Inserieren
Das Büffelstübchen sucht nun auf dem freien Markt eine neue Bleibe
Räume gefällig? Ja bitte, sehr gerne
Alte Schule Brinkum Jahnstraße

Bei der Lernwerkstatt Büffelstübchen rauchen zurzeit die Köpfe. Der Grund: Bis zum 30. Juni muss die Lernwerkstatt ihre Räume in der Alten Schule Jahnstraße räumen. Nun sucht das Büffelstübchen eine neue Unterkunft.

mehr »
Der Reitverein Stuhr bittet zum Dressur-Turnier – Wettbewerbe locken mehr als 170 Aktive an
Von der Führzügelklasse bis zur L-Prüfung
Reiten

Stuhr.Das kommende Wochenende steht beim Reitverein Stuhr ganz im Zeichen des Dressur-Sports. Auf dem Pferdehof Brümmer an der Stuhrer Landstraße stehen Sonnabend und Sonntag insgesamt neun Wettbewerbe auf dem Programm – von der Führzügelklasse bis ...

mehr »
Noch sind Karten für Kabarettabend mit Götz Frittrang erhältlich
Szenegröße zu Gast in Leeste
Wahnvorstellung mit Götz Frittrang KGS Leeste

Weyhe-Leeste. Es soll der krönende Abschluss der diesjährigen Kabarettsaison in Weyhe werden: Am kommenden Sonnabend, 26. April, präsentiert Götz Frittrang sein aktuelles Soloprogramm „Wahnvorstellung – Kabarett am Rande des Nervenzusammenbruchs“.

mehr »
Spendenaktion für Irina Plotnikova läuft weiter / Russin hat Behandlung gut überstanden
OP-Kosten noch nicht ganz beisammen

Stuhr. Irina Plotnikova hat es fürs erste geschafft. Die Russin hat ihre lebensrettende Schilddrüsenoperation in Bremen gut überstanden und ist mittlerweile wieder in ihrer Heimat Woronesch.

mehr »
Klassisches Konzert am 16. Mai zugunsten des Stuhrer Hospizvereins
Igor Kirillov bedient das Klavier im Rathaus

Stuhr (tön). Klavierklänge sollen am Freitag, 16. Mai, ab 20 Uhr im Stuhrer Rathaus erklingen.

mehr »
Weyhes A-Junioren sind gefordert
(Spiel-)Tage der Wahrheit

Weyhe.Für sie beginnt die entscheidende Phase in der Fußball-Regionalliga Nord. Obwohl der aktuelle zehnte Tabellenplatz unter 14 Mannschaften ein Gefühl von Sicherheit suggerieren könnte, steht der Klassenerhalt für die A-Junioren des SC Weyhe ...

mehr »

Stuhr
Zum zweiten Mal ausgezeichnet

Stuhr (tön). Die Stuhrer Immobilienfirma Hechler und Twachtmann ist von der Zeitschrift Focus das zweite Mal in Folge als eine der besten 1000 Immobilienfirmen in Deutschland ausgezeichnet worden. Das teilte das Unternehmen mit.

mehr »
FREIBAD
Die Saison startet am 1. Mai

Weyhe. Am 1. Mai ist es soweit: Das Weyher Freibad öffnet seine Tore. Weyhe Seite 3

mehr »
BUFFET IM ANSCHLUSS
Blutspende in der Grundschule

Stuhr-Varrel (kra). Der DRK-Ortsverein Heiligenrode/Groß Mackenstedt lädt für Freitag, 25. April, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr zur Blutspende in die Grundschule in Varrel ein.

mehr »
NABU
Vogelkundliche Führung

Stuhr-Varrel (kra). Verschiedenen Vogelarten auf die Spur können alle Interessierte am kommenden Sonnabend, 26. April, ab 9 Uhr kommen.

mehr »
SC WEYHE
Gruppen für Jung und Alt starten

Weyhe (sek). Beim SC Weyhe beginnen nach den Osterferien zwei Angebote. Unter neuer Leitung treffen sich die Monatsgruppen beim Kinderturnen ab kommender Woche von 15.

mehr »
INKLUSION
Heute Fachtagung im Rathaus

Weyhe (sek). Um das Thema „Inklusion auf kommunaler Ebene“ dreht sich heute fast alles im Weyher Rathaus. Dort findet von 10 bis 15 Uhr eine Fachtagung unter dem Motto „Weyhe, ja klar und inklusiv“ statt, die von der Gemeine veranstaltet wird.

mehr »
Diepholz
Frühlingscafé am Sonntag
Stuhr-Brinkum (kra). Das Frühlingscafé des Mehr-Generationen-Hauses (MGH) öffnet am kommenden Sonntag, 27. April, wieder seine Türen.
mehr
Basar auf Mühlenkampgelände
Weyhe-Leeste (sek). Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) veranstaltet am morgigen Freitag, 25. April, von 15 bis 17 Uhr wieder ihren Second-Hand-Basar auf dem Mühlenkampgelände in Leeste.
mehr
Clowns im Rathaus
Stuhr (tön). Das Kindertheaterstück „Die gnadenlose Clownshow“ wird heute ab 16 Uhr im Stuhrer Rathaus aufgeführt. Es richtet sich an Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren.
mehr
Noch lange nicht reif für die Rente
Im Jahr 1954 wurde Deutschland dank des sogenannten „Wunders von Bern“ Fußballweltmeister, in den Hitparaden tauchte Bill Haley mit seinem Stück „Shake, Rattle and Roll“ auf, und in Heiligenrode. . . ja, da ist auch etwas passiert. Am 9. Januar 1954 ...
mehr
Irischer Folk und Rock im Shakespeare’s
Weyhe (kra). Auf ein besonderes Konzert können sich die Liebhaber der modernen wie auch der klassischen Folk- und Rockmusik freuen. Denn der irische Künstler Mark Bennett tritt am kommenden Freitag, 25.
mehr
Schnelleres Internet für Wachendorf
Syke-Wachendorf. Jochen Harries hatte ein Beispiel parat. Ein Beispiel von einem Wachendorfer, der sein Haus verkaufen wollte.
mehr
TV Stuhr startet mit großem Tennisfest in die neue Saison
Stuhr.Der TV Stuhr startet mit einem großen Tennis-Fest in die neue Saison. Am (Feier-)Tag der Arbeit, dem 1.
mehr
Straßensperrung für Duathlon
Weyhe·Landkreis Diepholz (kra). Die Triathlon-Abteilung des SC Weyhe veranstaltet am Sonntag, 27. April, die niedersächsischen und bremischen Landesmeisterschaften im Duathlon.
mehr
Sonderthemen
Freie Mitarbeiter gesucht

Der DELMENHORSTER KURIER, Regionalausgabe des WESER KURIER für den Bereich Delmenhorst und Landkreis Oldenburg, sucht Verstärkung:

 

Wer Lust hat, für unsere Zeitung als freier Mitarbeiter am Wochenende von Veranstaltungen zu berichten oder gelegentlich auch in der Woche den einen oder anderen Termin zu machen, kann sich telefonisch oder per Mail in der Redaktion in Delmenhorst melden: 04221/1269 86 35 beziehungsweise redaktion@delmenhorster-kurier.de.

 

Schreiberfahrung ist wünschenswert - ein Auto ebenso, aber nicht zwingend nötig.

Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeLemwerderVerdenWeyheAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeWildeshausenBremenStuhrLilienthalBruchhausen-Vilsen
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Donnerstag, 24. April

Temperatur: 20 °C / 8 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 40 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
frodo am 24.04.2014 11:09
admiral41

Haben Sie denn auch genau hingeschaut beim Lesen? Der sog. Sonderfonds wird vom Land finanziert. Die berechtigte Frage im ...
tommi24 am 24.04.2014 08:46
Besser arme Kirchenmaus gegen Großkapitalismus. Solange gewiefte Steuerbetrüger mit ihren Tricks dafür sorgen können, dass sich "Goliath" die besten ...
 
Feuerwehr musste mehrfach ausrücken
Nienburg unter Hageldecke
Seehunde, Schweinswale und ...
Guck mal, wer da schwimmt
Polizei bittet um Mithilfe
Sexualstraftäter gesucht
"Lightplanke" muss schließen
Betreiber verliert Konzession
Junge von Auto erfasst
Neunjähriger schwer verletzt
 
Neuwieder Straße 1: Eigentümer hat ...
Kein Strom für Problem-Hochhaus
Verkehr
Albig fordert Sonderabgabe von allen ...
Sonderabgabe für Autofahrer
Albig bekräftigt Vorschlag einer ...
Schwedische Touristen beim "Antanzen" ...
Taschendiebe geschnappt
Nebentätigkeiten offengelegt
Jeder vierte Bundestagsabgeordnete ...