Inserieren
Fest im Amtsgarten bringt Menschen zusammen / Großväter geben Enkeln Tipps
Spielend Kontakte geknüpft
Spielefest

Das siebte Spielefest im Lilienthaler Amtsgarten, ausgerichtet von Bürgerstiftung und DLRG-Ortsgruppe, Ortsjugendring, Seniorenbeirat und vielen Lilienthalern, war ein heiteres Familienfest. Bei strahlendem Sonnenschein strömten nach und nach Scharen von Menschen in die Parkanlage zwischen der historischen Klosterkirche und dem Rathaus. Spielen und Toben, Lachen und Klönen waren angesagt. Viele Besucher lernten neue Spiele kennen, manche der älteren entdeckten alte Spiele neu.

mehr »
Nach 42 Jahren zieht es die italienischen Betreiber des Worpsweder Eiscafés Dolomiti zurück in den Süden
Familie da Col sagt Arrivederci
Eisdiele Dolomiti in Worpswede

Die Berge rufen: Lorenzo und Luigia da Col vom Dolomiti zieht es zurück in die Heimat, ein Kletter- und Skiparadies im Vèneto mit von Dreitausendern gekrönter Landschaft. Das Eiscafé, das sie zu einem beliebten Treffpunkt im Herzen Worpswedes ...

mehr »
Gemeinde Wilstedt möchte Wobbes Garten anders gestalten / Auch Spielplatz wird erneuert
Trimm dich fit an Spaßgeräten

Wenn sich die Hoffnungen des Wilstedter Gemeinderats erfüllen, können sich die älteren Bürger bald auf der kleinen Freifläche an der Ecke Buchholzer Straße/Dipshorner Straße trimmen. Auch für die Kinder soll etwas getan werden. In seiner jüngsten ...

mehr »
Reiter aus dem Kreis Verden präsentieren sich beim Turnier des RV Tarmstedt in guter Form / Oliver Ross verpasst knapp das Treppchen
Horst Rimkus siegt im M-Springen
Sport / Reiten: Turnier des RV Aller-Weser, S-Springen

Tarmstedt. Ein erlesenes Feld, wie es sonst nur in S-Prüfungen zu sehen ist, hat sich an den beiden M-Springen beim Reitturnier des RV Tarmstedt beteiligt. Dabei ließ Dovile Matulyte vom RV Zeven auf Herminas die Konkurrenz im ...

mehr »
Worpswede
Konzert an der Ahrend-Orgel

Worpswede (msö). In der Konzertreihe Worpsweder Orgelmusik gibt Anneke Brose am Sonntag, 21. September, ein Gastspiel in der Zionskirche.

mehr »
TAGESPFLEGE IN TARMSTEDT
Bis Freitag Eingaben möglich

Tarmstedt (jke). Die Residenzgruppe will hinter dem von ihr betriebenen Jan-Reiners-Seniorenzentrum an der Bremer Landstraße ein vierstöckiges Gebäude für Tagespflege und Seniorenwohnungen bauen (wir berichteten). Vor den Sommerferien hatte der ...

mehr »

Bis Dezember vier Vorführungen
Worphauser Kino wird fortgesetzt

Lilienthal. Für die Freunde des Kommunalen Kinos in Worphausen gibt es eine erfreuliche Nachricht. Nach dem sehr gut angenommen Start im Mai dieses Jahres und der anschließenden Sommerpause haben sich die Organisatoren für ...

mehr »
Straßenbeleuchtung wird überprüft
Für Schäden zahlt Gemeinde

Tarmstedt. Ständig falle in Tarmstedt irgendwo die Straßenbeleuchtung aus, beklagte sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung der Ratsherr Joachim Müller (CDU). Was die Gemeindeverwaltung dagegen tue, wollte er wissen.

mehr »
SEIT 40 JAHREN BEI NABERTHERM
Als Führungskraft bewährt

Lilienthal (wim). Seit 40 Jahren arbeitet Heiko Nuske schon bei Nabertherm. Am 16.

mehr »
ALTE MOLKEREI IN WORPSWEDE
Flohmarkt für Bücherfans

Worpswede (msö). Antiquariat und Scheunen-Jugendzentrum laden zum Bücherflohmarkt in der Alten Molkerei, Osterweder Straße 21, ein. Am Sonntag, 21.

mehr »
KREISLIGA FRAUEN VER/OHZ (II)
Stelljes entscheidet Prestigekampf

Grasberg (rt). Die TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf hatte mit 1:2 Toren das kürzere Ende für sich gegen den Lokalrivalen TSV Eiche Neu St. Jürgen.

mehr »
NEU SANKT JÜRGEN
Vortrag im Annehus

Worpswede (msö). Um das „Wassermannzeitalter“ geht es in einem Vortrag, den Christine Keidel-Joura, Leiterin der Bremer Astrologie-Schule, am morgigen Donnerstag, 18. September, in der Reihe „Themencafé“ im Neu Sankt Jürgener Annehus, Dorfstraße 14, ...

mehr »
Rotenburg
„Paula & Otto“ in der Scheune
Worpswede (msö). Was verstaubt noch an Kinderkleidung auf dem Dachboden? Welches Spielzeug liegt schon lange in irgendeinem Schrank versteckt? Oder nimmt Platz im Garten weg? Solche und andere Gegenstände werden auf dem 2. Worpsweder Kinderflohmarkt ...
mehr
Morgen Kino in Wilstedt
Wilstedt (es). Den Didi-Hallervorden-Film „Sein letztes Rennen“ zeigt das Wilstedter Bürgerkino am Donnerstag, 18. September.
mehr
Lück und Richter erste Chefs
Grasberg (wk). Die ersten Vorsitzenden der vor 40 Jahren gegründeten Grasberger Landjugend waren Hans-Dieter Lück und Helga Richter.
mehr
Teichrenaturierung im Schluh
Worpswede (bom). Das nächste Treffen der Worpsweder Nabu-Gruppe findet am morgigen Donnerstag, 18.
mehr
Preise für Star Wars-Künstler
Tarmstedt (es). Die Jury hat getagt, die Preisträger sind ermittelt. Am morgigen Donnerstag, 18.
mehr
Morgen stricken und lesen
Tarmstedt (es). Zur offenen Strickrunde laden Ulrike Stechmann und Maike Janssen-Müller für den morgigen Donnerstag, 18. September, ein.
mehr
Fahrt zu Knoops Park
Lilienthal (des). Zu einer Fahrt nach Bremen-Lesum mit Besuch von Knoops Park lädt der Heimatverein Lilienthal für Sonnabend, 11. Oktober, ein.
mehr
Vorstufe zur Trainerlizenz
Tarmstedt (es). Eine Trainerausbildung für Fußball begeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren aus der Samtgemeinde Tarmstedt und Umgebung wird von Donnerstag, 18. September, bis Sonntag, 21.
mehr
Fotowettbewerb OHZlive

Oh wie schön ist... der Landkreis Osterholz! Monat für Monat senden uns Leserinnen und Leser ihre besten Aufnahmen aus der Region, und Sie sind jedes Mal aufgefordert, über das gelungenste Motiv abzustimmen. Machen Sie mit! 

Sonderthemen
Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeVerdenLemwerderAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeWeyheBremenStuhrLilienthalBruchhausen-Vilsen
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Mittwoch, 17. September

Temperatur: 24 °C / 13 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/heiter.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 20 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
BecksHB am 16.09.2014 22:50
Bremen-Nord ist seit 1939 ebenso bremisch wie die anderen Stadtteile, die es schon länger sind. In Bremen-Nord wohnen mehr Leute, als Sie denken. ...
Polychrome2 am 16.09.2014 21:54
Ich verstehe den Sinn Ihrer Kommentare nicht.
Worauf beziehen sich Ihre Aussagen?
 
VBN erhöht ab 2015 Tarife
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
ThyssenKrupp prüft alle Optionen für ...
Airbus verkauft Atlas Elektronik
VBN erhöht ab 2015 Tarife / Auch ...
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
Explosion in Ritterhude
Mitarbeiter gestorben
Fabrik-Explosion: Großer ...
Glaswolle vernichtet Gras-Ernte
 
Parkverbot im Concordia-Tunnel
Ab heute wird abgeschleppt
Explosion in Ritterhude
Wut und Entsetzen in Ritterhude
Ursache für Unglück in Ritterhude ...
Anwohner hatten gewarnt
Debatte um Straßenbelag in Wohnstraßen
Stadtplanerin: Schluss mit ...
Richard-Boljahn-Allee
Barrierefreie Ampel in Betrieb