Artikel von Lutz Rode

Am 18. Oktober im Rahmen der Kulturtage
Plattdeutsch-Lehrerfortbildung auf dem Lilienhof
Am 18. Oktober im Rahmen der Kulturtage: Plattdeutsch-Lehrerfortbildung auf dem Lilienhof

Vom 18. bis 20. Oktober finden auf dem Lilienhof in Worphausen wieder die „Plattdeutschen Kulturtage“ statt - mit Laterne laufen, Schnitzeljagd, Jugendtheater, Erntedank-Gottesdienst und Lehrerfortbildung.

Tierschutzverein
„Samson 1“ startet durch
Tierschutzverein: „Samson 1“ startet durch

Für Fahrten zum Tierarzt und Fang-Aktionen haben die Mitglieder des Tierschutzvereins Lilienthal bisher stets ihre Privatautos eingesetzt. Das ist vorbei. Jetzt gibt es ein Vereinsfahrzeug.

Schützenverein Lilienthal
Neue Herbstmajestäten
Schützenverein Lilienthal: Neue Herbstmajestäten

Die Herbstmajestäten des Schützenvereins Lilienthal stehen fest. Hier sind alle Namen.

Lilienthaler Butendiek
Reparieren und Aufreißen
Lilienthaler Butendiek: Reparieren und Aufreißen

Erst reparieren und dann alles wieder aufreißen? Zwei Baustellen in Butendiek werfen Fragen auf. Gearbeitet wurde, ohne dass die jeweils Verantwortlichen aus Bremen und Lilienthal voneinander wussten.

Alterdiskriminierung im Lilienthaler Katzenhaus
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Alterdiskriminierung im Lilienthaler Katzenhaus: Tierschutzverein wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Tierschutzverein Lilienthal, Worpswede und Grasberg weist Vorwürfe zurück, bei der Vermittlung von Katzen ältere Menschen zu diskriminieren.

Mobilitätswoche in Lilienthal
Eine Leben ohne Auto ist möglich
Mobilitätswoche in Lilienthal: Eine Leben ohne Auto ist möglich

Drei Ratsleute aus Lilienthal haben eine Woche lang aufs Auto verzichtet und die Schlüssel bei ihrem Bürgermeister abgegeben. Ihr Fazit: Eine Leben ohne Auto ist möglich, und alles andere als sinnlos.

Gymnasium Lilienthal
Zusammenrücken für den Neubau
Gymnasium Lilienthal: Zusammenrücken für den Neubau

Auf dem Schulhof des Gymnasiums Lilienthal wird in den Herbstferien die Baustelle für den Neubau des Oberstufenhauses eingerichtet. Fertig sein soll es Ende nächsten Jahres.

Tierschutz Lilienthal, Worpswede, Grasberg
„Samson 1“ startet durch
Tierschutz Lilienthal, Worpswede, Grasberg: „Samson 1“ startet durch

Für Fahrten zum Tierarzt und Fang-Aktionen haben die Mitglieder des Tierschutzvereins Lilienthal bisher stets ihre Privatautos eingesetzt. Das ist vorbei. Jetzt gibt es ein Vereinsfahrzeug.

Verkehrsprobleme am Schoofmoor in Lilienthal
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Verkehrsprobleme am Schoofmoor in Lilienthal: Viel Verkehr auf einem Fleck

Eltern der Lebenshilfe-Kitas in Lilienthal haben sich mit der Verkehrssituation am Schoofmoor und auf dem Jan-Reiners-Weg befasst. Der morgendliche Auftrieb von Radlern, Bussen und Autos bereitet ihnen Sorgen.

Wege am Wümmedeich
Das letzte Wort hat die Deichbehörde
Wege am Wümmedeich: Das letzte Wort hat die Deichbehörde

Der Deich entlang der Wümme auf Lilienthaler und Ritterhuder Gebiet ist ein beliebtes Ausflugsziel. Grundsätzlich darf er von Spaziergängern nicht betreten werden, es sei denn, es gibt eine Ausnahmegenehmigung.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige