Inserieren

Suche nach Winter-Trainingslager Werder prüft die Option Katar

Die Skyline von Doha.

Die Skyline von Doha.

Im kommenden Januar könnte sich das ändern. Derzeit sind Sportchef Klaus Allofs und sein Assistent Frank Baumann in Katar, um die Bedingungen für ein von der DFL unterstütztes Trainingslager zu prüfen. Der Ligaverband will sein Produkt Bundesliga in der Golfregion bekannter machen, in der Auslandsvermarktung hinkt die deutsche noch weit hinter der englischen Liga hinterher.

Trainer Thomas Schaaf, der die Bedingungen in Belek sehr geschätzt hat, will abwarten, was die Prüfung in Katar (Trainingsplätze, Wege, Testspielmöglichkeiten, Verpflegung etc.) ergibt. Die im Vergleich zur Türkei längere Flugreise für ein relativ kurzes Trainingslager wäre aus seiner Sicht kein Problem, sagte er am Dienstag: "Wir sind auch nach Belek schon mal sieben Stunden unterwegs gewesen, länger dauert das nach Katar auch nicht." (odo)



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Werder-News auf Ihrem Smartphone
Anzeige
Werder-Umfrage
Wäre es eine gute Entscheidung, Davie Selke an einen anderen Verein auszuleihen?
Folgen Sie uns!

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Werder im Zillertal
Tag 6: Radfahren zum Abschluss
Sonderseite zum Ailton-Abschied
Werder-Umfrage
20140715, Bremen, Raphael Wolf hält Werder Bremen die Treue. Der 26-jährige Stammkeeper des Fußball-Bundesligisten verlängert se
Torwart Raphael Wolf hat seinen Vertrag bei Werder verlängert. Eine gute Maßnahme?
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Leserkommentare
ErnaGraff am 24.07.2014 12:38
Hallo birgitbremen,

Danke für Deine Reaktion! Ich beschreibe Dir gerne nochmal genauer, wie ich auf dieses Fazit komme.
...
alterwaller am 24.07.2014 12:18
----------------------------

Da stimme ich Ihnen gerne zu. Habe meine Meinung dazu auch schon gesagt.
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
Sommerauktion erfolgreich
Bieter ersteht gleich 17 Pferde
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Drei Brände in Oberneuland
Knapp 5000 Personen bei ...
Demo weitgehend friedlich
Kritik an Beschluss zur ...
Bremen bangt um Länderspiele
37-Jähriger stirbt an den Folgen seiner ...
Tödlicher Arbeitsunfall
 
Polizeipräsident: "Auswüchse unserer ...
Polizeichef weist Kritik zurück
CDU-Mann will "Henssler hinter Gittern" ...
Politiker greift umstrittene Kochshow ...
Bremerin erlebt tatortreifen Überfall
Junggesellenabschied mit Sturmhauben
Essen unterwegs steigert Müllmengen
Abfallkörbe quellen über
Bremen
DFL soll Polizei bezahlen