Wetter: wolkig, 4 bis 15 °C
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Zeugin im Fall Daniel S. widerspricht Polizeiprotokoll Fehlende Erinnerungen

05.12.2013 0 Kommentare

Nach zweiwöchiger Verhandlungspause ist gestern der Fall des getöteten Weyher Streitschlichters Daniel S. am Landgericht Verden wieder aufgenommen worden. Im Fokus stand dabei eine 17-jährige Zeugin. Sie will zwar gesehen haben, dass der Angeklagte vor der ihm zur Last gelegten Tat am Kirchweyher Bahnhof mit einer Person gerangelt habe. An weitere Details konnte sie sich aber nicht mehr erinnern. Ihre Aussage wies zudem deutliche Widersprüche zu ihren Angaben auf, die sie nach der Gewalttat bei der Polizei gemacht hatte. Der Beamte habe damals offenbar Fehler bei der Protokollierung gemacht, begründete sie.

Diese Behauptung verärgerte die Staatsanwaltschaft. Nicht zum ersten Mal im Laufe des Verfahrens stellte sie die Glaubwürdigkeit einer Zeugenaussage infrage. Sie kritisierte die schwammigen und lückenhaften Angaben. Auch ein weiterer Zeuge brachte keine entscheidenden neuen Aspekte, die eine Rekonstruktion des Geschehens in der Nacht auf den 10. März ermöglichten.


Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Ein Artikel von
job4u – Das Ausbildungsportal
job4u

Schule fertig – und was dann?

Das Ausbildungsportal job4u bietet dir zahlreiche Angebote in Bremen und der Region. Klick dich rein!

Sonderthemen aus der Region
Die Sportmeldungen aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 4 °C
Vormittag:
/wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/wetterkontor/images/wr/50/heiter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 20 %
Das Wetter wird präsentiert von
Leserkommentare
peteris am 19.04.2015 20:32
Das Schicksal vieler Flüchtlinge ist furchtbar. Doch ich frage mich immer wieder wie ist es möglich das diese Menschen tausende von Dollar an die ...
Dieterle am 19.04.2015 20:31
Das Schiedsrichtergespann war unter aller Sau, und Westermann ist entweder dämlich oder saudoof.
Diese Hackertruppe muss absteigen!
Veranstaltungen in der Region