Wetter: Regen, 11 bis 22 °C
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Nur ein Punkt ohne Petersen

25.10.20120 Kommentare

ASV Ihlpohl - VfL Stade III 2:6: Gegen das erstklassig besetzte Team des VfL Stade war für den ASV Ihlpohl nicht mehr drin, zudem ja auch noch Petersen fehlte. Er wurde durch Maik Schröder und Dennis Dumkowski vertreten. "Vor allem Maik ist ein Lob auszusprechen, haben wir ihn doch erst, nachdem unser Ersatz kurzfristig absagte, am Sonntagmorgen aus dem Bett geklingelt”, sagte Arndt Petersen. Petersen selbst war dann an den zwei Punktgewinnen beteiligt. Zuerst mit Ralf Kleinert im Doppel dann mit seiner Frau Tanja im Mixed.

ASV Ihlpohl - TSV Bremervörde 4:4: Auch im zweiten Spiel zeigte sich Ersatzmannschaftsführer Arndt Petersen als unbezwingbar. Sowohl im Einzel als auch im Doppel mit Ralf Kleinert siegte er souverän. Da auch Kirsten Zinke ihr Einzel und ihr Doppel mit Tanja Petersen siegreich gestaltete, verbuchte der ASV Ihlpohl zumindest einen Punkt. "Mit diesem einen Punkt müssen wir zufrieden sein", sagte Petersen.


Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
djhg am 18.08.2017 07:27
@Werderland: Ich denke eher, dass Nouri und Baumann auch ihren Aussagen aus der letzten Saison gelernt haben und es deshalb eher intern ...
abrakadabra am 18.08.2017 07:26
Der Betrag ist ja wohl lächerlich ... Warum gibts da nicht wenigstens einen Punkt in Flensburg? Für Taxifahrer als angebliche Profis darf es auch ...