Artikel von Anke Landwehr

Radikaler Bruch mit Zeugen Jehovas
schließen X
Bisher 6 Kommentare
Radikaler Bruch mit Zeugen Jehovas: Sie bekämpft, was sie früher selbst predigte

Mit siebzig musste Barbara Kohout sich neu erfinden. Nach 60 Jahren treuer Gefolgschaft haben die Zeugen Jehovas sie ausgeschlossen.

WESER-KURIER Sommersitz in Seehausen
Angeknabberte Idylle
WESER-KURIER Sommersitz in Seehausen: Angeknabberte Idylle

Seehausen hat für Bremen schon viele Opfer gebracht. Derzeit größter Wunsch ist ein Fähranleger.

Sommersitz: Zu Besuch in Huchting
Hand in Hand in Huchting
Sommersitz: Zu Besuch in Huchting: Hand in Hand in Huchting

Von der Eduard-Schopf-Allee rauf auf die Oldenburger Straße und sechs Kilometer immer geradeaus. Schon eine Weile vor der Abfahrt Heinrich-Plett-Allee taucht rechts das Ortsschild „Huchting“ auf, umkränzt von einer wild wachsenden Pflanze.

Sommersitz in Obervieland
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Sommersitz in Obervieland: Wohnungen statt Wiesen

Am Montag machte der WESER-KURIER-Sommersitz Station in Obervieland. Dort ging es um Eheschließungen, Fragen der Integration und ungepflegte Denkmäler.

Anke Landwehr über die Zeugen Jehovas
schließen X
Bisher 6 Kommentare
Anke Landwehr über die Zeugen Jehovas: Null und nichtig

Am 12. Mai 2011 hat die Bremische Bürgerschaft eine Entscheidung getroffen, die ihr jetzt vom Bundesverfassungsgericht um die Ohren gehauen worden ist: Es lag nicht im Ermessen der Abgeordneten, den Zeugen Jehovas die Anerkennung als Körperschaft ...

Rechtsstatus wird neu geprüft
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Rechtsstatus wird neu geprüft: Erfolg für die Zeugen Jehovas

Die Bremische Bürgerschaft hätte den Zeugen Jehovas die Anerkennung als Körperschaft öffentlichen Rechts nicht verwehren dürfen. Das hat das Bundesverfassungsgericht (BVG) entschieden.

Verfassungsbeschwerde gegen Bremen
Erfolg für die Zeugen Jehovas
Verfassungsbeschwerde gegen Bremen: Erfolg für die Zeugen Jehovas

Die Zeugen Jehovas haben vor dem Bundesverfassungsgericht einen Teilerfolg gegen das Land Bremen erzielt. Der Religionsgemeinschaft geht es um die Anerkennung als Körperschaft des öffentlichen Rechts und damit die Gleichstellung mit anderen Kirchen.

Autogrammstunde mit Wolf und Yildirim
WESER-KURIER eröffnet neues Kundenzentrum
Autogrammstunde mit Wolf und Yildirim: WESER-KURIER eröffnet neues Kundenzentrum

Das komplett umgestaltete Kundenzentrum des WESER-KURIER eröffnet am heutigen Dienstag mit neuer Technik, einem Werder-Fanshop und diversen Sonderaktionen, darunter eine Autogrammstunde.

SCHWARZE RAUCHWOLKE
Feuer auf Schrottplatz

Bremen (ala). Auf einem Schrottplatz am Hemelinger Hafendamm ist am Sonnabend eine etwa zehn mal zehn Meter große Halde in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr brachte den Brand binnen einer Stunde unter Kontrolle, Personen wurden nicht verletzt.

Bremen übernimmt Hälfte der Kosten
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Bremen übernimmt Hälfte der Kosten: Stelle für Streetworker Jonas Pot d'Or gesichert

Gesundheitssenatorin Eva Quante-Brandt will die die Hälfte der Kosten für die Stelle von Jonas Pot d'Or langfristig übernehmen. Damit endet für den Streetworker  eine 18-jährige Hängepartie.

Mehr Einträge anzeigen