Inserieren

Suche nach Winter-Trainingslager Werder prüft die Option Katar

Die Skyline von Doha.

Die Skyline von Doha.

Im kommenden Januar könnte sich das ändern. Derzeit sind Sportchef Klaus Allofs und sein Assistent Frank Baumann in Katar, um die Bedingungen für ein von der DFL unterstütztes Trainingslager zu prüfen. Der Ligaverband will sein Produkt Bundesliga in der Golfregion bekannter machen, in der Auslandsvermarktung hinkt die deutsche noch weit hinter der englischen Liga hinterher.

Trainer Thomas Schaaf, der die Bedingungen in Belek sehr geschätzt hat, will abwarten, was die Prüfung in Katar (Trainingsplätze, Wege, Testspielmöglichkeiten, Verpflegung etc.) ergibt. Die im Vergleich zur Türkei längere Flugreise für ein relativ kurzes Trainingslager wäre aus seiner Sicht kein Problem, sagte er am Dienstag: "Wir sind auch nach Belek schon mal sieben Stunden unterwegs gewesen, länger dauert das nach Katar auch nicht." (odo)



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Mitmachen und tolle Preise gewinnen
Anzeige
Werder-Umfrage
Was ist Ihrer Meinung nach Hauptursache für den Absturz von Werder Bremen?
Werder-News bei Twitter
Werder-News auf Ihrem Smartphone
Werder-Umfrage
Werder Bremen empfängt am Freitagabend den 1. FC Köln im Weserstadion. Wie geht das Spiel aus?

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Vorbereitung auf Köln
Das Werder-Training am Dienstag
Leserkommentare
ChristianBremen am 21.10.2014 21:13
Seit Fritz Stammspieler ist, geht's mit Werder bergab, weil das Team faktisch mit einem Mann weniger auf dem Platz steht.

Zu Allofs ...
1-Werder am 21.10.2014 20:41
Aus geografischer Distanz (Schweiz) ist wenig verständlich, dass Willi Lemke dermassen angeprangert wird. Wo waren seine Kritiker, als Werder noch in ...
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
 
Sparkasse klagt gegen Eigentümer
Park Hotel wieder in Bredouille
Umstrittener Polizeieinsatz im "Gleis ...
Ermittlungen werden eingestellt
Geldgeberin zieht sich nach Widerstand ...
Stadtmusikanten-Plan gescheitert
Kosten für Polizeieinsätze bei ...
DFL will Rechnung an Werder ...
Künstler Markus Lüpertz soll Entwurf ...
Idee für neue Stadtmusikanten