Eilmeldung:
Innenpolitik: Italiens Regierungschef Renzi zurückgetreten +++ 
Deutschland: Linde und Praxair starten neuen Anlauf für Zusammenschluss +++ 
SPD: Merkel gegen CDU-Parteitags-Beschluss zum Doppelpass +++ 
Frankreich: Westliche Staaten fordern Bestrafung von Kriegsverbrechern in Syrien +++ 
OASE im Weserpark
Kur(z)urlaub vom Alltag

Angesichts des immer hektischer werdenden Alltags ist es wichtig, seinem Körper – aber auch seiner Seele – etwas Gutes zu tun. Was wäre da besser geeignet als ein regelmäßiger Besuch der OASE?

mehr »
AquaTraining-Programm 2017
Fit und gesund mit den Bremer Bädern

Wer schon jetzt die guten Vorsätze fürs neue Jahr anpacken möchte, kann sich hier mit dem Punkt „unbedingt mehr Sport machen" beschäftigen. Das Kursprogramm 2017 der Bremer Bäder ist raus, und da ist für jeden etwas dabei – von sanfter Aqua-Fitness bis High-Intensity-Training.

mehr »
Neues Kontrollsystem im Bus
Grünes Licht für BOB und MIA

Bremen. Was haben Paris, London und Bremen ab sofort gemeinsam? Die elektronische Ticketkontrolle im Bus! Wer seine BOB- oder MIA-Karte bislang immer der Fahrerin oder dem Fahrer gezeigt hat, nutzt ab dem 15. November einfach das neue rote Lesegerät, das gleich bei der Bus-Vordertür zu finden ist. 

mehr »
Winterkurse im Achimer Golfclub
Jetzt Golfen lernen!

Gehören Sie auch zu den unzähligen Menschen, die mit Beginn des Herbstes in dumpfes Brüten verfallen? Lassen Sie es dieses Jahr gar nicht erst zum großen „Winterblues" kommen. Lernen Sie Golfen, beispielsweise in Achim! 

mehr »
Der Stichtag naht
Jetzt die Kfz-Versicherung wechseln!

Bis zum 30. November können die meisten Autofahrer entscheiden, ob sie ihre Kfz-Versicherung kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln. Vergleichen lohnt sich, denn die Preisspannen zwischen den einzelnen Anbietern sind erheblich: Ein paar hundert Euro pro Jahr lassen sich so oft einsparen.

mehr »
40 Jahre Horner Apotheke
Feiern Sie mit uns!

Als Rainer Köhler seine Horner Apotheke vor 40 Jahren, genauer am 4. November 1976, zum ersten Mal aufschloss, hoffte er, dass sich sein „kleines Gesundheitsunternehmen“ gut entwickeln möge. Jetzt existiert die Apotheke seit 40 Jahren und ist eine echte Institution. Das soll natürlich gefeiert werden...

mehr »
Achimer Kurier
Ortsrat Otterstedt sendet Signale / Bebauungsplan „Driftweg“ wird aufgestellt
Wohnprojekt positiv bewertet

Das Wohnprojekt für Generationen –„Familie anders“– in Eckstever stand jetzt auf der Agenda des Otterstedter Ortsrates. Auf der jüngsten Sitzung am Mittwochabend im Haus am See stellten die Initiatorinnen Anne Benjes und Barbara Rafii ihr Projekt in ...

 mehr »
Jubiläumskonzert zum 1000. Geburtstag des Achimer Ortsteils / 140 Mitwirkende / Musik aller Stilrichtungen
„Baden klingt gut“ mit zehn Chören

Die Feierlichkeiten zum 1000. Geburtstag Badens starten am Freitag, 20. September, mit einem großen Jubiläumskonzert in der Badener Lahofhalle. Unter dem Motto „Baden klingt gut“ geben sich zehn Badener Chöre und Musikgruppen ein musikalisches ...

 mehr »
Gemeinde Thedinghausen erhebt Einwände zum Regionalen Raumordnungsprogramm des Landkreises Verden
Rat: Kein weiterer Kiesabbau in Werder

Der Landkreis-Entwurf sieht vor, dass in Werder ein weiteres Abbaugebiet binnendeichs ausgezeichnet wird. Das lehnt die Gemeinde ab. Vielmehr solle der Abbau weiterhin nördlich des Deiches stattfinden. Außerdem wird dafür plädiert, den Erbhof und ...

 mehr »
Plädoyers im Prozess um Totschlag in Verden
Haftstrafen für Gewalttäter gefordert

Drei junge Männer prügelten einen Mann in Verden fast zu Tode. Die Staatsanwaltschaft geht von Tötungsvorsatz aus, die Verteidigung spricht von gefährlicher Körperverletzung.

 mehr »
Landkreis will Natur im Flecken Ottersberg mehr Fläche einräumen / Ausschuss sieht Gefahr für Ortsentwicklung
„Nicht einschnüren lassen“

Mehr Platz für die Natur oder für neue Baugrundstücke? Über diese Frage diskutierten die Ortsräte und der Bauausschuss des Fleckens Ottersberg am Donnerstagabend. Im Regionalen Raumordnungsprogramm will sich die Gemeinde möglichst viele Flächen für ...

 mehr »
Großhandel übernimmt CZB-Zentrum in Achim
Getränke Ahlers wächst weiter

Jahrelang tat sich nichts, nun kommt wieder Leben auf das Gelände in Achim, auf dem sich früher das Camping-Zentrum Baden (CZB) befand. Es wurde vom Nachbarn, Getränke Ahlers, übernommen.

 mehr »
Überflüssige Verkehrszeichen im Fischerhuder Ortskern sollen verschwinden / Noch keine Lösung für Reisebusse
Den bunten Schilderwald lichten

Die Verkehrssituation im Fischerhuder Ortskern nervt nicht nur die Einwohner, auch der Ortsrat setzt sich schon lange mit diesem Problem auseinander. Ein Arbeitskreis hat mit Hilfe der Polizei ein Lösungskonzept erarbeitet, das am Montagabend ...

 mehr »
Entwicklung der Achimer Innenstadt
Experten entwerfen Ideen für die City

Achim. Externe Fachleute in Sachen Einzelhandel und Stadtentwicklung, sollen den Prozess zur Entwicklung der Achimer City steuern und moderieren.

 mehr »
Unbekannte Täter demontieren Brunnen in Oyten und Grasberg / Liebhaberstücke werden teuer gehandelt
„Tonnenschwerer“ Diebstahl in zwei Fällen

Dass ein Kind in den Brunnen fallen könnte, darüber müssen sich die Oytener und Grasberger derzeit keine Gedanken mehr machen. Denn ihnen wurden die Brunnen gestohlen. In Oyten vom Gelände des Heimathauses, in Grasberg von einer Grünfläche am ...

 mehr »
Achimer Versorger hält Anteile an neun großen Solarparks in Deutschland und in Südeuropa
Stadtwerke: Beteiligungen zahlen sich aus

Die Risiken seien breit gestreut. Deshalb stünden die Stadtwerke Achim gut da, sagte der Chef des kommunalen Versorgungsunternehmens, Sven Feht, unserer Zeitung. In diesem Jahr liegt die Rendite bei 3,65 Prozent. Andere deutsche Stadtwerke haben ...

 mehr »
Elisabeth Schnakenberg und Christel Barning stellen Dorfchronik des Oytener Ortsteils vor / Fünf Jahre Arbeit
754 Jahre Bassen auf 380 Seiten

Die Geschichte Bassens beginnt im Jahr 1259 – zumindest die geschriebene. Christel Barning und Elisabeth Schnakenberg haben sich die Mühe gemacht und die 754-jährige Historie des Oytener Ortsteils auf knapp 380 Seiten zusammengefasst. Die ...

 mehr »
Die Bauaufsicht sieht sich mit den Arbeiten aber dennoch „voll im Zeitplan“
Vandalen stören Neubau der Eyterbrücke

Der Neubau der Thedinghauser Eyterbrücke verläuft planmäßig, doch Störfeuer durch Vandalen erschweren die Arbeiten. Schon zum zweiten Mal seit Beginn des Bauprojekts war das unter den Fittichen von Bauaufseher Heino Martens stehende Brückenbauwerk ...

 mehr »
Bürgermeister Axel Rott und Samtgemeindebürgermeister Gerd Schröder im Gespräch über die Lebensqualität in der Gemeinde
„Blender ist kein Bauerndorf mehr“

Fast auf den Tag genau zwölf Jahre ist es her, dass Axel Rott zum ehrenamtlichen Bürgermeister der Gemeinde Blender gewählt wurde. Am 1.

 mehr »
Im Gespräch mit Pastorenehepaar Anja und Sebastian Sievers über ihre neuen Gemeinden Lunsen und Blender
„Die Kirche braucht frischen Wind“

Seit dem 1. Februar sind Anja und Sebastian Sievers in der Samtgemeinde Thedinghausen zuhause.

 mehr »
Schulwegsicherheit in Felde: Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutieren über Dringlichkeit der Forderung
Für Radweg-Ausbau fehlt das Geld

Seit Herbst 2012 setzt sich eine Bürgerinitiative in Riede-Felde für eine verbesserte Schulwegsicherheit ein. Die Forderung: der Radweg-Ausbau auf der Landstraße 333 und die Einrichtung einer Querungshilfe auf der Landstraße 331. Gestern trafen sich ...

 mehr »
Oyten-Bassen
52 Nachwuchs-Picassos im Blocks Huus

Oyten-Bassen (sot). 52 Nachwuchs-Picassos der vierten Klassen der Bassener Grundschule haben sich jüngst den Werken des großen Künstlers angenommen und ganz eigene Bilder nach dem Stil des spanischen Malers gestaltet. Am gestrigen Montag ...

 mehr »
Der TSV „Gut Heil“ Bassen feiert Geburtstag / Ein geschichtlicher Abriss über die Entwicklung der Gemeinschaft
100 Jahre turnen, spielen und schwitzen

Auf den Tag genau 100 Jahre ist es her, dass sich der Turn- und Sportverein „Gut Heil“ Bassen gründete. Angefangen mit 81 Mitgliedern, zählen mittlerweile mehr als 1000 Sportbegeisterte zu der Gemeinschaft – eine Entwicklung, die sich immer weiter ...

 mehr »
Lohnunternehmen will sich vergrößern und plant umfangreichen Sandabbau – Landkreis entscheidet im April
Horstedter fürchten um ihre Idylle

Der Ausbau der Autobahn 1 ist noch nicht lange beendet, da droht den Bürgern aus der Gemeinde Horstedt und dem Nachbarort Taaken neues Ungemach. Ein ortsansässiges Lohnunternehmen plant für die nächsten 18 Jahre einen intensiven Sandabbau auf dem ...

 mehr »
Festakt zum 100-jährigen Bestehen von Badenermoor – Kriegsgefangene kultivieren 1914 das Dorf
Der Ort, der im unwirtlichen Moor entstand

Kranzniederlegung am Ehrenmal, Gottesdienst mit Posaunenchor, Empfang mit Geschichts-Vortrag: Der gestrige Sonntag bildete den Auftakt einer Reihe von Feierlichkeiten, die anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Ortschaft Badenermoor in diesem ...

 mehr »
Bibelmobil macht Station in Achim / Nachgebaute Druckerpresse
Schüler stöbern in alten Pergament-Rollen

Achim. Wer fragt – kommt weiter. So lautet das Motto des Bibelmobils, das in dieser Woche zu Gast am Achimer Cato-Bontjesvan-Beek-Gymnasium war.

 mehr »
Bürgermeisterkandidat Martin Köster lädt zum Infonachmittag in Emtinghausen
Samtgemeindebürgermeister-Wahl in Thedinghausen: Im Gespräch mit CDU-Kandidat Martin Köster
„Ich will in meiner Heimat etwas bewegen“

Thedinghausen wählt am Sonntag einen neuen Samtgemeindebürgermeister. Zur Wahl stellen sich Harald Hesse (parteilos), Diethelm Ehlers (SPD) und Martin Köster (CDU).

 mehr »
Katharina Winterberg referiert in Bierden über sexuellen Missbrauch und spricht darüber vorab im Interview
„Kinder senden Mini-Signale aus“

Sexueller Missbrauch von Kindern – das ist zwar ein viel diskutiertes Thema. Doch geht es um mögliche Fälle im direkten Umfeld, wird es ruhig.

 mehr »
Die Rettungshundestaffel Visselhövede bildet unterschiedliche Rassen und Mischlinge für den Ernstfall aus
Vierbeinige Spürnasen retten Leben

Im Zweifelsfall retten sie Leben: Rettungshunde kommen überall dort zum Einsatz, wo eine gute Nase und Klettergeschick gefragt sind. Um sie auf ihre Arbeit vorzubereiten, ist eine umfangreiche Ausbildung vonnöten, wie sich bei der ...

 mehr »
Hurricane-Festival in Scheeßel: Rotenburger Polizei mit 400 Einsatzkräften vor Ort
Eine gute Vorbereitung ist alles

Das dritte Wochenende im Juni rückt näher. Für die Rotenburger Polizei ist es seit vielen Jahren ein fester Termin im Einsatzkalender, denn dann steigt das Hurricane-Festival in Scheeßel. Mehr als 400 Einsatzkräfte werden für Sicherheit rund um das ...

 mehr »
Achim-Bierden
Einbrecher ziehen ohne Beute ab

Achim-Bierden (sen). Als die Eigentümer eines Hauses in der Straße Bierdener Mühle aus dem Urlaub kamen, dürften sie erst erschrocken und dann erleichtert gewesen sein. An der Terrassentür waren Einbruchsspuren.

 mehr »
Seifenkistenrennen in Sottrum zieht junge und alte Piloten an / Motoren sind bei dieser Veranstaltung verpönt
Was das selbstgebaute Geschoss hergibt

Kloschüsseln, Lokomotiven und Silberpfeile sind am Sonnabend durch Stapel gedüst. Am Steuer: alte und junge, große und kleine Piloten. Das Seifenkistenrennen stand auf dem Programm. An Kreativität bei den Geschossen, die an den Start gingen, fehlte ...

 mehr »
Rauf aufs Rad: Erkundungstrip durch Findorff und Gröpelingen mit Zwischenstopp am Waller Feldmarksee / Letzter Teil der Serie
Im Fahrradsattel durch den Wilden Westen

Im Bremer Westen sind das Hafengebiet und die Überseestadt für Radler beliebte Ausflugsziele. Doch wir schwingen uns in den Sattel, um uns an anderen Stellen in Findorff, Walle und Gröpelingen umzuschauen. Die rund 20 Kilometer lange Tour führt ...

 mehr »
Traditionelles Rennen der Jugendfeuerwehren am Sonntag / Badener Gruppe feiert 50-jähriges Bestehen
Strecke frei für die Seifenkisten

Seifenkisten – leichte Holzvehikel mit gerade einmal Platz für einen Jugendlichen oder ein Kind – sausen am Sonntag durch Baden. Es ist bereits die elfte Ausgabe des von den Jugendfeuerwehren organisierten Rennens in Achim.

 mehr »
Ein Einsatzfahrzeug der Bremer Feuerwehr.
Feuer in Langwedel verursacht mehrere Hunderttausend Euro Schaden
Scheune mit Maschinen brennt ab

Langwedel-Grinden. Bei einem Scheunenbrand in Grinden bei Langwedel entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro. Verletzt wurde niemand. Einsatzkräfte der Feuerwehr waren bis in die Morgenstunden im Einsatz.

 mehr »
Uphusener appellieren an Stadt und Landkreis
100 Unterschriften für mehr Lärmschutz

Achim-Uphusen. Mario Gerloff, Wortführer der lärmgeplagten Bürger in Uphusen, erläutert deren Forderungen: Auf der Uphuser Heerstraße müssen mehr Ampeln und eine Geschwindigkeitsbegrenzung her. Auch gelte es, das Nachtfahrverbot endlich ...

 mehr »
Flüchtlinge erfahren Unterstützung / „Männer sind immer freundlich“ / Bunter Tisch am 11. September
Zufriedenheit in Sagehorn

Oyten-Sagehorn. „Sie beleben das Ortsbild“, sagen die einen, „sie sind sehr freundlich“, die anderen. Und wieder andere haben das Gefühl, dass „alle glücklich und zufrieden sind“– im Oytener Ortsteil Sagehorn sind die ...

 mehr »
Kampagne der Region Mitte Niedersachsen soll für Land-Praxen begeistern / Kreis-Quote überdurchschnittlich
Auf lange Sicht ärztlich gut versorgt

Die Quote der hausärztlichen Versorgung liegt im Landkreis Verden derzeit bei 112,7 Prozent – ein überdurchschnittlicher Wert. Auch die Samtgemeinde Thedinghausen deckt den Bedarf zu 100 Prozent ab. Das könnte sich auf mittelfristige Sicht schnell ...

 mehr »
Gastronomische Nutzung / Bausubstanz soll in Abstimmung mit dem Denkmalschutz weitgehend erhalten bleiben
Focke-Häuser werden 2015 saniert

In die maroden Focke-Häuser am Norderstädtischen Markt soll Gastronomie einziehen. 2015 soll das Ensemble umfangreich und in Abstimmung mit dem Denkmalschutz saniert werden.

 mehr »
Er habe mit Fachkenntnis und Kompromiss-Fähigkeit überzeugt, meinen Politiker und Unternehmergemeinschaft
Wertschätzung für Uwe Kellner

Am Freitag hatte Uwe Kellner (parteilos) seinen letzten Arbeitstag als Bürgermeister von Achim. Nach acht Jahren ist er aus dem Amt ausgeschieden. Rainer Ditzfeld (parteilos) ist sein Nachfolger. Politiker in der Weserstadt und auch die ...

 mehr »
Kinder und Erwachsene gehen an Halloween mit dem Nachtwächter auf Tour
Gruseln in Achim

Schaurige Geschichten von Henkersknechten und Friedhofsgeistern erzählten Nachtwächter Manfred Drees und Stadtführerin Elke Gerbers. Etwa 40 Kinder und Erwachsene machten beim Gruselrundgang durch die Weserstadt mit.

 mehr »
Thedinghausens Bürgermeister Gerd Schröder in den Ruhestand verabschiedet
Ein Leben für die Samtgemeinde

45 Jahre und sieben Monate auf den Tag genau war Gerd Schröder bei der Samtgemeinde Thedinghausen angestellt. Am vergangenen Freitagabend hatte er seinen letzten Arbeitstag im Rathaus. Der Abschied wurde gefeiert, wie es sich für einen ...

 mehr »
Achim
Ein Platz für die Trauer

Achimerinnen gründen eine Gruppe für Eltern von Sternenkindern. Das Ziel: Mit anderen Betroffenen reden.

 mehr »
Profi- und Hobbyhandwerker bieten bei Kunsthandwerkermarkt Produkte im Saal des Rathauses Langwedel an
Weihnachtspyramiden im goldenen Herbst

Weihnachtliche Geschenkideen und feines Kunsthandwerk waren am Wochenende im Langwedeler Rathaus zu sehen. Beim Kunsthandwerkermarkt präsentierten die Aussteller alles von selbst gemachter Seife über Töpferarbeiten bis hin zu Produkten aus ...

 mehr »
Abriss des Ottersberger Bauwerks vom 5. bis 8. Dezember geplant / Baldiger Beginn der Parkplatzarbeiten
Alte Bahnhofsbrücke ist bald Geschichte

Die alte Brücke des Ottersberger Bahnhofes soll noch in diesem Jahr abgerissen werden. Nach Auskunft des Ottersberger Vize-Verwaltungschefs Jürgen Buthmann-von Schwartz will die Deutsche Bahn dem unbeliebten Bauwerk vom 5. bis 8. Dezember den Garaus ...

 mehr »
Landschaftsbilder, Acrylarbeiten und Aquarelle zur Auktion im Kasch / Hälfte der Erlöse geht an die Lebenshilfe
Kunst unter dem Hammer

Am gestrigen Sonntag veranstaltete der Achimer Kunstverein im Kulturhaus Alter Schützenhof (Kasch) seine erste öffentliche Auktion. Zur Versteigerung kamen Bilder von Mitgliedern, die teilweise schon vor längerer Zeit entstanden sind. Die Erlöse ...

 mehr »
Achimer Vogelzucht- und Schutzverein zeigt im Schützenhaus Embsen die prächtigsten Exemplare vor
Schöne Federn und kluger Kopf

Sozusagen mit den Federn der von ihnen gezüchteten Tiere schmückten sich am Wochenende die Mitglieder des Achimer Vogelzucht- und Schutzvereins. Bei ihrer Vogelschau zeigten sie ihre schönsten Sittiche und Exoten vor.

 mehr »
Der Achimer Finanzausschuss befasst sich mit dem Entwurf für die Jahre 2015 und 2016 / Schulden sollen steigen
CDU und Grüne betrachten Haushaltsplan mit Skepsis

Achim (wei). 577 Seiten stark ist der Entwurf des Doppelhaushaltes der Stadt Achim für die Jahre 2015 und 2016. Die städtischen Finanzexperten um Kämmerer Peter Hollwedel haben das Werk mit seinen nicht enden wollenden ...

 mehr »
Sottrumer Gruppe gründete sich im Juli / Nach der Findungssphase engagiert sich das Gremium in Projekten
Seniorenbeirat will Ortskern mitgestalten

Seit Ende Juli besitzt nun auch die Samtgemeinde Sottrum einen Seniorenbeirat. Noch besteht die Arbeit der sieben Mitglieder zwar in erster Linie daraus, Kontakte zu knüpfen und sich mit anderen Stellen über mögliche Probleme für ältere Menschen ...

 mehr »
Kreisverband Aller-Weser-Wümme der Geflügelzüchter lud zur Schau in Baden ein
Mehr als 1000 Vögel in der Lahofhalle

117 Aussteller sorgten für eine Rekordbeteiligung. Einige Vogelhalter konnten aber nicht kommen – Hintergrund war die Vogelgrippe, die sich ausbreiten könnte.

 mehr »
Uphuser Paul Wille beendet Ausbildung zum Vermessungstechniker im Achimer Büro Ehrhorn mit herausragendem Abschluss
Niedersachsenweit die Nummer eins

Achim (grs). Drei Jahre hat die Ausbildung gedauert, die Paul Wille im Achimer Vermessungsbüro Ehrhorn durchlaufen hat. Kürzlich hat der 23-Jährige seine Abschlussprüfung bestanden und wurde im Rahmen der außerordentlichen ...

 mehr »
Judith Zell aus Otterstedt
Die Sopranistin mit dem Fahrrad

Wenn Judith Zell mit dem Fahrrad unterwegs ist, wird die Tour nicht selten zur Gesangsstunde. In der freien Natur arbeitet die Sopranistin aus Otterstedt mit Vorliebe an ihrem Stimmvolumen.

 mehr »
Firma der Hauptschule Achim präsentiert ihr Angebot / Projekt läuft seit vielen Jahren erfolgreich
Schüler behaupten sich als Unternehmer

In der Achimer-Schüler-Firma AG erfahren insgesamt hundert Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen praxisnahe Unterstützung bei der Wahl ihres Berufes. Erfahrene Pädagogen vermitteln theoretische und praktische Grundkenntnisse und machen die ...

 mehr »
Benefizveranstaltung
Larne Sprenger gewinnt Nikolaus-Lauf

23 Vertreter aus Achims Politik, Wirtschaft, Vereinen und Kultur hatten sich am Sonnabendnachmittag auf dem Alten Markt eingefunden, um am Nikolaus-Spendenlauf teilzunehmen und dabei den „Heißesten Achimer“ zu ermitteln. Zum sechsten Mal in Folge ...

 mehr »
4. Tag der Ehrenamtlichen in Ottersberg / 66 engagierte Menschen ausgezeichnet
Im Dienst für das Gemeinwohl

79 Vereine und Organisationen im Flecken Ottersberg waren aufgerufen, Vorschläge zur Ehrung von jeweils zwei Personen zu unterbreiten, die sich in der Vergangenheit in besonderer Weise ehrenamtlich betätigt hatten. 36 Gruppierungen hatten daraufhin ...

 mehr »
Polizei sucht Hinweise
Zwei Einbrüche am Nikolaustag

Eigentlich erwartet man, dass herumschleichende Unbekannte zu Nikolaus Geschenke hinterlassen. In Achim ist aber das Gegenteil passiert: Gleich zwei Einbrüche verzeichnete die Polizei am Nikolaustag.

 mehr »
Multimedia-Reportage
Das war die AutoDigital 2016
Eilmeldungen
Innenpolitik

Italiens Regierungschef Renzi zurückgetreten

Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi ist drei Tage nach der Niederlage bei dem Verfassungsreferendum zurückgetreten. Staatspräsident Sergio Mattarella nahm am Mittwoch das Rücktrittsgesuch unter Vorbehalt an, teilte der Sekretär des Präsidentenpalasts, Ugo Zampetti, am Abend in Rom mit. (dpa)

Deutschland

Linde und Praxair starten neuen Anlauf für Zusammenschluss

Der Industriegase-Spezialist Linde und sein US-Konkurrent Praxair starten einen neuen Anlauf für einen Zusammenschluss. Das teilte der Münchner Konzern nach einer Aufsichtsratssitzung am Mittwoch mit. (dpa)

SPD

Merkel gegen CDU-Parteitags-Beschluss zum Doppelpass

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gegen den Beschluss des CDU-Parteitags, den Kompromiss mit der SPD zur doppelten Staatsbürgerschaft aufzukündigen. Es werde in dieser Legislaturperiode keine Änderung dazu geben und sie halte den Beschluss persönlich für falsch, sagte die CDU-Chefin am Mittwoch in Essen nach Ende des Parteitags vor Journalisten. (dpa)

Frankreich

Westliche Staaten fordern Bestrafung von Kriegsverbrechern in Syrien

Die USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Kanada fordern UN-Generalsekretär Ban Ki Moon auf, sich für eine Bestrafung von Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen in Syrien einzusetzen. "Es darf keine Straffreiheit für die Täter geben", forderten die sechs westlichen Staats- und Regierungschefs am Mittwoch in einer außergewöhnlich scharf formulierten Erklärung. (dpa)

Blättern Sie im "Wegweiser Wohnen"
Werder-News bei Twitter