Auf dem Theaterschiff stecken zwei Paare in dem Stück „Doch lieber Single“ in einer Beziehungskrise
Die Tücken der Zweisamkeit
Theaterschiff "Doch lieber Single"

Bremen. „Everybody Needs Somebody To Love“, jeder braucht jemanden, den er lieben kann, – das wussten Solomon Burke, Wilson Pickett oder die Rolling Stones schon in den Sechzigern. Was aber, wenn einem dieser Jemand irgendwann einfach nur noch tierisch auf die Nerven geht? Weil er zu viel redet, zu wenig redet, keine Nähe zulässt oder zu viel davon will?

 mehr »
Kammerphilharmonie in der Glocke
Neuland perfekt erkundet

Bremen.  Drei Komponisten, drei Werke, drei Horizonterweiterungen: Takemitsu, Strawinski, Brahms. In ihrem ersten Abokonzert des Jahres stellte die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen drei Stücke vor, mit denen die Komponisten Neuland betraten.

 mehr »
Bremen
Zur Langen Nacht nach Bremen-Nord

Bremen. Zum ersten Mal nehmen 2017 an der Langen Nacht der Museen auch Nordbremer Kultureinrichtungen teil. Mit dabei sind das Overbeck-Museum, die Havengalerie, das Vegesacker Geschichtenhaus, das Heimatmuseum Schloss Schönebeck, der Denkort Bunker ...

 mehr »
in der Kritik
Turbostaat

Sollte es den Verdacht gegeben haben, zwischen Turbostaat und ihren Fans könnte irgendeine Kluft bestehen, so ist der nach dem Auftritt der Husumer Band im restlos ausverkauften Lagerhaus nicht nur ausgeräumt, sondern fundamental zugrunde gerockt. ...

 mehr »
Bremer Verleger über seine Branche
"Das Buch verliert stark an Bedeutung"

Der Bremer Verleger Horst Temmen sieht Amazon als großen Gewinn für den Bücher-Vertrieb. Darüber, über Neustrukturierungen, Tendenzen und Ängste in seiner Branche spricht er im WESER-KURIER-Interview.

 mehr »
20161023_LEWIS LEIGH_by_Rachell-Smith.jpg
Alva Leigh und Al Lewis verzaubern ihr Publikum im Kito Vegesack
Magische Momente mit zwei Stimmen

Bremen. Ganz in Schwarz stehen Alva Leigh und Al Lewis im Scheinwerferlicht. Die beiden mögen es schlicht – das gilt auch für ihre Musik.

 mehr »
Legend of Love
Es ist die uralte Geschichte vom Schicksal zweier Liebender, von unerfüllter Sehnsucht und tragischem Tod, das Pendant zu Romeo und Julia, so wie man es sich entlang der Seidenstraße seit undenklicher Zeit erzählt. Das chinesische Lanzhou Grand ...
 mehr »
Ausstellung über Willy Fleckhaus
Hamburg. Unter dem Titel „Design – Revolte – Regenbogen“ zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg ab Freitag eine Retrospektive über Willy Fleckhaus (1925-1983). Der Designer zähle zu den wichtigsten Zeitschriften- und Buchgestaltern der ...
 mehr »
Mit dem NSU auf den Spuren der RAF
Das Theater Bremen macht seinen spektakulären Kulissenkeller als Spielstätte zugänglich. Sinnigerweise für eine Produktion, die im Untergrund spielt: einen gewitzten RAF-Roman von Frank Witzel.
 mehr »
Russischer Filmhistoriker Kleiman erhält 18. Bremer Filmpreis
Der russische Filmhistoriker Naum Kleiman hat den 18. Bremer Filmpreis erhalten. Über den Nachwuchspreis durfte sich Felix Lenz freuen.
 mehr »
Fantastische Ferien
Der Erzähler Daniel Kehlmann spielt gut und gern mit Versatzstücken der literarischen Fantastik – sei es in den Romanen „Ruhm“ (2011) und „F“ (2014), sei es in seinen Frankfurter Poetikvorlesungen mit dem sinnigen Titel „Kommt, Geister“ (2016). ...
 mehr »
Kunsthalle zieht positive Bilanz
Hamburg. Das erste Ziel ist erreicht: Die Hamburger hätten ihre Kunsthalle wieder entdeckt, urteilte der neue Direktor des Hauses, Christoph Martin Vogtherr, am Mittwoch zufrieden. Seit einem Dreivierteljahr präsentiert sich das Kunstmuseum nach ...
 mehr »
Viel Politisches nominiert
Marl. Der Grimme-Preis fällt in diesem Jahr so politisch wie selten aus. Der Fall Barschel, Flüchtlingsthemen, NSU-Morde oder die Massaker der Terrormiliz Daesch prägen die Nominierungslisten zur 53.
 mehr »
Johnson-Werkausgabe ab Ende März
Berlin. Mit einer auf fast 70 Bände ausgelegten Werkausgabe von Uwe Johnson (1934-1984) starten der Suhrkamp Verlag und die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften die Edition aller Texte des Schriftstellers. Die von der Universität ...
 mehr »

Party- und Freizeit-Bilder

Beliebte Satire auf Facebook
Nachdenkliche Sprüche mit Bilder
Anzeige

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 3 °C / -2 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Das Wetter wird präsentiert von