Anmeldungen jetzt möglich
Eine Zisch für alle Schulformen

Seit der Zischrunde 2015 können alle Grundschul- und Sekundarstufenklassen aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung gemeinsam an einer Zisch-Projektstaffel teilnehmen. Ein Projekt, bei dem alle Beteiligten profitieren.

 mehr »
Zeitung in der Schule:
Medienkompetenz kann man lernen

Das WESER-KURIER-Projekt „Zeitung in der Schule“ (Zisch) hat seit 2003 fast 60 000 Mädchen und Jungen an die Tageszeitung herangeführt. Seit dem Schuljahr 2014/15 ist es ein Projekt für alle Schulklassen: Vom Drittklässler bis zum Berufsschüler ...

 mehr »
Info für Lehrer und Eltern:
So funktioniert das ZiSch-Projekt

Das ZiSch-Projekt des WESER-KURIER findet jedes Jahr statt und richtet sich an die Klassen 3 bis 13 aller Schulformen, von der Grundschule bis zur Berufsschule. Fester Bestandtteil der Vorbereitungen: ein Lehrerseminar. Anmeldungen werden ab sofort ...

 mehr »
Info für Schülerinnen und Schüler:
Von der Schulbank in den Newsroom

Habt Ihr Lust, statt in Euer Deutschbuch auch mal in eine Zeitung zu schauen? Gibt es Themen, die Iihr dort gerne einmal lesen würdet, aber sie noch nie gefunden habt? Dann macht mit bei ZiSch und werdet selbst zu Zeitungsreportern.

 mehr »
Ansprechpartner
Rat und Hilfe

Bremen. Fragen zu ZiSch oder zur Zeitung? Hier gibt es Hilfe, falls Ihr nicht mehr weiterwisst oder Fragen und Wünsche an die Projektpartner habt.

 mehr »
ZiSch-Award für zehn Klassen
Freude und Stolz bei der Preisverleihung

Bremen (old·cfr). Zum ersten Mal in der Geschichte des Projektes „Zeitung in der Schule“ hat der WESER-KURIER in diesem Jahr Preise für die besten Arbeiten vergeben: den Zisch-Award. 150 Schülerinnen und Schüler waren dazu in der Oberschule Am ...

 mehr »
Zisch Einführungsveranstaltung in der Oberschule Ronzelenstraße
Auftaktveranstaltung in der Ronzelenstraße
Mit Zisch die Zeitung selbst gestalten

Für nahezu 3000 Mädchen und Jungen gehört das Zeitunglesen in den kommenden Monaten fest zum Schulunterricht. Sie nehmen teil am Projekt „Zeitung in der Schule“, das am 3. November begonnen hat und zuvor mit einer Feier eröffnet wurde.

 mehr »
Zisch Auftakt im SZ Schaumburger Straße
14. Runde des ZiSch-Projekts
Nachwuchsreporter auf Recherche

Bremen. Mit einem Paukenschlag samt Schlagzeug-Solo ist am 13. Januar die 14. Runde „Zeitung in der Schule“ eröffnet worden. Mehr als 100 Schulen machen mit beim Zeitungsprojekt des WESER-KURIER.

 mehr »
ZiSch geht in die 18. Runde

Das nächste ZiSch-Projekt beginnt gleich nach den Weihnachtsferien am 13. Januar 2017 und läuft bis zum 8. April. Angesprochen sind Klassen der Primar- und der Sekundarstufen. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich bei der ZiSch-Redaktion (Ansprechpartnerin siehe unten; E-Mail: zisch(at)weser-kurier.de) oder alternativ beim Aachener Izop-Institut anmelden. E-Mail: spiegel(at)izop.de, Telefon: 02408 / 588941. Ein Lehrerseminar ist für Herbst 2016 geplant. Über den genauen Termin wird die Redaktion rechtzeitig informieren.

Ihre Ansprechpartnerin in der ZiSch-Redaktion

Catrin Frerichs, Telefon: 0421/3671-3970

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
Video2000 am 08.12.2016 20:41
"Nur" 15,9 Prozent Armutsquote wäre ja für Bremen schon ein gewaltiger Fortschritt.
suziwolf am 08.12.2016 20:25
tommi24 verleiht keine Räder ... vergibt nur ,nicht rückzahlbare Darlehn' ... seit vielen Jahren.
Folge seinen Ausführungen !
Da wird ...