Erste Bilanz nach der Bremer Bürgerschaftswahl

Ein Jahr nach der Bremer Bürgerschaftswahl richtet sich der Blick schon auf die nächste Wahl. Wie gut oder schlecht der Senat seine Arbeit in den Augen der Wählerinnen und Wähler bisher macht, hat das Institut Infratest-Dimap exklusiv im Auftrag des WESER-KURIER ermittelt. Alle Details lesen Sie in unserem Dossier.  mehr »

Auch Bremen betroffen
Deutsches Milchkontor baut 250 Stellen ab

Deutschlands größtes Molkereiunternehmen DMK will an den Standorten Bremen, Everswinkel und Zeven bis Ende kommenden Jahres 250 Vollzeitstellen in Vertrieb und Verwaltung abbauen.

 mehr »
Über Lürssens Chancen mit Blohm + Voss
Kommentar: Shoppen wie ein Bremer 9
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Wenn auch die Bremer mit den Hamburgern ansonsten wenig versöhnen kann – die Übernahme der Hamburger Werft Blohm+Voss durch die Lürssen-Werft vermag es zu tun. 

 mehr »
be2226_0402.jpg
Architektur statt Technik
Ein Haus ohne Haustechnik

Das österreichische Architekturbüro Baumschlager Eberle hat ein Bürogebäude ganz ohne Haustechnik entworfen. Wie das funktioniert wird Architekt Willem Bruijn am Donnerstag in der Hochschule Bremen erklären.

 mehr »
Hamburger Werft Blohm+Voss
Lürssen kauft Blohm + Voss
Coup im zweiten Anlauf

Die Bremer Friedrich und Peter Lürssen, könnten sich mit dem Kauf der Werft Blohm + Voss aus Hamburg im Marinegeschäft neue Möglichkeiten eröffnen und einen Milliardenauftrag der Bundesmarine erhalten.

 mehr »
Deutscher Straßen- und Verkehrskongress 2016
Bremen präsentiert seine Pläne
Straßen- und Verkehrskongress erstmalig in Bremen

Das erste Mal findet der Straßen- und Verkehrskongress in Bremen statt. Veranstaltet wird der Kongress von Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, es werden rund 1500 Besucher erwartet.

 mehr »
Stillschweigen über Kaufpreis
Lürßens schmieden Großwerft 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die Bremer Lürssen-Werft übernimmt die Hamburger Werft Blohm+Voss. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

 mehr »
Unterstützung für Jade-Weser-Port rechtens
Bremen und Niedersachsen sollen dem Jade-Weser-Port einen Wettbewerbsvorteil verschafft haben wollen. Das zumindest dachte der Europäische Rechnungshof und kritisierte die Länder wegen Vertragsänderungen.
 mehr »
Harte Zeiten für Stiftungen
Die finanziellen Zeiten für Stiftungen sind hart: Am Tag der Stiftungen geht es daher um Bildungsförderung und Finanzierungsnot.
 mehr »
Eulenbruch hat saniert, was er angesteckt haben soll 10
schließen X
Bisher 10 Kommentare
Das Haus war marode, es regnete rein, die Fenster waren undicht und der Putz bröckelte von den Wänden. So hat es bei „Harms am Wall“ ausgesehen, deswegen wollte Hans Eulenbruch das Modehaus sanieren.
 mehr »
Gemeinsam gegen die AfD 24
schließen X
Bisher 24 Kommentare
Die Abgeordneten der Bremer SPD wollen sich stärker von der AfD abgrenzen. Zum Auftakt ihrer Klausurtagung in Wilhelmshaven stand der parlamentarische Umgang mit der Alternative für Deutschland im Vordergrund.
 mehr »
„Es gibt zurzeit keinen Grund, das Vorhaben aufzugeben“ 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Für Jens Eckhoff als Präsident der Offshore-Stiftung gibt es zurzeit keinen Grund, das Vorhaben OTB aufzugeben. Im Interview spricht er über die Chancen des OTB und die Querelen innerhalb der rot-grünen Koalition.
 mehr »
Mehr als nur Ideen
Beim "Schütting-Preis 2016 für Innovationen im Mittelstand" ist der erste Preis an die Bremerhavener Biozoon GmbH gegangen. Sie entwickelt Verfahren zur industriellen Herstellung von besonderem Essen.
 mehr »
Kommentar: Indiskutabel 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar
SPD und Grüne in Bremen sind politische Gegner, Koalition hin oder her. Sie dürfen sich deswegen ruhig mal in die Parade fahren und sowieso unterschiedliche Positionen vertreten.
 mehr »
CDU: Lloydhof-Pläne unrealistisch 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Die Überlegungen des „Perspektivkreises Ansgaritor“ zur Zukunft des Lloydhofs stoßen bei der CDU auf Unverständnis. Das knappe Fazit: unrealistisch.
 mehr »
Sommerserie: Wer liegt denn da?

Boote und Schiffe an der Weser verbinden viele Bremer mit ihrer Heimat. Für uns ein Anlass, zu fragen: Wer liegt denn da? In unserer Sommerserie stellen wir verschiedene Schiffe vor.

Bremer Mittagessen im Test

Schwachhausen? Viertel? Oder doch lieber Bremen-Nord? Wir haben den Mittagstisch in Bremer Restaurants getestet.

Der WESER-KURIER bei Twitter
Leserkommentare
1-Werder am 29.09.2016 20:28
Wenn ich die Beiträge lesen, würde ich mir mehr Sachlichkeit und Fairness in der Argumentation wünschen. Ich denke es ist legitim, beide Positionen ...
ThorstenR am 29.09.2016 20:11
Die nächste Bankrotterklärung der Stadt Bremen gegenüber der steigenden Kriminalität.
Es braucht aber auch mehr Beamte, die Schreiben ...
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Sportmeldungen aus Bremen

Seit 2014 lebt der Syrer Farhan Hebbo als Flüchtling in Bremen. In seiner Kolumne für den WESER-KURIER schreibt er über sein neues Leben, neue Bekanntschaften und Erfahrungen in Bremen. 

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 21 °C / 12 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Das Wetter wird präsentiert von
Anzeige