Inserieren

Winter Deutsche setzen auf Bewährtes für starke Abwehrkräfte

Obst und Gemüse
Die meisten Bundesbürger stärken ihre Abwehrkräfte mit frischem Obst und Gemüse. Aber auch Wechselbäder, Sauna- und Spaziergänge kommen zum Einsatz. Foto: Wolfgang Kumm

Die meisten Bundesbürger setzen auf möglichst viel frisches Obst und Gemüse, um gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung in Nürnberg ergab, dass knapp zwei Drittel aller Männer und Frauen (65,8 Prozent) damit ihr Immunsystem stärken. Auf einen täglichen Spaziergang baut rund die Hälfte (52,2 Prozent) - egal, welches Wetter draußen herrscht.

Vier von zehn Befragten (41,1 Prozent) schlafen viel und versuchen sich zu entspannen. Ebenfalls beliebt zur Stärkung des Immunsystems ist die Sauna: Jeder Achte (12,8 Prozent) besucht sie häufiger als sonst. Und 8 Prozent machen täglich eine heiß-kalte Wechseldusche, ermittelte die GfK im Auftrag der Zeitschrift «Apotheken Umschau».



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Aktuelle Fotostrecken

Fotostrecke
Malta - dramatisch, historisch, schön

Wetter - Freitag, 25. April

Temperatur: 21 °C / 11 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 40 %
Das Wetter wird präsentiert von
WESER-KURIER Kundenservice
Stadtplan
 
Junge geboren
Nachwuchs für Werder-Windel-Liga
Kreisverwaltung Rotenburg: Sind nicht ...
Weitere 127,6 Millionen Liter giftiges ...
Rund 30.000 Euro Schaden
Autofahrer stirbt bei Unfall
"Lightplanke" muss schließen
Betreiber verliert Konzession
Insolvenzverfahren gilt als ...
Prokon-Anleger bringen sich in Stellung
 
Sonderabgabe für Autofahrer
Albig bekräftigt Vorschlag einer ...
Verkehr
Albig fordert Sonderabgabe von allen ...
Schwedische Touristen beim "Antanzen" ...
Taschendiebe geschnappt
Studie: Fast 100 Parlamentarier in ...
Abgeordnete mit NS-Vergangenheit
Nebentätigkeiten offengelegt
Jeder vierte Bundestagsabgeordnete ...