Inserieren
25 Jahre Trafo: Mitbegründer Franz Riedel kehrt ins Jugendhaus zurück und erinnert sich an die Anfänge
Als „Basis Chillen“ noch „Abhängen“ hieß
25 Jahre Jugendhaus Trafo

Es ist das erste Mal seit dem 15-jährigen Bestehen des Trafo im Jahr 2004, dass Franz Riedel seiner ehemaligen Arbeitsstätte einen Besuch abstattet. Und der Mitarbeiter der ersten Stunde im Jugendhaus stellt dabei fest, dass manches noch genau so ist wie vor 25 Jahren – sich andere Dinge aber doch sehr verändert haben.

mehr »
Die Seniorensportgruppe des Turn- und Sportvereins Varrel feiert ihr 30-jähriges Bestehen
Auf einem Bein stehen hält fit
Seniorengymnastikgruppe TuS Varrel wird 30 Jahre

Seit 1984 trifft sich die 60 Plus Seniorensportgruppe des TuS Varrel einmal wöchentlich, um sich gemeinsam fit zu halten. Nun feiert die Gruppe mit aktiven und ehemaligen Mitgliedern mit einem bunten Programm runden Geburtstag.

mehr »
Weyher Bauausschuss diskutierte über Teilhaushalt / Verkauf von mehr unbebauten Grundstücken angestrebt
Realismus oder Bilanz-Kosmetik?

Laut der SPD wollen viele Menschen in Weyhe leben – deshalb solle man den Verkauf von zwölf unbebauten Grundstücken engagierter angehen als geplant und mehr Einnahmen im Haushalt einplanen. Die CDU und Grünen waren da vorsichtiger – gaben jedoch auf ...

mehr »
Sonderausstellung „14/18 Mitten in Europa“ im Weyher Rathaus beleuchtet Thematik von allen Seiten
Wie es zum Ersten Weltkrieg kam

Weyhe (ifr). Eine Wanderausstellung mit dem Titel „14/18 Mitten in Europa“ wird am Dienstag, 28. Oktober, im Rathaus Weyhe eröffnet.

mehr »
Stuhr
Der Retter des Gut Varrel ist tot
10 Jahre Backstube auf dem Gut Varrel

Stuhr (ifr). Am vergangenen Montag ist der Retter des Gut Varrel, Heinz Düßmann, mit 76 Jahren gestorben. Er war Mitbegründer des Fördervereins Gut Varrel und bekleidete bis vor vier Jahren den Posten des Vorsitzenden.

mehr »
Grundschule soll Fluchtweg erhalten
Außentreppen werden installiert

Weyhe-Kirchweyhe (ika). Wie bei einer Brandschau festgestellt wurde, müssen am Altbau der Ganztagsgrundschule Kirchweyhe zwei Fluchttreppen errichtet werden. Das soll in den Herbstferien geschehen, teilte Astrid Bruns vom ...

mehr »

SPORT
Ein Leben lang als Blaumeise

Twistringen. 27 seiner 33 Jahre ist Oliver Schröder Mitglied des SC Twistringen. Auch nach seiner aktiven Laufbahn will er den Blaumeisen erhalten bleiben und eine Position im Verein übernehmen. Seite 6

mehr »
AHAUSER HERBST
Kultur rundgang durch den Ort

Ahausen (lkö). Der „Ahauser Herbst“ animiert Kulturfreunde für den 25. und 26.

mehr »
TUS VARREL
Seniorensportgruppe wird 30

Stuhr-Varrel. Die Seniorensportgruppe des TuS Varrel blickt auf eine 30-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Einmal wöchentlich treffen sich die 60 Plus Sportler in der Grundschule Varrel, um sich fit zu halten. Stuhr Seite 2

mehr »
WEYHER KIRCHENGEMEINDEN
Burnout bei Frauenfrühstück

Weyhe (sek). Für Frauen aus allen Altersgruppen veranstalten die beiden evangelischen Kirchengemeinden in Weyhe am Sonnabend, 15. November, wieder ein gemütliches Frühstück im Ribecca an der Hauptstraße 90.

mehr »
Weniger Einnahmen bei der Gewerbesteuer / Wie viele Flüchtlinge Stuhr noch aufnehmen muss, ist unklar
Es sprudelt nicht wie geplant

Der Kämmerer der Gemeinde Stuhr hatte schon bessere Zahlen zur Finanzlage der Kommune im Gepäck. Dieses Mal seien die „nicht ganz so erfreulich“, berichtete Christian Möller am Dienstagabend den Mitgliedern des Ausschusses für Wirtschaft und ...

mehr »
Fraktionen mit unterschiedlichen Auffassungen
Ringen um Ausgaben für Kultur und Sport

Lässt sich der Kulturbereich nach Prioritäten unterteilen? Welchen Gegenwert hat Kunstförderung? Wie lange kann man Sportvereine vertrösten, die auf eine Förderung warten? Grundsatzfragen wie diese klangen an beim nächsten Teil der ...

mehr »
Diepholz
Mitbegründer kehrt zurück
Weyhe-Kirchweyhe. Es war das erste Mal seit dem 15-jährigen Bestehen des Trafo, dass Franz Riedel seiner ehemaligen Arbeitsstätte einen Besuch abstattete. Und er stellte dabei fest, dass manches noch genau so ist wie vor 25 Jahren – sich andere ...
mehr
Knallorangene Leckereien
Kürbisse haben zurzeit Hochkonjunktur. Landfrau Sabine Sparkuhl aus Groß Mackenstedt erzählt, was sich alles aus ihnen zaubern lässt – die Möglichkeiten sind schier unendlich.
mehr
Frauen bringen Frauen in die Politik
Stuhr. „Politik braucht Frauen“ lautet das Motto des mittlerweile fünften Mentoring-Programmes zur Kommunalwahl 2016. Los geht es im Januar 2015.
mehr
Konzept für Kriegerdenkmäler
Weyhe (sek). Wie Weyhes Kulturbeauftragte Tina Fischer mitteilte, hat das zwischenzeitlich gesperrte Kriegerdenkmal an der Melchiorshauser Gartenstraße inzwischen ein neues Kupferdach bekommen. Voraussichtlich Ende des Jahres sollen die Arbeiten an ...
mehr
Mit Chopin und Filmmusik gegen die Herbsttristesse
Stuhr (ifr). Die Pianistin Minako Schneegass will am Sonntag, 2. November, bei einem Konzertnachmittag unter dem Motto „Crossover Chopin: Klassik & Film“ beweisen, wie vielseitig Klaviermusik sein kann.
mehr
Festessen im Gemeindehaus
Stuhr (ifr). Die Mitglieder der St.-Pankratius-Stiftung laden für Freitag, 31.
mehr
Zehn neue Babysitter wollen Weyher Eltern entlasten
Weyhe (sek). Vier Wochen lang haben in Weyhe zehn 13- bis 16-Jährige einen Kursus absolviert, den die Gemeinde angeboten hatte. Nun überreichte ihnen die Gleichstellungsbeauftragte Christina Scheele als Zertifikat ein Babysitting-Diplom.
mehr
Tanzen, bummeln, kaffeesieren
Weyhe (sek). Dass niemand den tristen Herbst allein daheim verbringen muss, dafür will der Club für Alleinstehende Weyhe sorgen. Auf eine ganze Reihe an Veranstaltungen im November kann Vorsitzende Inge Ringel hinweisen.
mehr
Fotowettbewerb OHZlive

Oh wie schön ist... der Landkreis Osterholz! Monat für Monat senden uns Leserinnen und Leser ihre besten Aufnahmen aus der Region, und Sie sind jedes Mal aufgefordert, über das gelungenste Motiv abzustimmen. Machen Sie mit! 

Sonderthemen
Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeVerdenWeyheAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeLemwerderBremenStuhrLilienthalBruchhausen-Vilsen
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Freitag, 24. Oktober

Temperatur: 15 °C / 10 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 40 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
WERDER2016 am 24.10.2014 16:02
Mit dem unwürdigen Szenario schließe ich mich stacho61 an. Leider ist es aber so, dass es bei anderen Vereinen noch unwürdiger zugeht (Schalke, HSV, ...
Wangelin am 24.10.2014 15:35
Ganz unabhängig von der Frage, ob die Entscheidung des Rates zum "Sondergebiet Rindviehhaltung" (ein schauriger Begriff) kommunalrechtlich zu ...
 
Auch Bremer wollen am Wochenende in ...
Hooligans gegen Salafisten
Verdacht auf sexuellen Missbrauch
Lehrer in Untersuchungshaft
100-Millionen-Investition im ...
Weserpark erfindet sich neu
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall
Auffahrt zur A28 voll gesperrt
Messermord-Prozess in Verden
13 Jahre Haft für Schüler
 
Risikospiele: Parlament beschließt ...
Bremen bittet DFL zur Kasse
Sparkasse klagt gegen Eigentümer
Park Hotel wieder in Bredouille
Umstrittener Polizeieinsatz im "Gleis ...
Ermittlungen werden eingestellt
Geldgeberin zieht sich nach Widerstand ...
Stadtmusikanten-Plan gescheitert
Kosten für Polizeieinsätze bei ...
DFL will Rechnung an Werder ...