Artikel von Iris Hetscher

Interview zum Präsidenten-Porträt
„Obama wirkt wie ausgeschnitten“
National Portrait Gallery enthüllt Porträts von den Obamas

Seit dieser Woche hängt im Smithsonian Museum im Washington das Porträt von Barack Obama. Warum sich Staatsmänner immer noch malen lassen, erklärt Dorothee Hansen von der Kunsthalle Bremen.

"Meta" am Sonntagabend
Die "Tatort"-Kritik: Robert de Niro wartet

„Meta“ heißt der „Tatort“, der die Berliner Kommissare Karow und Rubin am Sonntag mit einem Film konfrontiert, in dem ihr Fall vorgezeichnet scheint. Die Folge ist ein Film-im-Film-im-Film.

Kinopremiere
Plädoyer für eine freie Presse
Die Verlegerin

Im Historiendrama „Die Verlegerin“ führt Regisseur Steven Spielberg den Zuschauern vor Augen, wie wichtig Meinungs- und Pressefreiheit sind. Die Parallelen zu Donald Trump sind nicht zu übersehen.

Film der Woche
„Shape of Water“: Staunen, lachen, weinen
The Shape of Water

Zwei Golden-Globe-Awards, 13 Oscar-Nominierungen - „Shape of Water“ wird von den Kritikern geliebt. Das Märchen, das in den 1960er-Jahren mitten im Kalten Krieg spielt, ist unser Film der Woche.

Shakespeare Company
Quatsch mit Soße am fetten Dienstag
shakespeare.jpg

„Bon Temps Roulez at the Shakespeare Café“ heißt die Karnevalskomödie, die im Februar in der Bremer Shakespeare Company zu sehen ist. Liebe, Täuschung und viel wildes Treiben bestimmen das Geschehen.

Kommentar über Heimat
Kopf und Herz

Der künftige Innenminister Horst Seehofer soll auch für Heimat zuständig sein. Das ist lediglich Kosmetik, findet Iris Hetscher.

Kunsthalle Bremen
70.000 Besucher bei Max Beckmann

Die Kunsthalle Bremen ist zufrieden: Die Ausstellung „Max Beckmann. Welttheater“ haben in den vergangenen Monaten etwa 70.000 Menschen besucht.

Ein Contra zu Helene Fischer
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Helene Fischer ist ein Entertainment-Profi. Die ausgestellte Niedlichkeit ist aber nichts anderes als ein Plastikcharme, meint unsere Autorin im Contra zu Helene Fischer.

Shakespeare Company
Chaostage mit Will
Elisabeth Huffman - Shakespeare Company

Elizabeth Huffman bringt mit dem Stück „Bon Temps roulez at the Shakespeare Café“ den Karneval nach Bremen.

Bremens Generalmusikdirektor im Gespräch
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremen hat einen neuen Generalmusikdirektor: den slowenischen Dirigenten Marko Letonja. Im Interview verrät er seine Pläne für die erste Saison - und wie er auf das Publikum zugehen will.

Mehr Einträge anzeigen