Inserieren

Suche nach Winter-Trainingslager Werder prüft die Option Katar

Die Skyline von Doha.

Die Skyline von Doha.

Im kommenden Januar könnte sich das ändern. Derzeit sind Sportchef Klaus Allofs und sein Assistent Frank Baumann in Katar, um die Bedingungen für ein von der DFL unterstütztes Trainingslager zu prüfen. Der Ligaverband will sein Produkt Bundesliga in der Golfregion bekannter machen, in der Auslandsvermarktung hinkt die deutsche noch weit hinter der englischen Liga hinterher.

Trainer Thomas Schaaf, der die Bedingungen in Belek sehr geschätzt hat, will abwarten, was die Prüfung in Katar (Trainingsplätze, Wege, Testspielmöglichkeiten, Verpflegung etc.) ergibt. Die im Vergleich zur Türkei längere Flugreise für ein relativ kurzes Trainingslager wäre aus seiner Sicht kein Problem, sagte er am Dienstag: "Wir sind auch nach Belek schon mal sieben Stunden unterwegs gewesen, länger dauert das nach Katar auch nicht." (odo)



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Mitmachen und tolle Preise gewinnen
Anzeige
Werder-Umfrage
Werder gastiert am Sonnabend beim FC Augsburg. Wie geht das Spiel aus?
Werder-News bei Twitter
Werder-News auf Ihrem Smartphone
Werder-Umfrage
Werder bindet Davie Selke langfristig. Ist das die richtige Entscheidung?

Aktuelle Werder-Fotostrecken

FC Augsburg - Werder Bremen
So will Werder spielen
Sonderseite zum Ailton-Abschied
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Leserkommentare
alterwaller am 20.09.2014 12:51
Aber sicher schon besoffen gefahren, gerast und so Menschen verletzt bzw. zu Tode gebracht. Man soll nicht immer so tun als wäre wir Heilige. Solche ...
JohnnyBravo am 20.09.2014 12:38
Wie z.B. die deutschen HellsAngel-Mitglieder, die in Spanien mit Autobomben agieren, Mädchen zu Sex zwingen, in Käfige einsperren?
...
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
Diepholz
Junger Autofahrer fährt in ...
Unglücksfabrik in Ritterhude
Chef beschenkte Kontrolleure
Sieben Verletzte bei Unfall in Diepholz
18-Jähriger rast in Schülergruppe
Landkreis Diepholz
Zwei Männer sterben bei Unfällen
Revolverheld vertreten Bremen beim ...
Bremen als Favorit
 
VBN erhöht ab 2015 Tarife
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
Sieben Verletzte bei Unfall in Diepholz
18-Jähriger rast in Schülergruppe
Wo früher H.W. Meyer war, zieht ein ...
Neuer Mieter im Bremer Carree
Richard-Boljahn-Allee
Barrierefreie Ampel in Betrieb
Nordbremer Benachteiligung beim ...
Durchbruch: Ab Januar gilt ein Tarif