Artikel von Birgit Svensson

Krise im Libanon
Neues Kapitel im Dauerkrisenstaat
Krise im Libanon: Neues Kapitel im Dauerkrisenstaat

Unter dem Druck anhaltender Massenproteste gegen Korruption und Misswirtschaft im Libanon hat Ministerpräsident Saad Hariri seinen Rücktritt angekündigt.

Kommentar über die Lage in Nordsyrien
Die Kurden haben sich naiv verhalten
Kommentar über die Lage in Nordsyrien: Die Kurden haben sich naiv verhalten

Unverständlich bleibt die Haltung der Kurden. Dass sie sich so lange auf den Wackelverbündeten USA verlassen haben, ist naiv, schreibt unsere Korrespondentin Birgit Svensson.

Kommentar über den Mitteren Osten
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Kommentar über den Mitteren Osten: Bei den Saudis brennt das Öl, im Jemen das ganze Land

Es fällt schwer, über den Drohnenangriff auf die Ölförderanlagen in Saudi-Arabien eine Träne zu vergießen, meint unsere Korrespondentin Birgit Svensson.

Kommentar über die gefährliche Lage in Nahost
Ein Funke könnte die Region in Brand setzen
Kommentar über die gefährliche Lage in Nahost: Ein Funke könnte die Region in Brand setzen

Rachewellen überschwemmen die Region seit Langem. Auch wenn alle Seiten immer beteuern, an einem Krieg kein Interesse zu haben, reicht ein Funke aus, um die Region in Brand zu setzen, schreibt Birgit Svensson.

Kommentar über Anti-IS-Einsatz im Irak
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über Anti-IS-Einsatz im Irak: Die Bundeswehr darf jetzt nicht gehen

Die deutschen Soldaten als Brückenbauer für eine Versöhnung? Warum nicht? Nur muss dieses Ziel im Mandat dann klar formuliert sein, schreibt Birgit Svensson.

Kommentar über die Lage in Ägypten
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über die Lage in Ägypten: Pressefreiheit gilt
dem Pharao als Plage

Im Kampf gegen den Terrorismus kommt Ägyptens Regierung nicht voran. Ersatzweise wird dafür die Berichterstattung darüber massiv unterdrückt, analysiert unsere Nahost-Korrespondentin Birgit Svensson.

Kommentar über die Lage in Syrien
Assad steht nach acht Jahren Bürgerkrieg kurz vor dem Sieg
Kommentar über die Lage in Syrien: Assad steht nach acht Jahren Bürgerkrieg kurz vor dem Sieg

Hunderttausende syrische Flüchtlinge bringen deren Sorgen und Nöte mit in ihre Unterkünfte und in die Gemeinden, die sie aufnehmen. Wir müssen also wissen, was in Syrien geschieht, schreibt Birgit Svensson.

Kommentar über die Lage in Libyen
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über die Lage in Libyen: Ein Land bleibt seinem Schicksal überlassen

Der türkische Präsident Erdogan mischt sich auch noch in Libyen ein. Ein Stellvertreterkrieg wie schon in Syrien und dem Jemen erhält dadurch Nahrung, schreibt unsere Korrespondentin Birgit Svensson.

Kommentar über Irak-Kurdistan
Am Barzani-Clan führt kein Weg vorbei
Kommentar über Irak-Kurdistan: Am Barzani-Clan führt kein Weg vorbei

Die Vetternwirtschaft wird im Nordosten des Iraks immer sichtbarer. An der Familie Barzani führt in Kurdistan kein Weg vorbei, meint unsere Autorin Birgit Svensson.

Kommentar über die Grüne Zone in Bagdad
Mauerfall in angespannter Lage
Kommentar über die Grüne Zone in Bagdad: Mauerfall in angespannter Lage

Lange Jahre schirmten Mauern die gut gesicherte Grüne Zone vom Rest Bagdads ab. Nun ist der Bezirk wieder für alle Bewohner offen. Der Mauerfall erinnert an Berlin 1989, kommentiert Birgit Svensson.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige