Artikel von Lars Köppler

Tag der Ehrenamtlichen
Verlässlich und menschlich
Tag der Ehrenamtlichen: Verlässlich und menschlich

Der Flecken Ottersberg hat am Donnerstag beim „Tag der Ehrenamtlichen“ mehr als 80 Menschen für ihr selbstloses Engagement in Verein, Gruppen und Institutionen gewürdigt. Auch Ehrenamtskarten wurden verliehen.

Rockende Ärzte
Rock auf Rezept
Rockende Ärzte: Rock auf Rezept

Dass Mediziner auch gute Musik machen können, möchte die Band Barnstormer am Freitag bei einem Konzert im Quelkhorner Bergwerk zeigen. Mit von der Partie ist der Fischerhuder Landarzt Christoph Engelke.

Bildband
Auf Zeitreise im Bauerndorf
Bildband: Auf Zeitreise im Bauerndorf

Eine Dokumentation in Bildern über das Fischerhude der Nachkriegszeit bietet der neue Bildband von Jochen Bertzbach. Dabei beleuchtet der Autor das Fischerhude der Nachkriegszeit aus Sicht der Landwirte.

Rockende Ärzte
Diagnose: Rock auf Rezept
Rockende Ärzte: Diagnose: Rock auf Rezept

Dass Mediziner auch gute Musik machen können, möchte die Band Barnstormer am Freitag bei einem Konzert im Quelkhorner Bergwerk zeigen. Mit von der Partie ist der Fischerhuder Landarzt Christoph Engelke.

Galerie schließt
Ein Galerist sagt Servus
Galerie schließt: Ein Galerist sagt Servus

Vor zwei Jahren hat der Ottersberger Künstler, Grafiker und Zeichner Karlheinz Flau seine Atelierhaus Galerie Am Brink eröffnet. Ende des Monats, nach der sechsten Werkschau, schließt der 83-Jährige die Türen.

Ortsrat tagt
Ein Kleinod am Fährwisch
Ortsrat tagt: Ein Kleinod am Fährwisch

Der Ortsrat Ottersberg befasst sich in seiner Sitzung an diesem Mittwoch unter anderem mit drei Anträgen der CDU-Fraktion, die das Areal zwischen Otterbad, Schule und Sportzentrum attraktiver gestalten will.

Fahndungserfolg
Festnahmen nach Überfall
Fahndungserfolg: Festnahmen nach Überfall

Die Rotenburger Polizei hat zwei Männer festgenommen, die unter dem Verdacht stehen, einen 63-Jährigen aus Hellwege in dessen Haus überfallen zu haben.

Richtfest in Posthausen
Ein Ständchen für die Handwerker
Richtfest in Posthausen: Ein Ständchen für die Handwerker

Ein weiteres Etappenziel hat die Kindertagesstätte Posthausen erreicht. Am Freitag feierten die Belegschaft, Kinder und deren Eltern sowie Akteure aus Politik und Verwaltung das Richtfest für den Anbau.

Ein Ort der Menschlichkeit
Zehn Jahre Achimer Tafel: Was sich seit der Eröffnung getan hat
Ein Ort der Menschlichkeit: Zehn Jahre Achimer Tafel: Was sich seit der Eröffnung getan hat

Vor zehn Jahren haben die Verantwortlichen der Achimer Tafel eine Ausgabestelle in Bassen eingerichtet. Seit der Eröffnung hat sich viel getan, berichtete Tafelchef Rainer Kunze in einer kleinen Feierstunde.

Schulchronik Narthauen
Auf Zeitreise durch Narthauen
Schulchronik Narthauen: Auf Zeitreise durch Narthauen

Viereinhalb Jahre hat Autorin Marliese Versemann gebraucht, um die Schulchronik Narthauen neu zu übersetzen und als 320 Seiten umfassendes Buch auf den Markt zu bringen. Leser können damit auf Zeitreise gehen.

Mehr Einträge anzeigen