Artikel von Sara Sundermann

GEW-Chefin in Bremen
Gewerkschaft fordert mehr Geld für Bildung
Gespräch mit Tepe und Bogedan - Thema: Forderung nach besserer Bildung

Vor der Bundestagswahl reist Marlis Tepe, Bundesvorsitzende der Bildungsgewerkschaft Gew, durch die Republik. Sie fordert eine bessere Bezahlung für Lehrkräfte, um den Fachkräftemangel zu bekämpfen.

Bildungssenatorin verärgert
Milliardenpakt für digitale Bildung vor dem Aus 8
schließen X
Bisher 8 Kommentare
Barley in der Vahr

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) wollte Schulen fit für die Digitalisierung machen. Doch der versprochene Digitalpakt könnte nun scheitern - das sorgt für Verärgerung in Bremen.

Kommentar über marode Schulgebäude
Sanierungsstau an Bremer Schulen 3
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der Bund und Bremen müssen den Sanierungsstau an den Schulen dringend angehen, schreibt Sara Sundermann. Denn die nun entdeckten kaputten Tafeln sind nur die Spitze des Eisbergs.

Sommerferien enden
269 neue Lehrkräfte zum Schulstart 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Neue Oberschule Groepelingen

Mehr Schüler, viele neu eingestellte Lehrer, und dennoch bleibt es wohl personell knapp an Bremens Schulen: Weil in ganz Deutschland Lehrer fehlen, können nicht alle Stellen besetzt werden.

Schulstart in Bremen
Trotz Neuanstellungen: Schulen auf Aushilfen angewiesen

Mehr Schüler, mehr Lehrer, die eingestellt wurden, das prägt den Start des neuen Schuljahrs. Dennoch wird Bremen weiter auch auf Studierende angewiesen sein, damit nicht zu viel Unterricht ausfällt.

Bremen
Weniger Kinder ohne Kita-Platz

Bremen. Das neue Kita-Jahr hat begonnen. Diesmal sollen alle Eltern in Bremen, die einen Rechtsanspruch auf Betreuung haben, auch einen Kita-Platz bekommen.

Kita-Plätze in Bremen
Mehr Kinder versorgt

In diesem Jahr bleiben nach den Zahlen der Bildungsbehörde weniger Kinder ohne einen Kita-Platz als im Vorjahr. Derzeit müssen noch rund 260 Kinder einen Platz bekommen, mehr als 22.000 sind versorgt.

Bis Ende 2018
Senat: 560 neue Wohnungen für Bremen 12
schließen X
Bisher 12 Kommentare
Luftbild: Gartenstadt Werdersee

Bis Ende 2018 werde es in Bremen 561 neue Wohnungen in Bremen geben. Dies schreibt der Bremer Senat auf eine Anfrage der CDU-Fraktion. Die Christdemokraten sind mit dem Tempo nicht zufrieden.

Kaninhop-Meisterschaften in Bremen
Auf dem Sprung
Deutsche Meisterschaft im Kanin-Hop

In einer mit Kunstrasen ausgelegten Sporthalle springen Kaninchen über verschiedene Hindernisse. Kaninhop heißt diese ungewöhnliche Disziplin. Derzeit finden Kaninhop-Meisterschaften in Bremen statt.

Migrationsprojekt
"MS Anton" legt mit Kupferfiguren in Bremen an

Ein Fischkutter, der von weitem aussieht wie ein Flüchtlingsschiff: Die „MS Anton“ mit 80 Kupferfiguren an Bord ist im Europahafen eingelaufen - an Land gibt es dazu am Wochenende Kultur und Debatten.

Mehr Einträge anzeigen