Inserieren

Ferienkiste in Bruchhausen-Vilsen lockt mit vielen neuen Angeboten

Bruchhausen-Vilsen. Seit nunmehr 24 Jahren gibt es die Ferienkiste in Bruchhausen-Vilsen. In diesem Jahr hat erneut Carola Schwecke aus dem Rathaus das Programm zusammengestellt. Kommende Woche werden die rund 1800 Exemplare in Kindergärten und Schulen der Samtgemeinde verteilt - oder liegen im Rathaus zur Mitnahme bereit. "In diesem Jahr kann man das Programm auch auf der Homepage der Samtgemeinde finden", erklärt Carola Schwecke.

Zwar ist die Zahl der Veranstaltungen in diesem Jahr gesunken, von 102 im Vorjahr auf nun 89, doch dafür gibt es Gründe. Einer ist, dass einige Veranstaltungen sowieso nicht so gut angenommen wurden, andere von Vereinen, zum Beispiel vom Reitverein Engeln, aufgrund von Personalmangel nicht zu leisten sind. Mit den neuen Angeboten hofft Carola Schwecke, die Zahl der Ferienpässe in diesem Jahr wieder steigern zu können. Waren es 2005 noch 741, sank die Zahl kontinuierlich bis zum vergangenen Jahr auf 589. Allerdings sank im gleichen Zeitraum auch die Schülerzahl - ein möglicher Erklärungsgrund.

Neu im Programm ist zum Beispiel das Überraschungsbasteln für Jungen und Mädchen am 23. Juli in der Fehsenfeldschen Mühle in Martfeld. Salsa tanzen zum Sommerhit "Ai se eu tu pego" von Michel Telos können Interessierte am 24. Juli im Forum des Schulzentrums. Rhythmisch wird es auch am 26. Juli, dann findet nach Jahren wieder das Angebot "Trommel und Rhythmusspiele" in Martfeld statt. Das Puppentheater Rapunzel mit Barbara Hache lädt am 2. August ins Forum ein. Ein Höhepunkt dürfte die Veranstaltung "Moderne GPS-Schnitzeljagd" am 4. August in Asendorf werden. Und auch auf die Resonanz von "Gesund und lecker" am 8. August in Schwarme, organisiert vom Biohof Meyer-Toms, ist Carola Schwecke gespannt. Hier wird Gemüse frisch vom Feld geerntet und dann mit den Kindern zusammen zu einer leckeren Mahlzeit verarbeitet und gegessen. Neu im Programm sind auch der "Hallentriathlon" in der Turnhalle Schwarme am 10. August und ein Erlebnisnachmittag im Jugendlandheim Wöpse am 10. und 22. August.

Da in diesem Jahr die Schulferien noch über den Brokser Heiratsmarkt hinausgehen, steht auch der Besuch der Budenstadt vor dem Startschuss des Marktes wieder auf dem Plan der Ferienkiste. An den Markttagen selber wird keine Ferienkiste stattfinden. Am 20. August können die Kinder hinter die Kulissen des Schaustellerlebens blicken. Ein Motorradtraining (Speedway) für Groß und Klein wird am 21. August in Schwarme angeboten. Auch die Großveranstaltungen wie der Besuch im Weser-Stadion (30. August), die Übernachtung im Heuhotel (30. August) oder die Fahrt zur Freilichtbühne Lohne (12. August) stehen wieder im Programm. Carola Schwecke zur Seite bei Vorbereitung und Organisation steht Cathleen Brinkmann. Die Anmeldezettel sind bis zum 8. Juni im Rathaus abzugeben. Die Gebühr pro Veranstaltung beträgt ein Euro. Die Pässe können vom 9. bis 13. Juli im Rathaus abgeholt werden. Wer seinen Pass nach Ende der Ferienkiste im Rathaus wieder abgibt, kann laut Carola Schwecke in diesem Jahr

neue attraktive Preise gewinnen.



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Sonderthemen
Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeVerdenWeyheAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeLemwerderBremenStuhrLilienthalBruchhausen-Vilsen
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Sonntag, 26. Oktober

Temperatur: 15 °C / 11 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 40 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
bremerbauer am 25.10.2014 19:04
Ohne Geflügel wäre das nicht passiert !
fred01 am 25.10.2014 19:04
Ich vermisse die "klugen" Kommentare vom admiral oder wie er sich schimpft?

ja wo isser denn?
 
Worpsweder stellen Haus zur Verfügung
Wohnzimmer als "Tatort"-Kulisse
Auch Bremer wollen am Wochenende in ...
Hooligans gegen Salafisten
Zuschauerpreis
Freimarktsumzug: Wählen Sie den ...
Ein Stunde länger schlafen möglich
Ab Sonntag gilt die Winterzeit
Freimarktsumzug 2014
Zehntausende verfolgen Umzug
 
Risikospiele: Parlament beschließt ...
Bremen bittet DFL zur Kasse
Sparkasse klagt gegen Eigentümer
Park Hotel wieder in Bredouille
Umstrittener Polizeieinsatz im "Gleis ...
Ermittlungen werden eingestellt
Bremer Senat will trotzdem an ...
Amt: Umweltzonen wirkungslos
Bürgermeister unterschreibt Bremer ...
Jugendliche wollen im Stadtteil mehr ...