Inserieren
 - 4 Kommentare

Werder Bremen Leiter Sponsoring geht zu Allofs

Wie Werders Geschäftsführung seinen Sponsoren mitgeteilt hat, wird der Vertrag mit Olaf Rebbe, dem langjährigen Leiter Sponsoring, aufgelöst. Rebbe würde auf einen eigenen Wunsch „zu unserem direkten Mitbewerber“ VfL Wolfsburg wechseln.

Und zwar – was die Sache noch etwas pikanter macht – in den sportlichen Bereich, dem seit einigen Monaten Klaus Allofs vorsteht. (wk)



Bisher 4 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Mitmachen und tolle Preise gewinnen
Anzeige
Werder-Umfrage
Am Sonnabend trifft Werder auf Freiburg. Wie geht das Spiel aus?
Werder-News bei Twitter
Werder-News auf Ihrem Smartphone
Werder-Umfrage
Bundesliga-Fehlstart: Ist Werders aktueller Kader gut genug für die Bundesliga?

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Vorbereitung auf Freiburg
Das Werder-Training am Donnerstag
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Leserkommentare
suprasec am 02.10.2014 13:36
@ delles.wiki

Man gut das es immer unterschiedliche Ansichten gibt, sonst hätte man ja nicht zum Distutieren :-)
suprasec am 02.10.2014 13:33
Was passiert denn wenn das Spiels nicht gewonnen wird, sondern im schlimmsten Fall die drei Punkte nach Freiburg gehen?
Wieder leere Phrasen ...
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
Passanten in Gröpelingen finden ...
Junge auf Sportplatz erstochen
Verunsicherung bei Rettungsdiensten
Unbekannte lockern Radmuttern
Unterbringung von Flüchtlingen in Hotel ...
Stadt stößt an ihre Grenzen
Nur Berlin hat weniger Wohnheimplätze ...
Wohnungsnot zum Semesterstart
Tödliche Stiche gegen 15-Jährigen in ...
Verdächtige festgenommen
 
Messerstecherei
16-Jähriger weiter in Lebensgefahr
Unfallträchtiger Verkehrsknoten soll ...
Stern wird umgestaltet
Generationenwechsel im Innenressort
Thomas Ehmke wird Staatsrat
Bürgerschaftswahl 2015
CDU-Spitze schlägt Motschmann vor
Bremer CDU
Motschmann will in die Regierung