Leuchtballons steigen in den Nachthimmel
Eine Million Menschen feiern den Mauerfall

Mit Tausenden Ballons die in den Abendhimmel stiegen, haben die Berliner die ehemalige Grenze erneut aufgelöst. Neben Feierstimmung gab es aber auch kritische Töne.

 mehr »
Oskar Lafontaine über den Mauerfall
"Die Diktatur überwunden"
ARD Talkshow Anne Will in Berlin

Vor 25 Jahren ändert sich auch etwas für viele Politiker. Im Interview erklärt Oskar Lafontaine, warum er den 9. November nicht richtig feiert und spricht über sein Verhältnis zu Erich Honecker.

 mehr »
Quiz
25 Jahre Mauerfall

Am 9. November vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer und der Untergang der DDR war besiegelt. Aber was wissen Sie noch über dieses Stück deutscher Geschichte, das sich mitten durch Berlin zog? Passend zum neunten November: neun Fragen zu Mauer und Fall.

 mehr »
Innerdeutsche Grenze im Harz - Grenzaufklärer der DDR-Grenztruppen
Tourismus am Todesstreifen
Grüße von der Zonengrenze

Als 1989 die Mauer fiel, bedeutete das auch für den Harz die Wende. Der hatte bis dato von Touristen profitiert, die einen Blick auf die innerdeutsche Grenze werfen wollten.

 mehr »
Heiko Strohmann CDU Bremen
CDU-Politiker floh über Prager Botschaft
Schlafen in Schichten

Heiko Strohmann hat den 9. November in klarer Erinnerung. Der heutige CDU-Bürgerschaftsabgeordnete floh über die Prager Botschaft in den Westen und landete durch Zufall in Bremen.

 mehr »
Text kommt von W. Schuette
Fahrradtour durch die ehemalige DDR
Neuland im Osten entdeckt

Als die Mauer fiel, fuhr der Ritterhude Bernard Lange mit Jugendlichen durch die ehemalige DDR. Sie waren überwältigt von der Freundlichkeit, hatten Streit mit einem Bademeister und bekamen Post vom Bundespräsidenten.

 mehr »
Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer
Die radikalste Revolution der Weltgeschichte

Mit der Öffnung der Mauer wurde Geschichte geschrieben. Der Umbruch im Ostblock war eine einschneidene Veränderungen. Der WESER-KURIER gedenkt diesem Jubiläum mit einer besonderen Ausgabe.

 mehr »
Mauerfall
Jürgen Lüdtke hat fast 10 000 Stücke
Die DDR als Sammelobjekt

Für Jürgen Lüdtke war die Wiedervereinigung eine Initialzündung. Er sammelt DDR-Devotionalien. Den Mauerfall hat er vor dem Fernseher erlebt.

 mehr »
34444053
Erinnerungen an den Mauerfall
Wut, Wende, Wahnsinn

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Unser Berlin-Korrespondent verfolgte als Student in Bamberg die Wendezeit. Er schildert seine sehr persönliche Sicht der Ereignisse.

 mehr »
Was Firmen von der DDR gelernt haben
Unterschätztes Erbe

Nach der Wende sahen sich ostdeutsche Firmen einer großen Konkurrenz ausgesetzt. Trotzdem waren einige erfolgreich - weil sie etwas aus der Planwirtschaft gelernt haben. Was genau, erklärt Soziologe Klaus-Peter Buss im Interview.

 mehr »
Boxhagener Platz
Ostalgie 25 Jahre nach dem Mauerfall
Ein Kessel Hallorenkugeln

Ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der Mauer macht sich Ostalgie im Alltag breit. Der Roman "Boxhagener Platz" zeigt aber, dass es auch anders geht: lustig, aber nicht romantisiert.

 mehr »
03202339.000002
Einzige "Miss DDR"
Schöne ohne Staat

Als Leticia Koffke im September 1990 zur ersten "Miss DDR" gekrönt wurde, gab es ein kleines Problem. Zwei Wochen später gab es das Land nicht mehr.

 mehr »
Hansa Rostock wird letzter DDR-Meister
Erfolglose DDR-Clubs nach der Wende
Die Sehnsucht bleibt

Der Fall der Mauer beutete auch den Fall vieler Fußballclubs aus dem Osten. Falsche Helfer und fehlende Kenntnis haben zur Erfolglosigkeit beigetragen. Viele Vereine können nur noch vom Profigeschäft träumen.

 mehr »
Sonderseite "25 Jahre Mauerfall"

Am 9. November 1989 fiel die Mauer - und Deutschland war wieder vereint. Zum 25-Jährigen Jubiläum dieses historischen Tages haben wir die Berichterstattung des WESER-KURIER auf dieser Sonderseite gesammelt.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
barny66 am 05.12.2016 10:42
Die Linken haben sicherlich mit ihrer Meinung überzogen,
aber man muss sich fragen, welcher der Injobber hat dannach
eine feste ...
peteris am 05.12.2016 10:39
Guinefort am 04.12.2016 17:46

Da meinen Sie wohl ein anderes Freiburg.....



Am 18.10.1984 sagte ein gewisser ...