Wetter: Regen, 11 bis 22 °C
Rafael Czichos kickt bei RW Erfurt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

In Thüringen eine gute Plattform

31.12.20120 Kommentare
Rafael Czichos’ persönliche Situation bei Rot-Weiß  Erfurt stellt sich günstiger dar als die seines Vereins im Abs
Rafael Czichos’ persönliche Situation bei Rot-Weiß Erfurt stellt sich günstiger dar als die seines Vereins im Abstiegskampf der 3. Liga. (Hasselberg)

Zum Jahreswechsel, den Czichos in New York verbringt, blickt er auf eine ereignisreiche erste Halbserie zurück: "Es ist wirklich eine komplett andere Situation als zuvor in Wolfsburg. Der Umgang mit den Fans, die extreme Medienpräsenz und auch der deutlich höhere Leistungsdruck – das alles ist einfach mit den Bedingungen in Wolfsburg nicht vergleichbar. Beim VfL waren wir halt eine zweite Mannschaft, dort stand die Ausbildung junger Spieler absolut im Vordergrund. Nun bin ich Teil eines Vereins, in dem es um den größtmöglichen sportlichen Erfolg und damit auch um sehr viel Geld geht."

Auf 14 Einsätze in der Hinrunde ist der Linksverteidiger gekommen. "Es hätten durchaus mehr sein können, aber das lag allein an mir", verweist er dabei auf seinen Platzverweis im Spiel gegen Münster. "Ein Aussetzer! Ansonsten kann ich zufrieden sein. Ich hatte gute Spiele dabei, aber auch einige weniger gute."

Im Gegensatz zu seiner persönlichen Bilanz lief es für seinen neuen Verein bisher eher enttäuschend. Nach Jahren, in denen der Aufstieg in Liga zwei nur knapp verpasst wurde, kämpft die Mannschaft nach einem Trainerwechsel nun um den Klassenerhalt.

"Dennoch waren es für mich tolle Monate mit den Highlights der Testspiele gegen Dortmund und West Ham United, dem Pokalderby gegen Jena oder dem Spiel in Aachen auf dem neuen Tivoli", so Czichos, dessen im Sommer auslaufender Vertrag bei 20 Einsätzen automatisch verlängert werden würde.

In der Landeshauptstadt Thüringens fühlt sich Czichos gut aufgehoben, betont aber auch, "dass in jedem Spiel unzählige Scouts an der Linie stehen. Die Station Erfurt ist für mich in jedem Fall eine große Chance!"


Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
djhg am 18.08.2017 07:27
@Werderland: Ich denke eher, dass Nouri und Baumann auch ihren Aussagen aus der letzten Saison gelernt haben und es deshalb eher intern ...
abrakadabra am 18.08.2017 07:26
Der Betrag ist ja wohl lächerlich ... Warum gibts da nicht wenigstens einen Punkt in Flensburg? Für Taxifahrer als angebliche Profis darf es auch ...