Werder-Stürmer vor dem Aus?
Trennung von Johannsson möglich

Aron Johannsson hat es im Werder-Sturm mit großer Konkurrenz zu tun - Sport-Chef Frank Baumann hält deshalb eine Trennung im Sommer nicht für ausgeschlossen.

 mehr »
Wechselpoker um Leipzig-Stürmer
Auch Nouri sprach mit Selke

Werder-Trainer Alexander Nouri hätte Davie Selke von RB Leipzig gerne in seiner Mannschaft. Er glaubt, dass der Stürmer perfekt nach Bremen passen würde.

 mehr »
Vor dem Werder-Heimspiel gegen Hertha
Gnabry und Moisander wohl dabei

Werder-Coach Alexander Nouri hofft, dass Claudio Pizarro, Niklas Moisander und Serge Gnabry pünktlich zur Partie gegen Hertha BSC fit sind - es bleiben aber Fragezeichen.

 mehr »
Junuzovic über Werders Stärken
"Unser Zusammenhalt ist momentan brutal"

Zlatko Junuzovic schwimmt mit Werder derzeit auf einer Erfolgswelle. Wir haben den Mittelfeldspieler nach dem Erfolgsgeheimnis der Bremer gefragt und mit ihm über seine Zukunftspläne gesprochen.

 mehr »
Vor dem Spiel gegen Hertha
Die Werder-Pressekonferenz zum Nachlesen

Werder empfängt am Sonnabend Hertha BSC im Weserstadion. Auf der Pressekonferenz äußerten sich Frank Baumann, Alexander Nouri und Lamine Sané zum Spiel.

 mehr »
Lemke im Video-Interview
"Was wir erleben, ist ein Wunder"

Willi Lemke ist begeistert von Werders Aufschwung. Für Coach Alexander Nouri, Sportdirektor Frank Baumannn und Stürmer Max Kruse hat der ehemalige Aufsichtsrats-Chef viel Lob parat.

 mehr »
Werder-Training am Donnerstag
Gnabry, Pizarro und Moisander fehlen

Das Werder-Mannschaftstraining am Donnerstag fand ohne Serge Gnabry, Claudio Pizarro und Niklas Moisander statt. Gnabry fehlte aufgrund eines grippalen Infekts, Moisander und Pizarro trainierten individuell.

 mehr »
Poker um Selke
Leipzig soll zwölf Millionen Euro fordern 5
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Der Poker um Davie Selke nimmt Fahrt auf. RB Leipzig fordert laut "Bild" eine exorbitant hohe Ablösesumme für den Stürmer, den Werder gerne zurückholen möchte.

 mehr »
Werders Offensivspieler
Hat Gnabry doch keine Ausstiegsklausel? 2
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Dass Serge Gnabry Werder für eine bestimmte Ablösesumme verlassen kann, wurde oft kolportiert. Laut "WerderStube" gibt es im Vertrag des 21-Jährigen jedoch keine Ausstiegsklausel.

 mehr »
Früherer Werder-Stürmer
Almeida hilft als Torwart aus 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bei Werder galt Hugo Almeida als Sturm-Brecher mit gewaltiger Schusskraft. Der Portugiese kann aber auch als Torwart eingesetzt werden, wie er jetzt bei AEK Athen bewiesen hat.

 mehr »
Profis
Werder-Stürmer Kruse
„Wenn wir europäisch spielen, beschwert sich keiner“

Max Kruse will vor Werders Heimspiel am Sonnabend gegen Hertha BSC nichts von einem Duell um Europa wissen. „Wenn wir alle unsere Spiele gewinnen, sind wir europäisch dabei“, sagte der Stürmer „Werder.de“.

 mehr »
Werder II
Werders U 23
Was ein Abstieg bedeuten würde

Werders U 23 kämpft um den Klassenverbleib. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt will in der 3. Liga bleiben, doch ein Abstieg in die Regionalliga hätte nicht nur Nachteile.

 mehr »
Frauen
SV Werder Bremen - SV Henstedt-Ulzburg (2. Frauen-Bundesliga Nord)
Gala nach der Pause
Werder-Frauen siegen 5:0

Im Spiel gegen den SV Henstedt-Ulzburg vergaben die Werder-Frauen zunächst viele Chancen. Am Ende jedoch siegten sie deutlich mit 5:0 und wollen jetzt oben angreifen.

 mehr »
Mehr Werder
Gnabry spricht in „Mein letztes Mal“ über sein Smartphone
Handy vergessen? Ekliges Gefühl!

In der Serie „Mein letztes Mal“ auf werder.de erzählen die Werder-Profis von schönen und schrecklichen Momenten, die sie kürzlich mit ihrem Smartphone erlebt haben. Dieses Mal ist Serge Gnabry an der Reihe.

 mehr »
Werder-Umfrage
Ist Werder bereit für die Europa League?

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Werder-Training am Mittwoch
Moisander und Pizarro fehlen

Wohnungen und Häuser mieten, vermieten, kaufen und verkaufen.
Hier finden Sie die Immobilien-Angebote aus Bremen und der Region.

Werder-News bei Twitter