Inserieren

EU: Zu viele Opfer von Gewalttaten Waffenrecht soll verschärft werden

Von

Wegen unterschiedlicher Gesetze in den Mitgliedsstaaten bestehe heute „die Gefahr, dass Straftäter versuchen, in den Ländern an Waffen zu kommen, in denen die Rechtsvorschriften am wenigsten streng sind“, heißt es in dem Beitrag weiter. Deshalb wolle die Kommission prüfen, „ob europaweit rechtlich klarzustellen ist, welche Schusswaffen für zivile Zwecke erlaubt werden sollten und wer eine Genehmigung zum Besitz oder Verkauf von Schusswaffen erhalten sollte“.

Nach Angaben der Brüsseler Kommission gibt es in der EU schätzungsweise 80 Millionen Schusswaffen für den zivilen Gebrauch, die sich in rechtmäßigem Besitz befinden. Gleichzeitig sei der Verbleib einer halben Millionen Schusswaffen ungeklärt, die in der EU verloren gegangen oder gestohlen worden seien.



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Anzeigen und digitale Beilagen
Bremer Kulturfestival

Fünf Tage volles Programm auf den Osterdeichwiesen: Die Breminale bietet vom 23. bis zum 27. Juli jede Menge Live-Musik, Theater und Lesungen bei freiem Eintritt. In unserem Online-Special begleiten wir das Festival mit Berichten, Fotostrecken und Videos.

Sommer-Special
SommerSpezial-Banner

Während der Sommerferien begleitet die Online-Redaktion die Bremer durch den Sommer. Die Bandbreite der Inhalte reicht dabei von Ausflugstipps bis zu ungewöhnlichen Grillideen.

Badeseen in Bremen

Unsere interaktive Karte zeigt sämtliche Freibäder und Badeseen in Bremen. Klicken  Sie einfach auf den jeweiligen Stadtteil, um zu erfahren, wo sie baden und sonnen können. Mehr über die Bäder und Seen erfahren Sie außerdem in unseren Fotostrecken: 

Freibäder und Seen in Bremen

Freibäder und Seen in der Region

Risikospiele
Soll die DFL für Polizeieinsätze mit bezahlen?

Wetter - Donnerstag, 24. Juli

Temperatur: 26 °C / 17 °C
Vormittag: /wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png Nachmittag: /wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Niederschlagswahrscheinlichkeit: 60 %
Das Wetter wird präsentiert von
Special zum Eisbären-Baby in Bremerhaven

Am 16. Dezember hat Eisbärin Valeska im Zoo am Meer ein Eisbärmädchen auf die Welt gebracht. In unserem „Eisbären-Special" dokumentieren wir dessen Entwicklung und berichten rund um das Thema Eisbären. Erfahren Sie beispielsweise mehr über den Lebensraum der bedrohten Jäger, und beobachten Sie, wie sich die kleine Lale zu einer jungen Eisbärendame entwickelt.

Digitale Angebote des WESER-KURIER

Die WESER-KURIER Mediengruppe hat sich etwas Besonderes für ihre Leserinnen und Leser einfallen lassen. In unserem Premiumportal und mit Augmented Reality erwarten Sie exklusive Inhalte und viele Zusatzangebote. 

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
ErnaGraff am 24.07.2014 12:38
Hallo birgitbremen,

Danke für Deine Reaktion! Ich beschreibe Dir gerne nochmal genauer, wie ich auf dieses Fazit komme.
...
alterwaller am 24.07.2014 12:18
----------------------------

Da stimme ich Ihnen gerne zu. Habe meine Meinung dazu auch schon gesagt.
Die aktuellen Gewinnzahlen
Anzeige

WESER-KURIER Immobilien

Immobilien bei www.immonet.de - unserem Kooperationspartner für Wohnungen und Immobilien.

 
Sommerauktion erfolgreich
Bieter ersteht gleich 17 Pferde
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Drei Brände in Oberneuland
Knapp 5000 Personen bei ...
Demo weitgehend friedlich
Kritik an Beschluss zur ...
Bremen bangt um Länderspiele
37-Jähriger stirbt an den Folgen seiner ...
Tödlicher Arbeitsunfall
 
Polizeipräsident: "Auswüchse unserer ...
Polizeichef weist Kritik zurück
CDU-Mann will "Henssler hinter Gittern" ...
Politiker greift umstrittene Kochshow ...
Bremerin erlebt tatortreifen Überfall
Junggesellenabschied mit Sturmhauben
Essen unterwegs steigert Müllmengen
Abfallkörbe quellen über
Bremen
DFL soll Polizei bezahlen