Artikel von Johannes Heeg

Vierjähriger in der Wümme ertrunken
Mutter soll eigenen Sohn getötet haben
Vierjähriger in der Wümme ertrunken: Mutter soll eigenen Sohn getötet haben

Wegen Totschlags steht eine 40 Jahre alte Frau in Verden vor Gericht. Sie soll im November in Rotenburg ihren vierjährigen Sohn getötet haben. Das Kind ertrank in der Wümme.

Tarmstedt geht neue Wege
Bilderbuchkino zum Abrufen
Tarmstedt geht neue Wege: Bilderbuchkino zum Abrufen

In der Pandemie geht die Tarmstedter Bücherei neue Wege, um ihr junges Publikum zu erreichen: Es gibt in Kürze Bilderbuchkino zum Abrufen für zu Hause, als Online-Angebot.

Bilder der „Mannen uit Putten“
Fenster-Ausstellung in der Gedenkstätte Sandbostel
Bilder der „Mannen uit Putten“: Fenster-Ausstellung in der Gedenkstätte Sandbostel

Bis 8. Mai sind im Haus Altenberg der Gedenkstätte Lager Sandbostel Bleistiftzeichnungen und Aquarelle von Ruurd van Schuijlenburg und Ben Middelkamp unter dem Titel „Mannen uit Putten“: zu sehen.

Themen im Wilstedter Rat
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Themen im Wilstedter Rat: Sparkasse, Leinenzwang und Neubaugebiet

Eine umfangreiche Tagesordnung hat sich der Wilstedter Gemeinderat für seine Sitzung am Montag, 12. April, vorgenommen. Unter anderem geht es um den Kauf des Sparkassengebäudes und um ganzjährigen Leinenzwang.

Steiner:Termine im Impfzentrum wahrnehmen
Hausarzt rechnet mit 36 Impfdosen
Steiner:Termine im Impfzentrum wahrnehmen: Hausarzt rechnet mit 36 Impfdosen

Der Tarmstedter Hausarzt Florian Steiner will in dieser Woche mit Covid-19-Impfungen beginnen. Er sagt aber: Wer schon einen Termin im Impfzentrum Zeven hat, sollte diesen unbedingt wahrnehmen.

Großes und Weißes Moor bei Rotenburg
Treppenstufen von Natur-Beobachtungsturm gestohlen
Großes und Weißes Moor bei Rotenburg: Treppenstufen von Natur-Beobachtungsturm gestohlen

Über Ostern haben Unbekannte am Beobachtungsturm am Moordamm im Großen und Weißen Moor in der Nähe des Bullensees bei Rotenburg alle 13 Treppenstufen demontiert und abtransportiert.

Tarmstedt: Abriss für einen Parkplatz?
Diskussion übers Doktorhaus
Tarmstedt: Abriss für einen Parkplatz?: Diskussion übers Doktorhaus

Das Tarmstedter Doktorhaus soll einer Mensa für die Tarmstedter Grundschule weichen - darin war sich die Politik einig. Jetzt haben sich die Pläne geändert, auf dem Grundstück soll nun ein Parkplatz entstehen.

Hofladen in Kirchtimke
Kartoffeln gestohlen
Hofladen in Kirchtimke: Kartoffeln gestohlen

Fünf Säcke Kartoffeln haben Unbekannte in einen Hofladen in Kirchtimke gestohlen. Ihre Beute hängten die Täter nur wenige Kilometer entfernt an einem Unfall-Mahnmal auf, so die Polizei.

Verängstigt und ausgehungert
Ausgesetzte Hühner im Wald gefunden
Verängstigt und ausgehungert: Ausgesetzte Hühner im Wald gefunden

Fünf ausgesetzte Hühner haben Lisa Bädecker und ihr Partner Daniel Kötter bei einem Waldspaziergang am Karfreitag bei der Tarmstedter Kiesgrube entdeckt. Die Tiere sahen zerrupft und ausgehungert aus.

Personalwechsel im Forstamt
Birte Riechers hat das Ökosystem Wald im Blick
Personalwechsel im Forstamt: Birte Riechers hat das Ökosystem Wald im Blick

Wenn der Wald von Planungen für Straßen oder Windparks betroffen ist, kümmert sich im Niedersächsischen Forstamt Rotenburg neuerdings Birte Riechers (39) darum.

Mehr Einträge anzeigen
Ein Artikel von
Anzeige