Artikel von Jürgen Hinrichs

Bremer Hotels in Not
Wie sich zwei Hoteliers durch die Corona-Krise kämpfen
Bremer Hotels in Not: Wie sich zwei Hoteliers durch die Corona-Krise kämpfen

Die Corona-Krise ist für die Übernachtungsbranche ein Fiasko – doch nicht alle Häuser sind deshalb geschlossen.

Corona-Pandemie
Bremen im Ausnahmezustand: Momentaufnahmen der Krise
Corona-Pandemie: Bremen im Ausnahmezustand: Momentaufnahmen der Krise

Tausende im Bürgerpark, Stille im Bahnhof und auf den Plätzen, Nervenprobe beim Einkaufen. Bremen ist während der Coronakrise im Ausnahmezustand.

„Seute Deern“
Museumsschiff erreicht seinen Abwrackplatz
„Seute Deern“: Museumsschiff erreicht seinen Abwrackplatz

Ziehen, drücken, schieben: Seit Freitag liegt das ehemalige Museumsschiff „Seute Deern“ in Bremerhaven an seinem Abwrackplatz am Baltimore-Pier.

Trotz Coronakrise
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Trotz Coronakrise: Breminale soll in diesem Jahr stattfinden

Vom 15. bis zum 19. Juli soll am Osterdeich wieder die Breminale stattfinden. Die Planung für das große Festival an der Weser läuft trotz aller Widrigkeiten durch die Coronakrise vorerst weiter.

Parlamentarische Prozesse in Corona-Zeiten
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Parlamentarische Prozesse in Corona-Zeiten: Grünen-Abgeordneter Bücking: "Wir üben gerade"

Der Grünen-Abgeordneter Robert Bücking spricht im Interview mit dem WESER-KRIER über die parlamentarischen Gepflogenheiten in Corona-Zeiten.

Senatorin über Finanzhilfen für Betriebe
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Senatorin über Finanzhilfen für Betriebe: Kristina Vogt: Die brauchen schlicht den Euro

Im Gespräch mit dem WESER-KURIER äußert sich Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) zu den Bremer Finanzhilfen für notleidende Betriebe.

Kommentar zu Hotelschließungen
Die Bremer Atlantic-Hotels müssen die Durststrecke überstehen
Kommentar zu Hotelschließungen: Die Bremer Atlantic-Hotels müssen die Durststrecke überstehen

Die Bremer Atlantic-Gruppe ist hoffentlich stark genug, die Durststrecke zu überstehen. Es wäre überaus schade, wenn sie sich in die Arme eines der großen Hotelkonzerne retten müsste, meint Jürgen Hinrichs.

Verantwortliche fühlen sich im Stich gelassen
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Verantwortliche fühlen sich im Stich gelassen: Heftiger Streit um die „Seute Deern“

Das 101 Jahre alte Schiff tritt in Bremerhaven voraussichtlich in dieser Woche seine letzte Reise an – über den geplanten Nachbau wird noch gestritten.

Etliche Häuser schon geschlossen
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Etliche Häuser schon geschlossen: Bremer Hotels stellen Betrieb ein

Die Bremer Atlantic-Gruppe der Kaufleute Kurt Zech und Joachim Linnemann lässt nur noch eines ihrer Häuser geöffnet. Andere Hotelbetreiber handeln ähnlich. Einer allerdings nicht.

Bremer Innenstadt
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Bremer Innenstadt: Ein Rewe-Markt für die Obernstraße

Rewe plant in der Obernstraße einen Markt. Zu den Neuansiedlungen in der Innenstadt gehört nach Informationen des WESER-KURIER auch ein DM-Drogeriemarkt an der Ecke Sögestraße und Lloydpassage.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige