Inserieren

Müllentsorgung In Bremen werden die Gelben Säcke knapp

Von
Die Gelben Säcke sind für viele Menschen im Landkreis Osterholz ein Ärgernis, weil sie nach ihren Erfahrungen schon reiß
Die Gelben Säcke sind für viele Menschen im Landkreis Osterholz ein Ärgernis, weil sie nach ihren Erfahrungen schon reiß

1,4 Millionen Beutel für Recycling-Müll strandeten, die Bremer konnten ihre Wertcoupons nicht einlösen. Der Frachter kam aus China über den Kanal, der das Rote Meer mit dem Mittelmeer verbindet. Die Ware war eigentlich schon im Februar in Bremen erwartet worden.

Inzwischen ist die blockierte Fracht über den Hamburger Hafen in die Läger der ENO (Entsorgung Nord) gelandet, erläutert deren Sprecher Michael Drost. Das nächste Schiff ist auch schon auf dem Weg. Für die grünen Coupons gibt es wieder Gelbe Säcke. Aber, bittet er, erst mal nur zwei der vier Coupons einlösen. Am besten bei den Recycling-Stationen, die nach dem Engpass zuallererst beliefert wurden. Erst dann kommen die anderen Auslieferungsstellen dran, etwa die Schreibwaren-Geschäfte.

Selbstkritisch gesteht Drost ein, dass der Mangel vermeidbar gewesen wäre, hätte man genug Säcke auf Halde gelegt. ENO hatte in der Vergangenheit darauf spekuliert, dass alle Schiffe regelmäßig ihre Fracht löschen könnten - im Jahr sind das allein für Bremen 12 bis 13 Millionen Gelbe Säcke. In den letzten Jahren waren, erinnert sich Drost, auch immer genug davon da.

Für die Zukunft will ENO nun ein Lager aufbauen, eine eiserne Reserve, falls wieder mal politische Unruhen irgendwo auf dem Globus die Schiffsrouten gefährden sollten.

Die ENO ist eine hundertprozentige Tochter der Firma Nehlsen, die nach der Privatisierung in Bremen das Geschäft mit dem Müll betreibt.



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Baustellen in Bremen
Vorschaubild für eine Karte mit Baustellen in Bremen

Welche aktuellen Sommer-Baustellen in Bremen wo genau zu Verkehrsbehinderungen führen können, zeigt unsere interaktive Karte. 

Finden Sie Artikel aus Bremen
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
ObervielandNeustadtBremen NordGröpelingenOberneulandMitteHäfenHemelingenVegesackFindorffHorn-LeheHuchtingVahrSchwachhausenÖstliche VorstadtWalleOsterholz
Sonderthemen

Wetter - Mittwoch, 17. September

Temperatur: 24 °C / 13 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/heiter.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 20 %
Das Wetter wird präsentiert von
Innenstadtplanung in Bremen
WESER-KURIER Kundenservice
Sport in Bremen
Leserkommentare
Posaune am 17.09.2014 20:44
ZOB am Flughafen!! Wohl einmalig in Deutschland oder in Europa? Ausnahmsweise stimme ich mal Herrn Saxe zu, dass der ZOB am Hbf angesiedelt werden ...
Guinefort am 17.09.2014 20:12
Der Vergleich mit den katalanischen und flämischen Nationalismen hinkt auf mehr als nur einem Bein. Die regierende Scottish National Party ist ...
Veranstaltungen
Anzeige

 
VBN erhöht ab 2015 Tarife
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
ThyssenKrupp prüft alle Optionen für ...
Airbus verkauft Atlas Elektronik
Blitzmarathon
Hier wird ab morgen geblitzt
Fabrik-Explosion: Großer ...
Glaswolle vernichtet Gras-Ernte
Handelskammer ist gegen kommunale ...
Wirtschaft fürchtet höhere Kosten
 
VBN erhöht ab 2015 Tarife
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
Ursache für Unglück in Ritterhude ...
Anwohner hatten gewarnt
Debatte um Straßenbelag in Wohnstraßen
Stadtplanerin: Schluss mit ...
Richard-Boljahn-Allee
Barrierefreie Ampel in Betrieb
Betrachtung zur Explosion in Ritterhude
Die Druckwellen sind gewaltig