Artikel von Florian Schwiegershausen

DIe Gespräche zwischen Eurogate und HHLA
Neue Hafenbekanntschaften
DIe Gespräche zwischen Eurogate und HHLA: Neue Hafenbekanntschaften

Ende Mai hatte die Hamburger Hafen und Logistik AG Gespräche mit Konkurrent Eurogate über gemeinsame Terminalaktivitäten angekündigt. Was der Gründ für diese Verhandlungen sind, und wie der aktuelle Stand ist.

Weniger Stahl, weniger Kohlendioxid
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Weniger Stahl, weniger Kohlendioxid: CO2-Ausstoß geht in Bremen zurück

Der CO2-Ausstoß im Bundesland Bremen ist 2019 zurückgegangen, wie aus einem Bericht des Umweltbundesamtes hervorgeht. Der Bericht zeigt, wie sehr die Emissionen vom Bremer Stahlwerk abhängen.

Kommentar über die Restaurantkette Nordsee
Fisch-Monopoly
Kommentar über die Restaurantkette Nordsee: Fisch-Monopoly

Ob die Restaurantkette Nordsee mit der Verwaltung in Bremerhaven bleibt, ist weiter unklar. Florian Schwiegershausen kommentiert, warum der Verbleib zumindest nicht an den Standortkosten liegen kann.

Arbeitskampf um den Verbleib an der Weser
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Arbeitskampf um den Verbleib an der Weser: Nordsee-Mitarbeiter streiken für den Standort Bremerhaven

Die Mitarbeiter der Fischrestaurantkette Nordsee kämpfen für einen Verbleib der Verwaltung in Bremerhaven. Am Mittwoch soll es ganztägig einen Warnstreik geben. Die Gemengelage ist nicht einfach.

Bremen trauert um Josef Hattig
Beck's und Bremen ließ er sich nicht nehmen
Bremen trauert um Josef Hattig: Beck's und Bremen ließ er sich nicht nehmen

Bremens ehemaliger Wirtschaftssenator Josef Hattig ist nach langer Krankheit mit 89 Jahren verstorben. Erinnerungen an einen Manager, der in die Politik wechselte, und den Jade-Weser-Port mit auf den Weg brachte.

Arbeiten von zu Hause wird zum Standard
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Arbeiten von zu Hause wird zum Standard: Wie Bremer Firmen mit dem Homeoffice klarkommen

Die Infektionszahlen steigen wieder und lassen eine Rückkehr der Beschäftigten zurück ins Büro in weite Ferne rücken. Doch die Erfahrungen von Unternehmen in Bremen und umzu zeigen, wie gut es bisher läuft.

Kommentar über ein Recht auf Homeoffice
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über ein Recht auf Homeoffice: Das regelt sich

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat ein Recht auf Homeoffice ins Spiel gebracht. Warum die Bundesregierung dies lieber den Unternehmen überlassen sollte, kommentiert Florian Schwiegershausen.

Tod mit 84 Jahren
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Tod mit 84 Jahren: Ex-Vulkan-Chef Hennemann gestorben

Als ehemaliger Chef der Bremer Vulkan-Werft gehört Friedrich Hennemann zu den umstrittensten Personen der Wirtschaftsgeschichte in der Hansestadt. Nun ist er im Alter von 84 Jahren verstorben.

Sparprogramm trifft auch Bremen
Commerzbank schließt Filiale in Utbremen
Sparprogramm trifft auch Bremen: Commerzbank schließt Filiale in Utbremen

Der Plan bei der Commerzbank, von bundesweit gut 1000 Filialen 200 zu schließen, trifft nun auch die Filiale in Utbremen. Wann sie geschlossen wird, und was das für die Kunden und die Mitarbeiter bedeutet.

Interview mit Geschäftsführern
Wie die Glasfaser Nordwest in Bremen ihre Leitungen plant
Interview mit Geschäftsführern: Wie die Glasfaser Nordwest in Bremen ihre Leitungen plant

Die Geschäftsführer der Glasfaster Nordwest, Oliver Prostak und Christoph Meurer, sagen, wie sie den Ausbau ihrer Gigabit-Leitungen planen – damit nicht alle paar Wochen die selbe Straße aufgerissen wird.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige