Wetter: Regenschauer, 12 bis 18 °C
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

EU: Zu viele Opfer von Gewalttaten Waffenrecht soll verschärft werden

21.10.2013 0 Kommentare

Wegen unterschiedlicher Gesetze in den Mitgliedsstaaten bestehe heute „die Gefahr, dass Straftäter versuchen, in den Ländern an Waffen zu kommen, in denen die Rechtsvorschriften am wenigsten streng sind“, heißt es in dem Beitrag weiter. Deshalb wolle die Kommission prüfen, „ob europaweit rechtlich klarzustellen ist, welche Schusswaffen für zivile Zwecke erlaubt werden sollten und wer eine Genehmigung zum Besitz oder Verkauf von Schusswaffen erhalten sollte“.

Nach Angaben der Brüsseler Kommission gibt es in der EU schätzungsweise 80 Millionen Schusswaffen für den zivilen Gebrauch, die sich in rechtmäßigem Besitz befinden. Gleichzeitig sei der Verbleib einer halben Millionen Schusswaffen ungeklärt, die in der EU verloren gegangen oder gestohlen worden seien.


Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

UMFRAGE
Sollte Claudio Pizarro zu Werder zurückkehren?
Jürgen Hinrichs als Grenzgänger

In unserer Serie "Grenzgänger" wandert Jürgen Hinrichs einmal rund um Bremen - immer die Stadtgrenze entlang. Was er dabei erlebt und wen er getroffen hat, schreibt er an dieser Stelle auf. Auf Twitter berichtet der WESER-KURIER-Chefreporter in Echtzeit von den einzelnen Etappen.

Leserkommentare
stimmederwahrheit am 04.09.2015 16:19
Man darf hierbei nie vergessen, dass es die Bremer SPD war, die seinerzeit (in den 70ern glaube ich), die Änderung der Gesetzgebung für die ...
Micoud04 am 04.09.2015 16:12
Was heißt hier eigentlich auf Gehalt verzichten? Pizarro hat momentan keinen Vertrag und ich glaube nicht, dass er in der MLS, Katar oder bei ...
14 politische Cartoons
Kommentare zur Griechenland-Krise

Die Griechenland-Krise spitzt sich zu. In unserem Dossier haben wir im WESER-KURIER seit Anfang 2015 erschienene Kommentare dazu zusammengestellt.

Der WESER-KURIER bei Twitter
Bremer Mittagessen im Test

Schwachhausen? Viertel? Oder doch lieber Bremen-Nord? Wir haben den Mittagstisch in Bremer Restaurants getestet. Hier finden Sie unsere Kritiken.

WESER-KURIER Kundenservice
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 12 °C
Vormittag:
/wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Das Wetter wird präsentiert von
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Veranstaltungstipps für Bremen