Artikel von Dennis Schott

Fußball-Bezirksliga Lüneburg
Locker leichter Sieg für Pennigbüttel
Fußball-Bezirksliga Lüneburg: Locker leichter Sieg für Pennigbüttel

Nach dem 5:0 gegen den TSV Achim fuhr der SV Pennigbüttel den nächsten wichtigen Dreier ein. Gegen das Schlusslicht MTV Rieder feierte der Bezirksligist ein klares 4:0.

Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3
Unveränderte Vorzeichen bei den „Kometen“

„Es gilt eigentlich genau dasselbe, was ich letzte Woche gesagt habe: Wir müssen gewinnen“, erzählt René Thiel vom SV Komet Pennigbüttel.

Fußball-Landesliga Lüneburg
Aus 1:3 wird 3:3: Bornreihe kämpft sich zurück
Fußball-Landesliga Lüneburg: Aus 1:3 wird 3:3: Bornreihe kämpft sich zurück

Bis zur 85. Minute sah der SV Bornreihe gegen den FC Verden 04 wie der sichere Verlierer aus. Dann traf Nils Gresens per Freistoß und leitete eine turbulente Endphase ein - mit Happy End.

Fußball Landesliga
Auf den Kopf gestellt: Verden verspielt Sieg
Fußball Landesliga: Auf den Kopf gestellt: Verden verspielt Sieg

Der FC Verden 04 sah lange Zeit gegen den SV BW Bornreihe wie der sichere Sieger aus, doch in der Schlussphase kassierten die Domstädter zwei Gegentore und mussten sich mit einem 3:3 begnügen.

Tischtennis-Verbandsliga der Herren
Erwartbare Niederlage für die TuSG Ritterhude
Tischtennis-Verbandsliga der Herren: Erwartbare Niederlage für die TuSG Ritterhude

Die Trauben hingen für die Tischtennis-Herren der TuSG Ritterhude schon im Vorfeld sehr hoch. Die klare Niederlage gegen Lunestedt II überrascht daher wenig.

Fußball-Bezirksliga Lüneburg
VSK-Joker Jessop sticht gegen seinen Ex-Klub
Fußball-Bezirksliga Lüneburg: VSK-Joker Jessop sticht gegen seinen Ex-Klub

Gerade einmal vier Minuten stann Ben-Marlin Jessop auf dem Platz, als er das Tor zum 1:0-Sieg köpfte. Der Akteur des VSK Osterholz-Scharmbeck traf ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub FC Hansa Schwanewede.

Fußball-Oberliga Niedersachsen
Die Vergangenheit als Hagener Mutmacher
Fußball-Oberliga Niedersachsen: Die Vergangenheit als Hagener Mutmacher

Unmöglich ist es nicht, sofort in die Erfolgsspur zurückzufinden. Der FC Hagen/Uthlede hat es schließlich selbst schon bewiesen.

Kommentar zum FC Hagen/Uthlede
Zu viel rosa-rot
Kommentar zum FC Hagen/Uthlede: Zu viel rosa-rot

Fußball-Oberligist FC Hagen/Uthlede hat schon wieder eine deftige Abreibung bezogen, diesmal setzte es sogar eine zweistellige Schlappe. Sportredakteur Dennis Schott hat sich dazu einmal Gedanken gemacht.

Fußball-Oberliga Niedersachsen
0:10 - FC Hagen/Uthlede mit dem nächsten Debakel
Fußball-Oberliga Niedersachsen: 0:10 - FC Hagen/Uthlede mit dem nächsten Debakel

Wer dachte, das 0:9 gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder Ende September wäre der der negative Höhepunkt der Saison gewesen, den hat der FC Hagen/Uthlede jetzt eines „Besseren“ belehrt.

Fußball-Oberliga Niedersachsen
Kriselnder FC Hage/Uthlede zu Gast bei Spelle/Venhaus
Fußball-Oberliga Niedersachsen: Kriselnder FC Hage/Uthlede zu Gast bei Spelle/Venhaus

Nur drei Tage nach dem enttäuschenden 2:5 gegen den Heeslinger SC ist der FC Hagen/Uthlede wieder gefordert. Der nun wieder akut abstiegsgefährdete Oberligist gastiert beim SC Spelle/Venhaus.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige