Artikel von Andreas D. Becker

Schullandschaft in Delmenhorst
Strukturprobleme im Bildungssektor sind immens
Schullandschaft in Delmenhorst: Strukturprobleme im Bildungssektor sind immens

Die Gebäude sind marode, auf die Grundschulen rollt eine Schülerwelle zu, die Sekundarstufe ist im Ungleichgewicht - das Bildungssystem in Delmenhorst ist kompliziert. Eine Betrachtung von Andreas D. Becker.

Zuhause gesucht in Delmenhorst
Fit und kastriert
Zuhause gesucht in Delmenhorst: Fit und kastriert

Gefunden wurden die drei kleinen Meerschweinchen Milo, Milan und Maxi in einem verwahrlosten Zustand. Doch nach ihrer Zeit beim Tierschutzverein sind sie nun bereit für einen Umzug in ein neues Zuhause.

Schulgebäude in Delmenhorst
Stadt vergibt Noten für Schulgebäude
Schulgebäude in Delmenhorst: Stadt vergibt Noten für Schulgebäude

Die Zensuren der Verwaltung für die Schulgebäude und Turnhallen in Delmenhorst sind alles andere als erbaulich. Der größte Teil der Schulen ist Mittelmaß, einige Gebäude würden die Versetzung nicht schaffen.

Unfall in Delmenhorst
Schwerer Auffahrunfall an B 75-Auffahrt
Unfall in Delmenhorst: Schwerer Auffahrunfall an B 75-Auffahrt

Weil ein 19-jähriger Autofahrer einen Wagen übersah, der vor ohm auf der Straße anhalten musste, kam es auf der Syker Straße in Delmenhorst zu einem Unfall mit hohem Schaden.

Baustelle in Delmenhorst
Kreuzung an Grüner Straße wird sicherer
Baustelle in Delmenhorst: Kreuzung an Grüner Straße wird sicherer

Die Kreuzung Grüne Straße, Anton-Günther-Straße und Stickgraser Damm ist eine der gefährlichsten der Stadt. Deswegen wird sie umgebaut. Sie ist deswegen bis Mitte Dezember gesperrt.

Einbrüche in Delmenhorst
Drei Einbrüche bei Polizei gemeldet
Einbrüche in Delmenhorst: Drei Einbrüche bei Polizei gemeldet

Drei Einbrüche beziehungsweise Versuche wurden der Polizei am Mittwoch und Donnerstag angezeigt. Alle fanden in räumlicher Nähe zueinander statt. Aber anscheinend fand der Täter nicht das, was er suchte.

Krankenhäuser in Delmenhorst und Stenum
Hart an der Grenze
Krankenhäuser in Delmenhorst und Stenum: Hart an der Grenze

Gesperrte Betten vor allem auf Intensivstationen sind bundesweit in Krankenhäusern ein Problem. Auch im Delmenhorster Josef-Hospital ist das ein Thema. In Stenum dagegen nicht.

Wirtschaftswissenschaftler im Gespräch
„Man könnte viel mehr machen, als passiert“
Wirtschaftswissenschaftler im Gespräch: „Man könnte viel mehr machen, als passiert“

Für eine deutlich höhere Bepreisung von Kohlendioxid (CO2) spricht sich der Oldenburger Wirtschaftsprofessor Carsten Helm aus. Am Montag erklärt er im Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst, warum.

74-Jährige in Delmenhorst bestohlen
Polizei sucht Trickbetrüger
74-Jährige in Delmenhorst bestohlen: Polizei sucht Trickbetrüger

Er suche Dinge, die er auf einem Flohmarkt verkaufen könne. Mit diesem Trick verschaffte sich ein Mann Zutritt in ein Haus in Delmenhorst. Doch er fand dort auch eine beträchtliche Menge Bargeld.

Volkshochschule Delmenhorst
Der Verhandlungsmarathon
Volkshochschule Delmenhorst: Der Verhandlungsmarathon

Vor zehn Jahren wurde der Haustarifvertrag bei der Volkshochschule Delmenhorst gekündigt, seitdem gibt es bei der städtischen Tochtergesellschaft keine verbindlichen Regeln mehr. Das soll sich ändern.

Mehr Einträge anzeigen