Inserieren
 - 4 Kommentare

Werder Bremen Leiter Sponsoring geht zu Allofs

Wie Werders Geschäftsführung seinen Sponsoren mitgeteilt hat, wird der Vertrag mit Olaf Rebbe, dem langjährigen Leiter Sponsoring, aufgelöst. Rebbe würde auf einen eigenen Wunsch „zu unserem direkten Mitbewerber“ VfL Wolfsburg wechseln.

Und zwar – was die Sache noch etwas pikanter macht – in den sportlichen Bereich, dem seit einigen Monaten Klaus Allofs vorsteht. (wk)



Bisher 4 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben »

Mitmachen und tolle Preise gewinnen
Anzeige
Werder-News bei Twitter
Werder-News auf Ihrem Smartphone
Werder-Umfrage
Werder bindet Davie Selke langfristig. Ist das die richtige Entscheidung?

Aktuelle Werder-Fotostrecken

Fotostrecke
Die Durchschnittsnoten der Werder-Profis
Sonderseite zum Ailton-Abschied
WESER-KURIER Sportbuzzer

WESER-KURIER Sportbuzzer - Spielberichte, Fotogalerien und Diskussionen rund um den Bremer Amateurfußball.

Leserkommentare
WERDER2016 am 21.09.2014 15:41
Objektiv gesehen war die Leistung des Schiedsrichters schwach, aber die Niederlage zum großen Teil dem Herrn Fritz zuzuschreiben, ist zu einfach und ...
mmonsees am 21.09.2014 14:16
Äußerst bedenklich, dass trotz unserer finanziellen Notlage Gelder hierfür ausgegeben werden.
.
Darüber hinaus haben entsprechende ...
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

 
Bundesvision Song Contest
Revolverheld holen Titel
Ehemalige Vorstände wollen austreten
Eklat auf Piraten-Parteitag
Syrien
Islamistische Kämpfer aus Deutschland ...
Ehrenbürger Klaus Hübotter über den ...
"Eine städtebauliche Totalkatastrophe"
Revolverheld vertreten Bremen beim ...
Bremen als Favorit
 
Sieben Verletzte bei Unfall in Diepholz
18-Jähriger rast in Schülergruppe
VBN erhöht ab 2015 Tarife
Nur noch ein Fahrpreis in Bremen
Wo früher H.W. Meyer war, zieht ein ...
Neuer Mieter im Bremer Carree
Richard-Boljahn-Allee
Barrierefreie Ampel in Betrieb
Nordbremer Benachteiligung beim ...
Durchbruch: Ab Januar gilt ein Tarif