Artikel von Christoph Sonnenberg

Leonardo Bittencourt im Interview
„Das W hat ganz schön Wucht"
Leonardo Bittencourt im Interview: „Das W hat ganz schön Wucht"

Werders Strahlkraft war ein Grund für seinen Wechsel nach Bremen. Bittencourt spricht über seine brasilianischen Wurzeln und er erklärt den Unterschied zwischen Florian Kohfeldt und Julian Nagelsmann.

Weshalb Werder sich strukturell neu aufstellt
schließen X
Bisher 17 Kommentare
Weshalb Werder sich strukturell neu aufstellt: Die Zeit nach Kohfeldt und Baumann

Frank Baumann hat seinen Abschied terminiert, auch Florian Kohfeldt wird den Klub auf Sicht verlassen. Werder bereitet sich schon jetzt auf die Zeit danach vor – die Vergangenheit zeigt, wie schwer das ist.

So könnte Werder spielen
schließen X
Bisher 3 Kommentare
So könnte Werder spielen: Mit Goller
gegen Hertha?

Weil Josh Sargent für die USA auf Länderspielreise war, könnte Benjamin Goller gegen Hertha im Sturm eine Chance in der Startelf bekommen. Auch in der Abwehr ist ein Umbau denkbar: Lang für Veljkovic.

Das passiert am Freitag, den 18. Oktober
Öffentliches Abschluss-Training
Das passiert am Freitag, den 18. Oktober: Öffentliches Abschluss-Training

Was steht am heutigen Freitag bei Werder an? Die wichtigsten Informationen gibt es hier.

Kein Comeback gegen Hertha
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Kein Comeback gegen Hertha: Toprak, Osako und Moisander fallen aus

Es wird wieder nichts: Ömer Toprak, Yuya Osako und Niklas Moisander kehren gegen Hertha BSC nicht zurück in die Mannschaft. Florian Kohfeldt geht kein Risiko ein mit Blick auf die dann folgende englische Woche.

Pavlenka, Osako & Augustinsson
schließen X
Bisher 23 Kommentare
Pavlenka, Osako & Augustinsson: Werders Verkaufspläne für den Sommer

Um ein Minus in der Bilanz auszugleichen, muss Werder kommenden Sommer Spieler verkaufen. Kandidaten sind nicht Jungstars wie Rashica und Eggestein, sondern reife Spieler wie Pavlenka, Osako und Augustinsson.

Sauer über veränderte Profi-Anforderungen
schließen X
Bisher 8 Kommentare
Sauer über veränderte Profi-Anforderungen: „Cola und Zigaretten“

Früher war alles besser? Zumindest anders, sagt Werders Ex-Profi Gunnar Sauer. In den 80er-Jahren gab es Pommes vor dem Spiel und Cola und Zigaretten danach. Ausgesorgt hatten nach der Karriere nur wenige.

Fritz über mögliche Baumann-Nachfolge
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Fritz über mögliche Baumann-Nachfolge: „Das ist im Augenblick kein Thema für mich"

Seit klar ist, dass Frank Baumann spätestens 2025 seinen Posten räumt, geht es um seine Nachfolge. Florian Kohfeldt kann sich Clemens Fritz vorstellen – für den Ehrenspielführer kommt die Diskussion zu früh.

Kommentar zum angekündigten Baumann-Abschied
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Kommentar zum angekündigten Baumann-Abschied: Ein zartes Signal

Frank Baumann hat seinen Abschied von Werder in sechs Jahren angekündigt. Es dürfte eher ein grober Zeitrahmen sein und das Signal, frühzeitig nach einem Nachfolger zu suchen, meint Christoph Sonnenberg,

Baumann spricht von Abschied
schließen X
Bisher 16 Kommentare
Baumann spricht von Abschied: „Bis 50 will ich das machen"

Bei einem Sportforum in Falkenberg erklärt Frank Baumann, dass er den Job als Geschäftsführer nur noch sechs Jahre machen will. Eine Langzeit-Ära wie bei Willi Lemke oder Klaus Allofs wird es nicht geben.

Mehr Einträge anzeigen