Artikel von Jürgen Theiner

Bremen
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Bremen: Linke halten Finanzspritze für Jacobs Uni für rechtswidrig

Nach Ansicht der Linksfraktion ist die vom Bremer Senat geplante Unterstützung für die private Jacobs University in Höhe von 45 Millionen Euro nicht rechtens. Ein Gutachter bestätigt diese Position.

Senat beschließt Maßnahmen
schließen X
Bisher 14 Kommentare
Senat beschließt Maßnahmen: Bremer Hauptbahnhof soll sauber und sicher werden

Schnell weg hier - das denken viele Reisende, wenn sie das Umfeld des Bremer Hauptbahnhofs durchqueren müssen. Der Senat will nun mit einem Maßnahmenbündel gegen Vermüllung und Verwahrlosung vorgehen.

Mindestlohn soll deutlich steigen
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Mindestlohn soll deutlich steigen: SPD schärft ihr soziales Profil

12 Euro Mindestlohn, und das möglichst bald: Mit dieser Forderung hat die SPD Bremen-Stadt am Sonnabend auf ihrem Parteitag ihr soziales Profil geschärft.

Streit über Dreierspitze
schließen X
Bisher 10 Kommentare
Streit über Dreierspitze: Es brodelt heftig bei den Bremer Grünen

Den Bremer Grünen stehen heftige Turbulenzen bevor. Am Montag werde sie darüber debattieren, wie ihre personelle Aufstellung für die Wahl 2019 bisher gelaufen ist. Viele meinen: nicht gut.

Nachtragshaushalt
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Nachtragshaushalt: Geno-Hilfen vor letzter Hürde

Die Finanzspritzen für den städtischen Klinikverbund und die private Jacobs University in Bremen können nächste Woche endgültig beschlossen werden. Die Haushälter der Bürgerschaft gaben grünes Licht.

Insolvenz des Jugendhilfeträgers
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Insolvenz des Jugendhilfeträgers: Sozialdeputation billigt Vergleich für Kannenberg-Akademie

Schlussstrich unter der Insolvenz der Akademie Kannenberg: Die Sozialdeputation hat am Donnerstag einem Vergleich zugestimmt. Bremen schreibt damit vier Millionen Euro endgültig ab.

Lange Wartezeiten, Ärger und Stress
Senat will Notfallambulanzen entlasten
Lange Wartezeiten, Ärger und Stress: Senat will Notfallambulanzen entlasten

Der Senat sieht Handlungsbedarf in den Notfallambulanzen der Bremer Krankenhäuser. Sie sind durch verstärkten Andrang von Patienten ohne dringenden Behandlungsbedarf immer häufiger überlastet.

Bürgerschaftswahl im Blick
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Bürgerschaftswahl im Blick: Zwölf Euro Mindestlohn

Höherer Mindestlohn, mehr Wohnungen, bessere Kita-Versorgung: Das sind inhaltliche Kernpunkte, über die der SPD-Unterbezirksparteitag Bremen-Stadt am Sonnabend diskutieren wird.

Sieling stellt Vorschläge vor
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Sieling stellt Vorschläge vor: Zukunftsdialog
im Bürgerhaus

Bürgermeister Carsten Sieling und weitere hochrangige Akteure aus Politik und Gesellschaft wollen am Sonntag in Hemelingen mit interessierten Bürgern über die Zukunft der Stadtquartiere diskutieren.

Vorwürfe an die Gesundheitsbehörde
schließen X
Bisher 6 Kommentare
Vorwürfe an die Gesundheitsbehörde: Geno-Minus empört Bremer CDU

Die neuerlichen hohen Verluste des städtischen Klinikverbundes haben eine politische Kontroverse ausgelöst. Die CDU fühlt sich von der Verwaltung hinters Licht geführt.

Mehr Einträge anzeigen