Martin Schulz in Bremen
Schulz zündet den Funken 16
schließen X
Bisher 16 Kommentare
Bundestagswahlkampf 2017 - Spitzenkandidat der SPD Martin Schulz auf dem Bremer Marktplatz

Gut einen Monat vor der Bundestagswahl hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Bremer Marktplatz seine Wahlkampftour gestartet - mit viel Parteiprominenz und einer packenden Rede.

 mehr »
Schauspieler besucht Bremer Schule
Hardy Krüger warnt vor Neonazis 3
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Hardy Krüger zu Besuch der Oberschule an der Kurt Schumacher Allee

Der 89-jährige Schauspieler erzählt Schülern der Oberschule an der Kurt-Schumacher-Straße von seinen Erlebnissen im Zweiten Weltkrieg – und fordert sie auf, wählen zu gehen.

 mehr »
Blaulicht
Gröpelingen
Gaffer behindern Rettungskräfte nach Verkehrsunfall

Am Montagnachmittag stieß ein 60-jähriger Autofahrer mit einer Straßenbahn zusammen. Die Unfallstelle musste zeitweise großräumig abgesperrt werden, da Schaulustige die Arbeit der Rettungskräfte behinderten.

 mehr »
SPD will Bußgeld schon ab 1,1 Promille
Härtere Strafen für betrunkene Radfahrer gefordert 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Wer mit weniger als 1,6 Promille Alkohol im Blut mit dem Rad fährt und keine größeren Ausfallerscheinungen zeigt oder einen Unfall verursacht, muss noch nicht einmal ein Bußgeld befürchten.

 mehr »
Wirtschaft - Bebilderung des Mittelstandsberichts  - Produktionshalle von Terminic
Effizienztisch Bremen
Elf Bremer Unternehmen für Klimaschutz ausgezeichnet

Energie einsparen – darum geht es den Unternehmen im Netzwerk Effizienztisch Bremen. Das Bundesumweltministerium hat das Projekt nun für seinen Beitrag zum Klimaschutz ausgezeichnet.

 mehr »
Gesundheitspsychologin im Interview
"Lärm macht krank"

Wer zum Beispiel an einer Autobahn wohnt, ist dauerhaft Lärm ausgesetzt. Das kann schwerwiegende Folgen haben, warnt Gesundheitspsychologin Sonia Lippke - unter anderem steigt das Herzinfarktrisiko.

 mehr »
Thema Güterverkehr - DB - Bahnlärm - Güterzüge
Initiative ruft Bürger zu Umfrage auf
27.000 Bremer leiden unter Eisenbahnlärm

Rund 27.000 Menschen leiden in Bremen nachts unter Eisenbahnlärm von über 55 Dezibel. Hilfe könnte vom Bund kommen, der Lärmschutzwände finanziert. Ob Bremen davon profitiert, entscheiden die Bürger.

 mehr »
Lehrerin
Zwei Lehrerinnen berichten
Wie Bremer Lehrer unter dem Fachkräftemangel leiden 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Lehrer haben es nicht leicht in Bremen: Es fehlt Personal und ein einheitliches Konzept. Zwei Lehrerinnen berichten aus ihrem Alltag: Die eine fängt gerade erst an, die andere steht vor der Rente.

 mehr »
Bremer Innenstadt soll umgestaltet werden
Rot-Grün begrüßt Pläne für neue Einkaufspassage 3
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Entsteht in der Bremer Innenstadt bald eine neue Einkaufspassage? Die Fraktionen von SPD und Grünen wollen die Pläne des Bauunternehmers Kurt Zech unterstützen. Weichen soll dafür das Parkhaus Mitte.

 mehr »
Plattdeutsch-Förderung ist Senatsthema
Länderzentrum soll INS ersetzen

Um die Förderung der niederdeutschen Sprache soll sich künftig ein Zentrum der vier Nordländer kümmern. Bisher war das Aufgabe des Instituts für niederdeutsche Sprache. Seine Zukunft ist ungewiss.

 mehr »
Straffällige Jugendliche
Jugendeinrichtung stößt auf Kritik

Die Pläne der Sozialbehörde, in Lesum eine Einrichtung zur Betreuung jugendlicher Intensivtäter zu eröffnen, sorgt in der Nachbarschaft des dafür vorgesehenen Hauses für Unruhe.

 mehr »
Stadtparlament und Landtag tagen
Bürgerschaft berät über die Zukunft der Bremer City

Die Zukunft der Bremer Innenstadt beschäftigt an diesem Dienstag die Bürgerschaft. Die Opposition erwartet Auskünfte des Senats insbesondere zu den Plänen für den Bereich des Parkhauses Mitte.

 mehr »
Landhaus Kuhsiel - Lokaltermin
Lokaltermin – Essen zwischen zwölf und zwei
Landhaus Kuhsiel: Einen kulinarischen Ausflug wert

Am Wümmedeich hat das Landhaus Kuhsiel nach umfangreichen Renovierungsarbeiten eröffnet. Auf der Speisekarte stehen regionale Speisen. Der Mittagstisch ist frisch, lecker und von guter Qualität.

 mehr »
Bei Kontrolle am Bremer Flughafen
14-Jähriger hat Softair-Waffe im Gepäck

Die Bundespolizei hat am Sonntag im Bremer Flughafen bei einem 14-Jährigen auf dem Weg nach London zwei Softair-Waffen sichergestellt. Eine Frau hatte zudem ein verbotenes Butterfly-Messer im Koffer.

 mehr »
Künstlerkolonie feiert Jubiläum
Ahrenshoop. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum 125. Jubiläumsjahr der Künstlerkolonie Ahrenshoop das Kunstmuseum des Ortes gewürdigt.  mehr »
Lisa Who - "Sehnsucht"
Stimmlich und teilweise auch stilistisch erinnert Lisa Who an Nena oder auch an Judith Holofernes zu „Wir sind Helden“-Zeiten. Wir haben uns Lisa Whos Album "Sehnsucht" angehört.  mehr »
„Ui Ui Ui“ lässt Blumen sprechen
Mit einer Brecht-Adaption hat das Theater 11 die Spielzeit eröffnet. Das Ensemble glänzt mit einer gewitzten Travestie des Stücks „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“. Launiger Titel: „Ui Ui Ui“.  mehr »
Rastloser Reporter
Der Kriegsfotograf Robert Capa ist Protagonist einer packenden Graphic Novel, die sinnigerweise in Schwarz, Weiß und Sepiatönen gehalten ist.  mehr »
Flucht mit Goldkette im Mund
Nach einer Verfolgungsjagd gelang es am Sonnabend einem 53-Jährigen, einen mutmaßlichen Räuber zu stellen.  mehr »
Trotz Neuanstellungen: Schulen auf Aushilfen angewiesen
Mehr Schüler, mehr Lehrer, die eingestellt wurden, das prägt den Start des neuen Schuljahrs. Dennoch wird Bremen weiter auch auf Studierende angewiesen sein, damit nicht zu viel Unterricht ausfällt.  mehr »
Gift-Eier auch in Bremen aufgetaucht 3
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Millionen von Eiern sind mit einem Insektenvernichtungsmittel belastet. Sie müssen vernichtet werden. Auch in Bremen sind Eier mit dem schädlichen Fipronil im Umlauf.  mehr »
Eine Bühne für junge Wilde
Unter dem Titel „Horn To Be Wild“ findet in diesem Sommer bereits die dritte Ausgabe des Musikfestivals inmitten des prächtigen Rhododendronparks statt.  mehr »

Wohnungen und Häuser mieten, vermieten, kaufen und verkaufen.
Hier finden Sie die Immobilien-Angebote aus Bremen und der Region.

So wohnt Bremen

In einer Serie beschäftigt sich der WESER-KURIER mit den Fragen: Wie wohnt Bremen? In welchen Stadtteilen und wo ist Bewegung im Wohnungsmarkt? Mehr zu dem Thema lesen Sie in unserem Dossier.

Bremer Mittagessen im Test

Schwachhausen? Viertel? Oder doch lieber Bremen-Nord? Wir haben den Mittagstisch in Bremer Restaurants getestet.

Der WESER-KURIER bei Twitter
Leserkommentare
onkelhenry am 22.08.2017 11:13
Ach?! Sind das die berühmten "Helikopterparties" der superreichen Bremer oder russischen Milliardäre?
Oder sind hier die vielen privaten ...
theface am 22.08.2017 11:12
Danke für die beiden vorigen Kommentare - sehr selten dass hier vernünftige Posts entstehen.
Habe bereits in einem anderem Kommentar zu einem ...
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Sportmeldungen aus Bremen

Seit 2014 lebt der Syrer Farhan Hebbo als Flüchtling in Bremen. In seiner Kolumne für den WESER-KURIER schreibt er über sein neues Leben, neue Bekanntschaften und Erfahrungen in Bremen. 

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 21 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 20 %
Das Wetter wird präsentiert von
Anzeige