Inserieren
Seit gestern fährt die Linie 4 vom Falkenberger Kreuz bis Arsten / Bürgermeister Hollatz: Ein Tag der Freude
Lilienthal feiert den Straßenbahnanschluss
Lilienthal Linie 4 offizielle Inbetriebnahme

„Bitte die Schienen frei machen!“ Um 14.45 Uhr war es so weit. Nach drei Jahren Bauzeit setzte sich gestern die erste Straßenbahn der Linie 4 am Falkenberger Kreuz in Bewegung, ganz langsam, mit einem Klingeln. Die mit gelben Lilien und blauen Hortensien geschmückte Bahn war proppevoll. Sie rollte durch ein Spalier von mehreren hundert Menschen. Pfiffe, Klatschen, Jubelrufe: „Lilienthal hat endlich seine Straßenbahn.“

mehr »
Hitzeperiode: Agrar-Gewerkschaft warnt vor Unfällen und Vergiftung
Gefahr durch Gülle im Stall
Hauke Obert im Kuhstall in Tarmstedt

Tarmstedt. Landkreis Rotenburg. Warnung der Agrar-Gewerkschaft bei derzeit hohen Temperaturen: Sie befürchtet Unfälle mit Gülle und mahnt zur Vorsicht. Auch das Einatmen der Gase sei gefährlich.

mehr »
Fotoausstellung an Haltestellen zeigt Entwicklungen im Ortsbild auf
Mit der Linse entlang der Linie
Lilienthal Linie 4 offizielle Inbetriebnahme

Lilienthals Ortsbild hat sich gewandelt. Wer könnte das umfassender dokumentieren als Henning Hasselberg, Fotograf der WÜMME-ZEITUNG? An markanten Punkten entlang der neuen Straßenbahntrasse hat er Bilder vor und nach den Bauarbeiten aufgenommen, ...

mehr »
Ten Sing begeistert Tarmstedter Jugend / Mit kreativen Ideen zum ersten eigenen Stück
Wechselspiel zwischen Musik und Theater
TEN SING

Tarmstedt. Von Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung, Sehnsucht und Liebe handelte das Theaterstück der Tarmstedter Ten Sing-Jugend, die seit Anfang 2014 gemeinsam tanzen, singen und schauspielern. Unter Leitung von Janne Meyer konnten die ...

mehr »
Tierschutzverein kastriert und chippt wild lebende Tiere, entlässt sie danach aber wieder in ihr Revier
Katzenjammer im Rutenbarg
Schlafende Katze

Der schmusige Stubentiger wird selten zum Problem, selbst wenn auch er – obwohl eigentlich gut gefüttert – aus alter Verbundenheit oder genetischer Anlage das Jagen nicht ganz sein lassen mag. Wenn aber außerdem noch mehr oder weniger wild lebende ...

mehr »
Schuldfähigkeit der Angeklagten in Frage gestellt
Worpsweder Paar entführt und erpresst

Zwei Männer aus Hamburg müssen sich vor dem Landgericht Verden verantworten, weil sie am 17. Januar dieses Jahres in ein Wohnhaus in Worpswede eingebrochen sein und den Bewohner verprügelt haben sollen. Zudem wirft ihnen die Staatsanwaltschaft ...

mehr »

Bürgerbus Grasberg/Worpswede
Worpswede/Grasberg
Bürgerbus: neuer Fahrplan

Grasberg · Worpswede. Der Bürgerbusverein Grasberg-Worpswede betreibt zwei Linien. Die Linie 612 verkehrt auf dem Abschnitt Grasberg, Tüschendorf, Worpswede und Hüttenbusch.

mehr »
Thomas Soller
Lilienthal
Modern und städtisch: Was die Lilienthaler von der neuen Hauptstraße halten

Lilienthal (uz). Ein neues Kapitel in der Lilienthaler Geschichte beginnt. Optisch ist es geprägt von ebenen Fußwegen, breiten Straßen, Oberleitungen und Ampeln.

mehr »
Rotenburg
Grindel auf Sommertour

Rotenburg (sen). „Die Rotenburger Lent-Kaserne ist im Umbruch. Ich möchte mich vor Ort über den Stand zur Aufstellung des neuen Jägerbataillons 91 informieren“, das sagt Reinhard Grindel zu seiner Sommertourstation in Rotenburg am kommenden ...

mehr »
Rotenburg
Tatort Gartenlaube

Rotenburg (sen). Wie die Polizei nun berichtete, haben bereits in der Nacht zu Freitag vergangener Woche unbekannte Täter in Rotenburg mehrere Lauben aufgebrochen. Die Einbrecher waren im Kleingartenverein an der Visselhöveder Straße zu Gange.

mehr »
Schuldfähigkeit der beiden angeklagten Männer fraglich
Worpsweder Paar entführt und erpresst

Worpswede.Verden. Anfang des Jahres wurde ein Worpsweder Paar in seinem Wohnhaus überfallen und beraubt. Verantwortlich dafür sollen zwei Männer sein, die zuletzt in Hamburg wohnten. Beide müssen sich nur vor dem Landgericht Verden verantworten.

mehr »
Borgfeld
Klavier und Keyboard

Borgfeld (klg). Die großen Ferien haben gerade erst begonnen, doch schon jetzt kann man Pläne für die Zeit danach machen. Die Musikschule Ridder bietet Klavier- und Keyboardunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

mehr »
Rotenburg
Zwei Titel und Landesrekord für HeiFa-Schütze Manfred Meyer
Landkreise Osterholz·Rotenburg·Cuxhaven·Borgfeld. Manfred Meyer (SV Heidberg-Falkenberg) war der herausragende Schütze bei den KK-Zielfernrohr-Wettbewerben auf der heimischen Anlage beziehungsweise in Worpswede bei den Landesverbandsmeisterschaften. ...
mehr
Mit ruhiger Hand zum Ziel
Grasberg (klg). Den Hauptvogel des jüngsten Huxfelder Schützenfestes schossen Heiko Elmers und Elisabeth Hartwig ab (wir berichteten). Darüber hinaus traten die Schützinnen und Schützen zu vielen weiteren Wettbewerben an, wie der Verein mitteilt.
mehr
Nager nachts im Naschwerk-Laden
Worpswede. Eichhörnchen gelten nicht als Leckermäuler, sondern werden zur Kategorie der Allesfresser gerechnet. Neben Beeren, Nüssen und anderen Früchten mögen sie vor allem Samen, Knospen und Rinde.
mehr
Blancken setzt Arbeit fort
Grasberg (klg). Der Ratsherr Benedikt Hagens (CDU) hat sein Mandat kürzlich aus beruflichen Gründen zurückgegeben. Nachrücker ist, wie in unserer Zeitung kurz berichtet, Stefan Blancken.
mehr
„Hände weg vom Amtsgarten“
Lilienthal. Die Initiative für den Erhalt des Amtsgartens nutzt den morgigen verkaufsoffenen Sonntag, um Unterschriften zu sammeln. Die Listen liegen an Ständen und in Geschäften an der Strecke zwischen Trupe und Falkenberg aus.
mehr
Spiel gedreht, Finale erreicht
Seebergen (ler). Mit drei Toren innerhalb von nur 16 Minuten legte Pascal Klinckradt den Grundstein für den 4:1-Sieg des VfR Seebergen-Rautendorf bei der Fußballwoche seines Vereins gegen den SC Borgfeld II. Im zweiten Spiel wandelte Neu St.
mehr
20 Jahre Konzertsommer
Lilienthal · Worpswede. Alljährlich im Sommer gastieren fünf russische Musiker aus dem sibirischen Barnaul in Norddeutschland. Mit ihren altrussischen Instrumenten Bajan, Balalaika und Domra konzertieren sie für ihre ...
mehr
Großes Lob für die Bauarbeiter
Lilienthal (wim). Justus Osmer hat sich die Straßenbahn-Baustelle in den vergangenen drei Monaten genau angesehen – die ganze Strecke von Borgfeld bis Falkenberg. „Die Arbeit, die da erbracht wurde, ist eine absolute Meisterleistung“, sagt der ...
mehr
Fotowettbewerb OHZlive

Oh wie schön ist... der Landkreis Osterholz! Monat für Monat senden uns Leserinnen und Leser ihre besten Aufnahmen aus der Region, und Sie sind jedes Mal aufgefordert, über das gelungenste Motiv abzustimmen. Machen Sie mit! 

Sonderthemen
Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeVerdenBruchhausen-VilsenAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeWeyheBremenStuhrLilienthalLemwerder
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Samstag, 02. August

Temperatur: 29 °C / 18 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 70 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
Posaune am 01.08.2014 20:59
Dass Werder sich dieses Szenario ausgedacht hat, spricht wieder einmal gegen diesen Verein. Da hätten sie auch gegen den großen HSV spielen können, ...
Scholli am 01.08.2014 19:55
Na dann liegt die Lösung für die DFL ja auf der Hand: Für Heimspiele von Werder werden einfach keine Tickets mehr verkauft. Die DFL macht keinen ...
 
Kleinflugzeug in Bremen abgestürzt
Ermittlungen aufgenommen
Verlängerung der Linie 4 in Betrieb ...
Linie 4: Lilienthaler feiern Start
Linie 4 rollt jetzt bis Falkenberg
Auf Zickzackkurs zur Straßenbahn
Bremer Produzent wurde 81 Jahre alt
Schlagersänger "Ronny" ist tot
Führerschein mit 17
Bremen gehört zu Schlusslichtern
 
swb erhöht die Kosten
Trinkwasser wird teurer
Polizeischutz bei der Bundesliga
650.000 Stunden im Einsatz
Inoffizielle Umbenennung
Sielwallkreuzung mit neuem Namen
Bahnhofsvorplatz: Investor kündigt ...
In die Brache kommt Bewegung
Israel
Massive Zerstörungen in Gaza