Inserieren

Kunstprojekt zur Gebärdensprache Offene Werkstatt in Klein Ringmar

Behrens und Stahmann haben beide bei Doris Geist einen Kurs in Gebärdensprache gemacht. "Ich habe gedacht, das machen wir mal so eben nebenbei", so Majanne Behrens gestern. Weit gefehlt. "Es ist eine eigenständige Sprache, kein Behelf. Und es ist so eine schöne Sprache, die Hörende unbedingt kennenlernen sollten." Den ersten Schritt machen die beiden jetzt mit ihrer offenen Werkstatt. Über das Internet-Forum Taubenschlag haben Behrens und Stahmann erste Kontakt zu Gehörlosen geknüpft, "aber in erster Linie sollen sich Hörende angesprochen fühlen". Denn "gerade auf dem Lande entstehen schnell Vorbehalte, wenn sich jemand anders gebärdet". Womit wir wieder bei der Gebärdensprache wären.

Für die Termine am 1. und 9. Mai können die Veranstalter keine Verpflegung anbieten. Teilnehmer müssten selber Essen und Getränke mitbringen und könnten vor Ort picknicken, hieß es.



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Fotowettbewerb OHZlive

Oh wie schön ist... der Landkreis Osterholz! Monat für Monat senden uns Leserinnen und Leser ihre besten Aufnahmen aus der Region, und Sie sind jedes Mal aufgefordert, über das gelungenste Motiv abzustimmen. Machen Sie mit! 

Sonderthemen
Finden Sie Artikel aus der Region
Dieser Ort existiert nicht, bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe.
BassumSykeDelmenhorstGanderkeseeVerdenWeyheAchimRitterhudeSchwanewedeOsterholz-ScharmbeckWorpswedeLemwerderBremenStuhrLilienthalBruchhausen-Vilsen
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Wetter - Mittwoch, 22. Oktober

Temperatur: 12 °C / 8 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 70 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
admiral41 am 22.10.2014 15:27
Ich habe nicht begriffen, was das mit Abzockerei zu tun hat. Bitte klärt mich mal auf. Man möge mal die AussageUmweltzonen sind wirkungslos mal ...
Klartext am 22.10.2014 15:05
Diesen Quatsch konnten sich nur einige „Grünen Politiker“ im Europarat ausdenken. Das war dann das gefundene Fressen der Stadtparlamente diesen ...
 
Polizeieinsatz am frühen Mittwochmorgen
Mann randaliert in Bürogebäude
Fähren Bremen-Stedingen
Fährverkehr komplett eingestellt
Geschäftsleute offenbar mit Anrufen ...
Polizeistreifen vor dem Rekumer ...
Eltern wollen das Sorgerecht für ihren ...
Kampf ums Kind
Sparkasse klagt gegen Eigentümer
Park Hotel wieder in Bredouille
 
Sparkasse klagt gegen Eigentümer
Park Hotel wieder in Bredouille
Umstrittener Polizeieinsatz im "Gleis ...
Ermittlungen werden eingestellt
Geldgeberin zieht sich nach Widerstand ...
Stadtmusikanten-Plan gescheitert
Kosten für Polizeieinsätze bei ...
DFL will Rechnung an Werder ...
Bremer Senat will trotzdem an ...
Amt: Umweltzonen wirkungslos