Artikel von Jan Oppel

Kommentar über den Schutz vor Terror
Ganzheitliche Strategie gegen Islamismus fehlt

Bremens Innensenator will das Polizeigesetz verschärfen, um die Sicherheitslage zu verbessern. Das wird nicht reichen, schreibt Jan Oppel. Was fehlt, ist eine ganzheitliche Strategie gegen Islamismus.

Mehr Befugnisse für Bremer Polizei
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer möchte das Polizeigesetz verändern. Ein Punkt ist der Ausbau der Videoüberwachung an öffentlichen Orten wie dem Bahnhofsvorplatz.

Keine Aktivitäten des Rocker-Clubs seit März
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Polizeieinsatz Herdentorsteinweg - Osmanen Germania

Die Polizei hat in Bremen seit März keine Aktivitäten des Rocker-Clubs registriert - Recherchen von Medien zeigen aber, wie gefährlich die Gruppe ist.

JVA Oslebshausen
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Dr. Carsten Bauer - JVA Bremen

Nach dem Tod eines Untersuchungshäftlings aus der JVA Oslebshausen ermitteln die Polizei und Staatsanwaltschaft. JVA-Leiter Carsten Bauer spricht von einem „tragischen Zufall“.

Parteitag in Bremerhaven
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Mitglieder der AfD Bremen entscheiden am Sonntag über Ausschlussverfahren und wählen einen neuen Landesvorstand. Wo sie sich treffen, ist noch unklar - um Gegendemonstrationen zu erschweren.

Unterwegs mit der Bundespolizei
Friedliche Osnabrück-Fans, Zwischenfall beim Stuttgart-Spiel
Ankunft von Osnabrück-Fußballfans am Hauptbahnhof

Gleich zwei Werder-Spiele bescherten der Bundespolizei in Bremen ein arbeitsreiches Wochenende. Beim Spiel von Werder II blieb es ruhig – einen Zwischenfall gab es aber vor der Partie der Profis.

Zahl antisemitischer Straftaten steigt
Nach Farbanschlag: Synagoge in Bremerhaven soll videroüberwacht werden

Die Zahl der antisemitischen Straftaten steigt bundesweit - in Bremerhaven wurde sogar eine Synagoge Ziel eines Farbanschlags. Diese soll nun videoüberwacht werden.

Interview über Antisemitismus
schließen X
Bisher 10 Kommentare
Thema Beschneidung - Interview mit Elvira Noa

Elvira Noa ist Vorsitzende der jüdischen Gemeinde in Bremen. Im Interview spricht sie über antisemitische Hetze im Internet, Konflikte unter Kindern und überforderte Lehrer.

Wegen Angriff auf Werder-Ultra
Geldstrafe für Hooligan

Ein 40-jähriger Hooligan ist vor dem Amtsgericht Bremen zu einer Geldstrafe von 3600 Euro verurteilt worden. Er hatte einem linken Werder-Ultra eine leere Bierkiste gegen den Kopf geschlagen.

Schwarzes Hakenkreuz
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Fraktionen reagieren mit Entsetzen und fordern rasche Aufklärung. Sie betonen auch: Der alltägliche Antisemitismus habe auch in Bremen und Bremerhaven zugenommen.

Mehr Einträge anzeigen