT 10

Bei Ali-Imran Kömürcü lief nicht immer alles glatt - er war kein leichter Jugendlicher und bestimmt kein Vorzeigeschüler.

Auf Umwegen zum Erzieher
„Man sollte Kinder möglichst früh fördern“
Qualifizierungsprogramm Erzieherinnen / FIT 10

Kinderbetreuung ist für Samira Baahmed nichts Neues. Seit zweieinhalb Jahren arbeitet die 45-Jährige beim Arbeiter-Samariter-Bund in der Kinderbetreuung.

Mehr Einträge anzeigen