Artikel von Frauke Fischer

Stiftung Friedehorst sucht Freiwillige
Freiwillige für Freizeitgestaltung in Bremen gesucht
Stiftung Friedehorst sucht Freiwillige: Freiwillige für Freizeitgestaltung in Bremen gesucht

Für die Bewohnerinnen und Bewohnern ihrer Bremer Wohngruppen sucht die Stiftung Friedehorst Menschen, die ehrenamtlich Zeit investieren, um diese bei den schönen Dingen im Leben zu begleiten.

Hilfsprojekte
Vietnamesin kocht für Bedürftige in Bremen
Hilfsprojekte: Vietnamesin kocht für Bedürftige in Bremen

Thi Tam Dao kann sich ein Leben ohne Ehrenamt nicht vorstellen: Die 50-jährige Unternehmerin kocht für Obdachlose in Bremen und unterstützt außerdem Hilfsprojekte in ihrer Heimat Vietnam.

Helfer in der neuen Heimat
Bremer unterstützt Flüchtlingsfamilien
Helfer in der neuen Heimat: Bremer unterstützt Flüchtlingsfamilien

In seinem Ruhestand unterstützt der ehemalige Bremer Lehrer Jürgen Roidl zwei Flüchtlingsfamilien bei Behördengängen und im Alltag. Die haben sich inzwischen untereinander angefreundet.

Hilfe für die Rohingya
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Hilfe für die Rohingya: Bremer unterstützen Flüchtlinge in Bangladesch

Borda, Lions und Rotarier aus Bremen engagieren sich für ein Hilfsprojekt in Bangladesch. In dem Flüchtlingsheim, in dem rund 900 000 Menschen untergebracht sind, gibt es keine Abwasserentsorgung.

Priviligiert gelebt, mit Armut konfrontiert
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Priviligiert gelebt, mit Armut konfrontiert: Warum sich eine Bremerin in Südafrika engagiert

Südafrika ist für die 17-jährige Janna Bamberger zur zweiten Heimat geworden. Die Bremerin hat dort bis 2018 in einem Waisenhaus gearbeitet und persönlich den Erlös eines HGB-Spendenlauf übergeben.

Nachbarschaftshilfe
SOS Kinderdorf unterstützt vierfache Mutter aus Bremen
Nachbarschaftshilfe: SOS Kinderdorf unterstützt vierfache Mutter aus Bremen

Dörte Garcia Diaz hat glücklicherweise direkt nach der Geburt ihres vierten Kindes Unterstützung gefunden. In ihrem Stadtteil fand sie ehrenamtliche Hilfe für zwei Stunden die Woche.

Hilfen für Dorf in Gambia
Bildung und Brunnen für Mawdeh Kundu
Hilfen für Dorf in Gambia: Bildung und Brunnen für Mawdeh Kundu

Vier Jahre lang lebte Marlies Diesel in Gambia. Nun will sie von Bremen aus „ihr“ Dorf in dem afrikanischen Land weiter unterstützen. Wie sie das anstellen will.

Bremer fängt von vorne an
Ein neues Leben durch den Bundesfreiwilligendienst
Bremer fängt von vorne an: Ein neues Leben durch den Bundesfreiwilligendienst

Für den Maschinenbau-Ingenieur Ralf Luttermann hat sich vor drei Jahren alles verändert. Durch den Bundesfreiwilligendienst hat der 49-Jährige ein neues Leben gefunden.

Von der Idee zum Verein
Für Bremer Vereine zählt das Miteinander
Von der Idee zum Verein: Für Bremer Vereine zählt das Miteinander

Trauerland ist ein Beispiel für einen inzwischen großen Verein in Bremen. Die Aktiven der Herzenswunschambulanz dagegen agieren in einem kleinen Verein, der sich aber das Helfen zur großen Aufgabe gemacht hat.

Klinikum Links der Weser
Klinikclowns verlassen die Bühne
Klinikum Links der Weser: Klinikclowns
verlassen die Bühne

Nach 20 Jahren haben die Klinikclowns Placebo und Fritzchen sich auf der Kinderstation des Klinikums Links der Weser verabschiedet.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige