Artikel von Silke Looden

Trügerisch
Looden Silke Kommentarkopf

Die Idee, die überschüssige Gülle aus den Ställen einfach in Biogasanlagen zu vergären, klingt verlockend. Güllestrom für die Steckdose, fürs Haus, fürs E-Auto.

Nur ein Fünftel kommt in Biogasanlagen
Gülle belastet Grundwasser in Niedersachsen
Erneuerbare Energie

Rund 40 Millionen Tonnen Gülle landen pro Jahr auf Niedersachsens Böden - aber nur 8 Millionen davon kommen später in Biogasanlagen. Das belastet das Grundwasser.

Naturschützer fordern Alternativen
Rückbau des Kernkraftwerks Unterweser ab Ende 2017?

Der Rückbau des Kernkraftwerks Unterweser könnte Ende 2017 beginnen. Das meiste Material sei nicht kontaminiert, so der Betreiber. Deshalb könnte es bald im Straßenbau verwendet werden.

Sportler verlieren vor Gericht
Kitesurfer dürfen nicht an der ganzen Nordsee surfen
Kite-Surfer auf der Nordsee

Die niedersächsische Kiterszene hat vor Gericht gegen den Nationalpark Wattenmeer verloren: Kitesurfer dürfen ihren Sport nicht an der ganzen Nordsee betreiben. Doch der Streit geht weiter.

Erntezeit in Niedersachsen
Was passiert mit dem Getreide auf den Feldern?
Ernte-Reportage - Quelkhorn

Es ist Erntezeit in Niedersachsen. Silke Looden hat einen Landwirt im Heidekreis beim Mähen begleitet. Nicht alle haben so viel Glück wie er: Viele Felder haben unter dem schlechten Sommer gelitten.

Niedersachsen
Chaos im Schulbusverkehr
Weser-Ems-Bus Schulbus an der IGS in Oyten

Zum Schulstart hat es große Probleme bei der Schülerbeförderung in den Landkreisen Osterholz und Verden gegeben. Viele Eltern mussten ihre Kinder selbst zum Unterricht bringen.

Halbinsel Butjadingen
Alter Leuchtturm ist neue Attraktion
Oberfeuer Preußeneck

Am kommenden Freitag wird das ehemalige Oberfeuer Preußeneck am Jadebusen wiedereröffnet – als Aussichtsturm. 320.000 Euro kostete die Restauration der neuen Attraktion auf der Halbinsel Butjadingen.

Nikab als Hindernis
Vollverschleierung an niedersächsischen Schulen wird verboten 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Nikab

Niedersachsen wird voraussichtlich noch im August ein Verbot der Vollverschleierung an Schulen einführen. Über eine entsprechende Änderung des Schulgesetzes soll der Landtag noch in diesem Monat entscheiden.

Lebensmittelskandal
Spur der Gift-Eier führt in die Niederlande

Der Skandal um die mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eier aus den Niederlanden hat sich auf mehrere deutsche Bundesländer ausgeweitet. Behörden und Verbraucherschützer warnen vor dem Verzehr.

Kommentar über den Lehrermangel
Lücken stopfen

Idealismus allein reicht nicht aus. Die niedersächsische Landesregierung hat es versäumt, den Beruf des Grundschullehrers attraktiver zu machen, meint Silke Looden.

Mehr Einträge anzeigen