Artikel von Iris Hetscher

Theater Bremen
Starker Spielzeit-Auftakt mit Schostakowitsch
Lady Macbeth von Mzensk

Mit der Inszenierung von „Lady Macbeth von Mzensk“ von Schostakowitsch ist Regisseur Armin Petras und Musikdirektor Yoel Gamzou ein starker Auftakt der neuen Spielzeit des Musiktheaters gelungen.

Kunsthalle Bremen
Carl Schünemann schenkt hochkarätige Sammlung 1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Seine 35 Bilder umfassende Sammlung vor allem niederländischer Meister des 17. Jahrhunderts schenkt der Bremer Kaufmann Carl Schünemann der Kunsthalle. Zu sehen sein werden die Bilder erst 2018.

Stummfilm mit Live-Musik-Begleitung
City 46 zeigt „Der General“ im Theater
Buster Keaton: Der General

Seit 20 Jahren arbeiten das Kommunalkino City 46 und das Landesjugendorchester regelmäßig zusammen und veranstalten Stummfilm-Events mit Livemusik. So auch am 16. September.

Musikfest Bremen
Le Cercle de l'Harmonie überzeugt in der Glocke
MFB2017_Don Giovanni_Donna Elvira-Leporello_Foto Michael Bahlo.jpg

Zum Bremer Musikfest war am Freitag das französische Ensemble Le Cercle de l'Harmonie in der Glocke zu Gast. Auf dem Programm: Mozarts „Don Giovanni“ - mit erstaunlichen Details.

Kunsthalle Bremen
Verschollene Zeichnung ist zurück
KHB_Caspar David Friedrich_Tanne_ 1798_recto.jpg

Die Kunsthalle Bremen hat die seit dem Zweiten Weltkrieg verschollene Zeichnung „Tanne“ von Caspar David Friedrich (1774-1840) zurückerhalten. Möglich wurde dies durch eine Schenkung.

Bremer Shakespeare Company
Viel Zeitgenössisches im Programm
Du kannst Gott zu mir sagen

Zeitgenössische Stoffe stehen in der 34. Spielzeit der Bremer Shakespeare Company auf dem Programm. Den Auftakt macht ein Stück, das sich einen der ganz großen Stoffe der Weltliteratur vornimmt.

„Tatort“-Kritik zu "Virus"
Alarm im Dorf

Die Krimi-Reihe aus der ARD ist zurück aus der Sommerpause und dreht in der ersten Folge gleich am großen moralischen Rad. Leider wird das Thema Afrika viel zu vordergründig behandelt, meint Iris Hetscher.

Musicaeterna in der Bremer Glocke
Einfach Extraklasse
La Clemenza die Tito

Seit einer Woche ist das Bremer Musikfest in vollem Gange und bietet zahlreiche Höhepunkte. Einer davon war das Konzert des Orchesterprojekts Musicaeterna am Freitag in der Glocke: eine Rezension.

KOPF dES TAGES
Theo Fransz
Othello, Theater Bremen, Theo Fransz

Der Schauspieler, Regisseur und Autor Theo Fransz wurde im holländischen Vleuten de Meern geboren. Er arbeitete in Hamburg und Mannheim, auch am Theater Bremen ist er ein regelmäßiger Gast.

Christina Pluhar im Interview
„Da entsteht eine Art neuer Musik“
L'Arpeggiata

Christina Pluhar stellt beim Musikfest ihre neue CD „Händel goes wild“ vor. Was das Besondere an der Musik ist und weshalb sie gerne in Bremen spielt, verrät sie im Interview.

Mehr Einträge anzeigen