Inserieren

Ex-Werder-Kapitän Torsten Frings Frings-Abschiedsspiel im Herbst

Ex-Werder-Profi Torsten Frings.

Der 79-fache Nationalspieler, der Ende Februar sein Karriereende verkündet hatte, wird demnächst in Bremen seine Ausbildung zum Fußballlehrer beginnen. Unterbrochen von drei Jahren in Dortmund und München hatte er zwischen 1996 und 2011 für Werder Bremen gespielt.

Zuletzt war der mittlerweile 36-Jährige für den FC Toronto in der nordamerikanischen Profiliga MLS aktiv. (wk)

xy xy xy Fotostrecke: Bilder aus der Karriere von Torsten Frings



Bisher 0 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Werder-News auf Ihrem Smartphone
Anzeige
Werder-Umfrage
Wäre es eine gute Entscheidung, Davie Selke an einen anderen Verein auszuleihen?
Folgen Sie uns!

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Wer geht, wer kommt?
Transfergerüchte um Werder Bremen
Sonderseite zum Ailton-Abschied
Werder-Umfrage
20140715, Bremen, Raphael Wolf hält Werder Bremen die Treue. Der 26-jährige Stammkeeper des Fußball-Bundesligisten verlängert se
Torwart Raphael Wolf hat seinen Vertrag bei Werder verlängert. Eine gute Maßnahme?
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Leserkommentare
Posaune am 24.07.2014 21:24
Hä? Stimme der W a h r h e i t? Stimme der Realitätsferne träfe es schon eher.

Das ist aller Wahrscheinlichkeit nach keine vorsätzliche ...
stimmederwahrheit am 24.07.2014 17:27
Heftig hohe Preise: 3 Euro für das labberige Bremer Bauarbeiterbier im Plastikbecher. Auch die Preise für Speisen sind nicht ohne. Obwohl man sich ...
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
Unwetterwarnung auf der Breminale
Konzerte in verkürzter Form
37-Jähriger stirbt an den Folgen seiner ...
Tödlicher Arbeitsunfall
Stromkabel durchtrennt
Stadtamt wieder geöffnet
Wirte in Bedrängnis
Sky erhöht wieder die Preise
Knapp 5000 Personen bei ...
Demo weitgehend friedlich
 
Bremerin erlebt tatortreifen Überfall
Junggesellenabschied mit Sturmhauben
Essen unterwegs steigert Müllmengen
Abfallkörbe quellen über
Bremen
DFL soll Polizei bezahlen
Kosten der Risikospiele
Kein Rückhalt aus Bundesländern
Kritik an Beschluss zur ...
Bremen bangt um Länderspiele