Artikel von Karin Mörtel

Barrierefreie Info-Stele
Ohne Hindernisse Geschichte erleben
Barrierefreie Info-Stele: Ohne Hindernisse Geschichte erleben

Es ist die erste barrierefreie Informationstafel in den städtischen Parks Bremens: Blinde Menschen sowie Rollstuhlfahrer können sich künftig ohne Hindernisse Wissenswertes über ein ehemaliges Stadttor erfahren.

Nach sieben Jahren ist Schluss
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Nach sieben Jahren ist Schluss: Verein „Dein Werdersee“ löst sich auf

Nach sieben Jahren beenden die Mitglieder des Vereins „Dein Werdersee“ ihre Arbeit für das Naherholungsgebiet im Herzen Bremens. Der ehemalige Vereinsvorstand zeigt sich frustriert.

Mögliche neue Weser-Querung
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Mögliche neue Weser-Querung: Geplante Brücke am Stadtwerder sorgt für Diskussionen

Die einen wünschen sich eine neue Brücke über die kleine Weser herbei, die anderen lehnen sie ab: Der Beirat Neustadt hat kontrovers über die mögliche neue Querung diskutiert.

Großprojekt der Bremer Stadtentwicklung
Wohnungsbau im Tabakquartier könnte 2021 starten
Großprojekt der Bremer Stadtentwicklung: Wohnungsbau im Tabakquartier könnte 2021 starten

Alles muss reibungslos klappen, sonst ist der Termin nicht zu schaffen: Bremen will bis 2021 Wohnungsbau im Tabakquartier ermöglichen.

Neue Querung über kleine Weser
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Neue Querung über kleine Weser: Brückenbau am Stadtwerder startet frühestens Ende 2021

In greifbare Nähe rückt eine neue Brücke über die kleine Weser vom linken Weserufer aus hinüber zum Stadtwerder. Und bei einer Brücke soll es nicht bleiben.

Hortschließungen in Huchting
Eltern kämpfen gegen Hortschließung
Hortschließungen in Huchting: Eltern kämpfen gegen Hortschließung

In Huchting werden zum kommenden Schuljahr drei Hortangebote entfallen – weil künftig die Ganztagsschule Delfter Straße den Bedarf decken soll. Einige Eltern sind strikt dagegen.

Leseförderung im Stadtteil
Beirat will Lesen fördern
Leseförderung im Stadtteil: Beirat will Lesen fördern

Der Obervielander Stadtteilparlament setzt sich für zwei Bibliotheken im Quartier ein. Der Leiter des Gymnasiums, Uwe Sudmann, hat jetzt beantragt, die Schulbibliothek mit zwei Vollzeitstellen auszustatten.

Ideen für Hundefreilaufflächen
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Ideen für Hundefreilaufflächen: Wo Hunde toben können

Neue Flächen, wo Hundehalter ihre Vierbeiner ganzjährig legal ohne Leine laufen lassen können, sind gesucht. Die Beiräte im Bremer Süden schlagen nun mehrere Areale vor.

Bremer Stromnetz
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Bremer Stromnetz: Gewoba und Wesernetz streiten über Kleinkraftwerke

Wie viele Mieter darf das Bremer Wohnungsunternehmen selber mit Strom versorgen? Das soll ein Verfahren vor dem Bundesgerichtshof klären - das bundesweit für Aufsehen sorgen könnte.

Gewerbegebiet in Kattenturm
Ideen für Gewerbegebiet Arsterdamm gesucht
Gewerbegebiet in Kattenturm: Ideen für Gewerbegebiet Arsterdamm gesucht

Der Bauausschuss des Obervielander Beirates wünscht sich, dass das Gewerbegebiet Arsterdamm attraktiver wird – allerdings ohne die Anwohner zu stören.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige