Polster Aktuell
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Perfektes Design, beste Qualität, umfassender Service

28.11.2016

Wer den ganzen Tag hart arbeitet, möchte abends weich sitzen und liegen – vor allem jetzt im Advent! Mit Polster Aktuell, dem neuen Premium-Möbelhaus in Habenhausen, haben qualitätsbewusste Bremerinnen und Bremer seit dem Sommer eine neue Anlaufstelle in Sachen Polstermöbel und Betten. 

In einem Teil des ehemaligen Tep & Tap-Gebäudes in Habenhausen ist ab sofort Polster Aktuell zu finden. Zur Eröffnung locken Rabatte bis zu 25 Prozent.
In einem Teil des ehemaligen Tep & Tap-Gebäudes in Habenhausen ist ab sofort Polster Aktuell zu finden. Zur Eröffnung locken Rabatte bis zu 25 Prozent. (Marius Butt)

Polster Aktuell wurde im Jahr 2000 in Lübeck gegründet und unterhält mittlerweile elf Verkaufshäusern im gesamten Bundesgebiet. Die Bremer Niederlassung entstand nach einer aufwändigen Renovierung im „Ostflügel“ des ehemaligen Tep & Tap-Gebäudes im Habenhausener Gewerbegebiet.

Auf 4.500 Quadratmetern finden die Kunden ihr Traum-Boxspringbett, ihr neues Lieblingssofa oder den Sessel, aus dem sie gar nicht mehr aufstehen mögen. Und all das zu garantierten Bestpreisen – sprich: Man zahlt nie mehr als bei den Mitbewerbern. Im Gegenteil!

Zu gewinnen gibt es einen 150 Euro Warengutschein. (Musterabbildung)
Zu gewinnen gibt es einen 150 Euro Warengutschein. (Musterabbildung)

Hohe Qualität und perfekte Beratung

„Das Besondere an unserem Haus ist – neben den guten Preisen – die hohe Qualität der Möbel bei gleichzeitig hoher Qualität der Beratung“, sagt Geschäftsleiter Charalampos Perezidis und ergänzt: „Wir sind als einziges deutsches Polstermöbelhaus gleich neun Mal hintereinander als „kunden- und serviceorientiertes Möbelhaus“ ausgezeichnet worden – und das kommt nicht von ungefähr.“

Polster Aktuell führt ausschließlich namhafte Hersteller wie beispielsweise Himolla, Koinor oder Planmaster-Premium. Außerdem gehören die hochwertigen Polstermöbel der Ebersdorfer Familien-Traditionsbetriebe E. Schilling und W. Schilling zum Sortiment. „Wir kennen da die Werkstattleiter persönlich und können daher jeden noch so außergewöhnlichen Kundenwunsch erfüllen“, so Perezidis.

Eigenmarke „Orthopädika"

Die hauseigene Premium-Polstermarke „Orthopädika
Die hauseigene Premium-Polstermarke „Orthopädika" setzt in vielerlei Hinsicht Maßstäbe. (Marius Butt)

Besonders stolz ist man bei Polster Aktuell auf die Premium-Eigenmarke „Orthopädika“. Unter diesem Label gibt es ergonomisch individuell angepasste Boxspringbetten, Sesselsysteme und Polstermöbel, die nicht nur gut aussehen, sondern sich auch so anfühlen.

„Uns ist es wichtig, dass Form und Funktion eine perfekte Einheit bilden“, erläutert Charalampos Perezidis. „Was nützt Ihnen ein Designsofa, wenn Sie nach einer halben Stunde Rückenprobleme bekommen? Unsere Mitarbeiter achten daher auf jedes Detail. Wer würde schon denken, dass es auch ergonomische Gründe hat, wenn Paare bei der Sofa-Auswahl unterschiedlicher Meinung sind? Wir gehen den Dingen mit einer intensiven Beratung auf den Grund – und dazu gehört auch ausgiebiges Probesitzen.“

Die perfekt geschulten Mitarbeiter von Polster Aktuell ruhen sich nicht auf ihren Lorbeeren aus – höchstens auf ihren bequemen Polstermöbeln...
Die perfekt geschulten Mitarbeiter von Polster Aktuell ruhen sich nicht auf ihren Lorbeeren aus – höchstens auf ihren bequemen Polstermöbeln... (Marius Butt)

Wer also bislang nach harter Arbeit auf einem harten Sofa sitzen musste oder schon immer von einem perfekt abgestimmten Boxspringbett geträumt hat, sollte sich die Tage einmal nach Habenhausen aufmachen. Denn mit Polster Aktuell steht einem gemütlichen Weihnachtsfest nichts im Wege!

Gewinnen Sie einen von fünf Warengutscheinen im Wert von 150 Euro von Polster Aktuell!

Hier geht's zu Polster Aktuell.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Weihnachts-Yetis für alle!

Sie mögen den süßen Yeti aus unserem Adventskalender? Dann laden Sie ihn sich auf Ihren Computer und zeigen ihn zum Beispiel als Desktophintergrund an.

 

Hierfür klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der untenstehenden Links (entsprechend Ihrer Bildschirmauflösung) und wählen im sich öffnenden Kontextmenü den Punkt „Link speichern unter" oder „Ziel speichern unter" aus. Dann können Sie das Bild auf Ihren Computer speichern.

 

Neben dem Yeti können Sie sich auch den Weihnachtsmann mit seinem Rentier oder die weihnachtlich gestimmten Stadtmusikanten auf Ihren Computer herunterladen.

 

 

 

 

Rezepte-Datenbank
Pott-un-Pann-Logo

Viele weitere leckere Rezepte finden WESER-KURIER Plus-Abonnenten in unserer Rezept-Datenbank "Pott un Pann" mehr >>

Veranstaltungstipps für Bremen