Artikel von Joerg Helge Wagner

Kommentar über politische Karikaturen
Humorlos korrekt wird eine Kunstform entsorgt
Kommentar über politische Karikaturen: Humorlos korrekt wird eine Kunstform entsorgt

Die „New York Times“ verzichtet künftig auf politische Karikaturen. Dort, wo man Kritik grundsätzlich immer als störend empfindet, wird man zufrieden feixen, befürchtet Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

Kommentar über bedrohte Politiker
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Kommentar über bedrohte Politiker: Die Waffen der Demokratie

Morddrohungen von Extremisten sind bitterernst zu nehmen. Doch die Freiheit verteidigt man sicher nicht überzeugend, indem man erst einmal an den Grundrechten herumschnippelt, meint Joerg Helge Wagner.

Kommentar über den neuen Euro-Kampfjet
Modernisierung der Luftwaffen muss früher beginnen
Kommentar über den neuen Euro-Kampfjet: Modernisierung der Luftwaffen muss früher beginnen

Es ist richtig, wenn sich die Europäer bei ganz neuer Technologie von den USA emanzipieren. Allerdings muss bis dahin schnell und pragmatisch eine Lücke geschlossen werden, meint Joerg Helge Wagner.

Kommentar über die CDU-Vorsitzende
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Kommentar über die CDU-Vorsitzende: Die AKK-Frage

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat in kurzer Zeit mehrere Fehler gemacht. Doch wenn die Partei sie jetzt demontiert, folgt sie nur der SPD auf dem Weg bergab, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

Kommentar über Trumps Ostpolitik
Schutzmacht seiner selbst
Kommentar über Trumps Ostpolitik: Schutzmacht seiner selbst

Donald Trump versucht derzeit alles, um den Verdacht loszuwerden, bloß Wladimir Putins Pudel zu sein. Das führt zu einer inkonsistenten Außenpolitik der Supermacht, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

Kommentar zum transatlantischen Verhältnis
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar zum transatlantischen Verhältnis: Zwischen zwei Welten

Deutschlands Beziehungen zu den USA waren schon besser. Aber da keiner alleine international erfolgreich sein kann, gibt es noch Hoffnung, meint Joerg Helge Wagner.

Kommentar über Politik im Internet
Die Getriebenen
Kommentar über Politik im Internet: Die Getriebenen

Im Umgang mit Kritik im Internet blamiert sich die CDU in Serie - dabei könnte sie sich etwas mehr Gelassenheit durchaus leisten, meint Joerg Helge Wagner.

Kommentar zur Österreich-Krise
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Kommentar zur Österreich-Krise: Ibiza-Video war nur die größte Blase im Sumpf

Österreichs Kanzler Kurz ist entzaubert und vom Parlament aus dem Amt gejagt worden. Doch für die oppositionelle SPÖ könnte das zum Bumerang werden, meint Joerg Helge Wagner.

Kommentar zur Europawahl
Warten auf die Renaissance
Kommentar zur Europawahl: Warten auf die Renaissance

Die alten pro-europäischen Volksparteien haben abgewirtschaftet, während sich die Rechtsradikalen konsolidieren. Europas Hoffnung ruht deshalb auf den Liberalen, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

Kommentar zum „Rezo“-Video
schließen X
Bisher 11 Kommentare
Kommentar zum „Rezo“-Video: Lol ey, Rezo!

„Rezo“ mischt mit einem frechen Video die CDU und die Republik auf. Er sollte uns auch verraten, welche Form von Staat und Demokratie er denn eigentlich will, meint Politikredakteur Joerg Helge Wagner.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige