Theater Bremen
Yoel Gamzou ist kaum zu bremsen
Neuer Musikdirektor des Theaters, Yoel Gamzou

Ab der kommenden Spielzeit ist Yoel Gamzou Musikdirektor am Theater Bremen. Der 29-Jährige hat bereits eine beeindruckende Karriere als Dirigent gestartet - und er freut sich auf Bremen.

 mehr »
Knut Schakinnis im Interview
Theaterleiter blickt auf kommende Saison
Interview mit Knut Schakinnis

„Es macht Spaß, die Form des elitären Theaters über Bord zu schmeißen“, findet Knut Schakinnis. Darum setzt der Chef des Packhaustheaters und des Theaterschiffes bei seinen Stücken auf Humor.

 mehr »
Bremer Shakespeare Company
Preis bei Privattheatertagen

Für die Inszenierung des Stücks „Charles III.“ von Mike Bartlett erhielt die Company am Sonntagabend den Monica-Bleibtreu-Preis.

 mehr »
Harry Potter - Supermodel für Schuluniform
Treuer Begleiter
Begeisterung für Harry Potter hallt heute noch nach

20 Jahre sind vergangen, seit der erste Harry-Potter-Band erschienen ist und damit den Grundstein für ein Imperium der Zauberwelt legte. Joanne K. Rowling wurde damit über Nacht zum Star — und der Hype hält an.

 mehr »
Bexte
Launige Literatur
Alternative Fakten und andere Scherze

Krise? Welche Krise? Trotz (oder gerade wegen?) der ernsten Weltlage veröffentlicht die Buchbranche auffällig viele heitere Titel. Was in diesem Sommer unbedingt die Lektüre lohnt, erfahren Sie hier.

 mehr »
Kinostart - "Monsieur Pierre geht Online"
Film der Woche
Monsieur Pierre geht online

Stéphane Robelin legt mit „Monsieur Pierre geht online“ auf dem Markt der französischen Komödien nach. Der Film erzählt die Geschichte eines 79-Jährigen, der die Vorzüge des Internets entdeckt.

 mehr »
Stephan_Fritsch_Blackface_01.jpg
Meisterschülerausstellung in der Weserburg
Manchmal arg verkopft

Unter dem Titel „Oh wow“ zeigt die Weserburg Arbeiten von Meisterschülern der Hochschule für Künste. Am Donnerstag gibt die Jury bekannt, welcher Künstler mit dem Karin-Hollweg-Preis geehrt wird.

 mehr »
Carmen Emigholz
Interview
„Der Solidarpakt ist selbstverständlich“

Die Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz spricht im Interview über den Kulturhaushalt und die Unterstützung der Freien Szene.

 mehr »
Literatur
Plötzlich Professor

Er prägte die Wendung, nach der Netzer „aus der Tiefe des Raumes“ kam. Er ersann eine literaturwissenschaftliche Kategorie namens Plötzlichkeit. Jetzt blickt Karl Heinz Bohrer auf sein Leben zurück.

 mehr »
Pat Metheny © John Peden.jpg
Glocke-Spielzeit 2017/18
Erfrischender Jazz und gefühlvoller Fado

Das Bremer Konzerthaus Glocke hat sein Programm mit Eigenveranstaltungen für die kommende Spielzeit vorgestellt. Mit dabei sind Jazz-Gitarrist Pat Metheny und die Fado-Sängerin Carminho.

 mehr »
Mehr laden
Florence Foster Jenkins
Unglaublich, aber wahr: Damit ist der Film beworben worden; selten trifft dieser Satz so zu wie bei „Florence Foster Jenkins“. Foster Jenkins hat in den 1940er-Jahren in New York gelebt, sie war reich, und sie hielt sich für eine große Sopranistin.  mehr »
Zwischen Talent und Widerstand
Fischerhude zeigt Werk und Vita des Künstlersprosses Cato Bontjes van Beek, die 22-jährig von den Nazis in Berlin-Plötzensee hingerichtet wurde.  mehr »
Hansdampf
Was macht eigentlich Bremens glückloser Ex-Intendant Hans-Joachim Frey? Er nutzt Putin-Kontakte und Fremdsprachenkenntnisse, um außerhalb Mitteleuropas nach Fortüne zu fahnden.  mehr »
Dem Wahren, Schönen und Guten verpflichtet
Deutschlands ältester Kunstverein residiert in Hamburg. Seit 200 Jahren besteht die kunstsinnige Interessenvereinigung, deren Gründungsmitglieder sich aus Aristokraten und Offizieren rekrutierten.  mehr »
Gartenglück
Georg Philipp Telemann gilt als emsiger Komponist und fleißiger Erzeuger. Weniger bekannt ist sein Faible für Blumen. Zu seinem 250. Todestag sollte sich das ändern.  mehr »
Die schönen Tage von Aranjuez
Seit der von Engeln bevölkerten Großstadt-Mär „Der Himmel über Berlin“ sind Peter Handke und Wim Wenders ein Arbeitspaar. Ihre jüngste Kooperation lässt indes einige Wünsche offen.  mehr »
Die Medici
Historische Stoffe haben bei Serienmachern Konjunktur. Vor allem dann, wenn sie sich einer so prunkvollen Ära widmen wie jener der Florentiner Medici-Dynastie.  mehr »
Viele Wege führen in die Welt
Dank "Erasmus plus" in die weite Welt. Für Schülerinnen und Schüler der Europaschule SII Utbremen bietet das EU-Programm dreiwöchige Auslandspraktika in Ländern wie Spanien, England, Frankreich, Schweden, Lettland oder Polen an.  mehr »

Party- und Freizeit-Bilder

Oldenburger Kultursommer
Impressionen von bisherigen Festivals
Anzeige

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 19 °C / 8 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Das Wetter wird präsentiert von