Wetter: Regen, 11 bis 22 °C
Film
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Emmerich dreht Shakespeare-Thriller

27.01.20100 Kommentare
Roland Emmerich
Roland Emmerich (dpa)

Seit 20 Jahren dreht Emmerich erstmals wieder in Deutschland. Der neue Film soll nach seinen eigenen Angaben keine Großproduktion werden, sondern eher ein kleiner feiner Thriller. Es geht um die mysteriöse Frage, ob Shakespeare alle seine Werke auch tatsächlich selbst verfasst hat.

Hogg («White Lightnin»), im November vergangenen Jahres von einer unabhängigen Jury zum britischen Shooting Star 2010 gewählt, spielt die Rolle von Robert Cecil, 1. Earl of Salisbury (1505-1576). Der einflussreiche Ministers am Hofe Königin Elisabeth I. übernimmt in dieser Geschichte die wahre Autorenschaft von Shakespeares Stücken. (dpa)


Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 22 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Das Wetter wird präsentiert von
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
djhg am 18.08.2017 07:27
@Werderland: Ich denke eher, dass Nouri und Baumann auch ihren Aussagen aus der letzten Saison gelernt haben und es deshalb eher intern ...
abrakadabra am 18.08.2017 07:26
Der Betrag ist ja wohl lächerlich ... Warum gibts da nicht wenigstens einen Punkt in Flensburg? Für Taxifahrer als angebliche Profis darf es auch ...
Anzeige