Kita-Plätze in Bremen
„Rechtsanspruch wird erfüllt“
WES Bürgermeister Carsten Sieling und Senatorin Claudia Bogedan besichtigen Mobilbauten Kita Schwarzer Weg Gröpelingen

Kurz vor Start des neuen Kindergartenjahres versichern Bremens Bürgermeister Carsten Sieling und Bildungssenatorin Claudia Bogedan, es werde diesmal voraussichtlich genug Kita-Plätze geben.

 mehr »
Anklage
Cannabis-Kuchen hat Konsequenzen
Staatsanwaltschaft

Ein Jugendlicher soll zwei jungen Frauen einen mit Cannabis versetzten Kuchen angeboten und eine von ihnen damit in Lebensgefahr gebracht haben. Die Staatsanwaltschaft klagt den 16-Jährigen nun an.

 mehr »
Ewald Kuntze, Schätzer im Landesverband der Gartenfreunde Bremen
Kleingärten
Schätzer für Parzellen – ein Ehrenamt für Nervenstarke

Schätzen kann eigentlich jeder, allerdings scheiden Universen erfahrene von unerfahrenen, ausgebildete von unbeleckten Schätzern. Das gilt auch im Kleingartenwesen.

 mehr »
Kleingärtnerverein beim Kuhhirten e.V. - Sprechstunde mit dem Vorstand
Kleingärten
Mehr als nur Unkrautjäten

Zweimal im Monat verwandelt sich ein Teil des Gemeinschaftsgebäudes des Kleingartenvereins „Beim Kuhhirten“ in ein Wartezimmer. Das nennt sich Sprechtag.

 mehr »
Grillsaison
Gesund genießen

Die gute Nachricht vorweg: Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist gelegentliches Grillen unbedenklich – es kommt aber auf die Zubereitung an.

 mehr »
Bienenstöcke G.U.T. Gruppe
Handlungsbedarf
Firmen lassen Bienen summen

Der Bienen-Population auf die Beine helfen – dazu will jetzt eine Unternehmensgruppe beitragen. Über 40 Unternehmen siedeln ein Bienenvolk auf ihrem Firmengelände an.

 mehr »
Parteitag Die Linke Bremen
Fraktion sieht Senat in der Pflicht
Linke kritisieren Friedehorst 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Linken fordern den Senat dazu auf, stärker zu überwachen, ob kirchliche Arbeitgeber gegen das Antidiskriminierungsgesetz verstoßen. Damit reagiert die Fraktion auf einen aktuellen Kündigungsfall.

 mehr »
WES Findorff Veranstaltungen auf dem Schlachthofgelände
Eisfest Bremen
Aller guten Dinge sind drei

Das Eisfest Bremen startet in die dritte Runde. Dieses Mal gilt: mehr Fläche, mehr Tage, mehr Eis. Der Besucheransturm soll besser geregelt werden.

 mehr »
Bremen
Berauscht aufs Fahrrad

Betrunkene Fahrer sind nicht nur auf vier, sondern auch auf zwei Rädern ein Problem. Das geht aus der Antwort der Innenbehörde auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion hervor.

 mehr »
Osterholz
Frau erkennt Räuber auf der Straße

Eine bestohlene Frau (65) hat den Räuber kurz nach der Tat in Osterholz auf der Straße erkannt.

 mehr »
Mehr laden
Brutzeln in Bremen
Kaum ist der Sommer da, zieht es die Bremer zum Essen ins Freie. Die Grillsaison ist in vollem Gange. Aber wo darf überhaupt gegrillt werden, und wo ist es verboten?  mehr »
Knatsch am Höft
Rund um die Nutzung des Lankenauer Höfts in Woltmershausen gibt es Diskussionen, Vorwürfe und unterschiedliche Ansichten. Die Zwischenzeitzentrale versucht zu vermitteln.  mehr »
Absturzursache weiter unklar 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Der Abschlussbericht zum Flugzeugunglück vom 1. August 2014 ist immer noch nicht veröffentlicht. Knapp drei Jahre nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs in Huckelriede ist die Unfallursache weiterhin ungeklärt.  mehr »
Taxifahrer wollen Frauentarif erhalten 14
schließen X
Bisher 14 Kommentare
Die Interessengemeinschaft Bremer Taxifahrer stellt sich gegen die geplante Abschaffung des Frauen-Nachttaxi-Tarifs. Das Angebot werde rege genutzt, ein Vertreter spricht von einem „Erfolgsmodell“.  mehr »
Guter Start für den Stadtmusikanten-Express 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Der Stadtmusikanten-Express fährt seit zwei Wochen durch Bremen. Rund 1200 Menschen haben ihn in den ersten zehn Tagen genutzt. Der Betreiber ist zufrieden.  mehr »
"Das Watt-En-Schlick-Fest soll Neugier wecken"
Wie ein Bremer das Watt-En-Schlick-Fest in Dangast organisiert: Der Leiter Till Krägeloh spricht im Interview über seine Anfänge und über die Rolle, die Bremen für das Festival spielt.  mehr »
Integration übern Gartenzaun
Beim Projekt zur Einbindung von Flüchtlingen bei der Rekultivierung von Kleingärten werden eben solche Kleingärten an Flüchtlingsfamilien vermittelt.  mehr »
Lebendiger, lauter und akzeptiert
Schrebergärten entstanden aus sozialen Gründen, wie andere Vereine sind sie als Kollektiv identitätsstiftend. In den vergangenen Jahrzehnten haben viele Vereine begonnen, gezielt soziale Aktivitäten zu entwickeln.  mehr »

Wohnungen und Häuser mieten, vermieten, kaufen und verkaufen.
Hier finden Sie die Immobilien-Angebote aus Bremen und der Region.

So wohnt Bremen

In einer Serie beschäftigt sich der WESER-KURIER mit den Fragen: Wie wohnt Bremen? In welchen Stadtteilen und wo ist Bewegung im Wohnungsmarkt? Mehr zu dem Thema lesen Sie in unserem Dossier.

Bremer Mittagessen im Test

Schwachhausen? Viertel? Oder doch lieber Bremen-Nord? Wir haben den Mittagstisch in Bremer Restaurants getestet.

Der WESER-KURIER bei Twitter
Leserkommentare
panorama am 21.07.2017 23:25
@nizo800



So hat auch Roland Freisler geurteilt. Passt doch ganz gut zu Ihrer Meinung, oder?
Eibach am 21.07.2017 23:19
Apropos Johansson: "Aron ist Bestandteil unseres Kaders." Das ist das Gegenteil von Wertschätzung und Vertrauen! Warum bekommt dieser Junge nicht ...
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Sportmeldungen aus Bremen

Seit 2014 lebt der Syrer Farhan Hebbo als Flüchtling in Bremen. In seiner Kolumne für den WESER-KURIER schreibt er über sein neues Leben, neue Bekanntschaften und Erfahrungen in Bremen. 

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 26 °C / 17 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 80 %
Das Wetter wird präsentiert von
Anzeige