Artikel von Malte Bürger

Reporter-Fazit zum Erfolg gegen Schalke
„Werder hat richtig Bock“
Reporter-Fazit zum Erfolg gegen Schalke: „Werder hat richtig Bock“

Werders Reise Richtung Europa geht unaufhaltsam weiter, meint unser Reporter Malte Bürger nach dem 2:0 gegen Schalke. Ein Mann stach dabei heraus: Maximilian Eggestein. „Er wird immer wichtiger“, so Bürger.

So könnte Werder auf Schalke spielen
Sahin und der Derby-Effekt
So könnte Werder auf Schalke spielen: Sahin und der Derby-Effekt

Philipp Bargfrede ist verletzt, Martin Harnik nach seiner jüngsten Blessur nicht im Kader. Werder-Coach Florian Kohfeldt hat vor dem Auswärtsspiel bei Schalke 04 also ein wenig Bastelarbeit vor sich.

Reporterfazit vom Abschlusstraining
„Die Lösung für den Bargfrede-Ausfall liegt nah“
Reporterfazit vom Abschlusstraining: „Die Lösung für den Bargfrede-Ausfall liegt nah“

Unser Reporter Malte Bürger hat sich das Abschlusstraining vor dem Spiel auf Schalke angeschaut. Er ist sich sicher, dass der Ausfall von Philipp Bargfrede Werder in seinem Vorhaben schwächt.

Kohfeldt adelt Klaassen
„Unser absoluter Leader“
Kohfeldt adelt Klaassen: „Unser absoluter Leader“

Rekordtransfer. Hoffnungsträger. Führungsspieler. Davy Klaassen hat einen Sonderstatus bei Werder. Das kann lähmen. Tut es aber nicht. Florian Kohfeldt schenkte ihm deshalb etwas Besonderes: eine Lobhudelei.

Kohfeldt stapelt vor Schalke-Spiel tief
Der Außenseiter aus der Spitzengruppe
Kohfeldt stapelt vor Schalke-Spiel tief: Der Außenseiter aus der Spitzengruppe

Werder ist stark in die Saison gestartet, Schalke nicht. Am kommenden Sonnabend treffen beide Teams aufeinander. Für die Bremer sind die Gelsenkirchener der vielleicht erste echte Prüfstein. Oder doch nicht?

Kosovare glänzt erneut im Nationalteam
Rashicas Parallelwelt
Kosovare glänzt erneut im Nationalteam: Rashicas Parallelwelt

Bei Werder war Milot Rashica zuletzt Zuschauer. Da kam die Länderspielpause gerade richtig, um wieder zu glänzen. Und das tat Rashica. Wieder gegen die Färöer. Weitere Parallelen wären allerdings schädlich.

Dieter Eilts über den Eggestein-Hype
„Etwas Gelassenheit wäre angebracht“
Dieter Eilts über den Eggestein-Hype: „Etwas Gelassenheit wäre angebracht“

Wenn es in diesen Tagen um Maximilian Eggestein geht, dann ist auch schnell von der Nationalmannschaft die Rede. Werders Ex-Profi Dieter Eilts warnt im Mein-Werder-Interview allerdings vor zu großer Euphorie.

So könnte Werder in Stuttgart spielen
schließen X
Bisher 1 Kommentar
So könnte Werder in Stuttgart spielen: Rashica wieder nicht im Kader

Am Sonnabend tritt Werder ab 15.30 Uhr in Stuttgart an. Dort wollen die Bremer den nächsten Sieg einfahren – ein großes Rätsel ist allerdings wieder einmal die Aufstellung, die Florian Kohfeldt wählen wird.

Reporterfazit vom Abschlusstraining
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Reporterfazit vom Abschlusstraining: „Die Gelegenheit, sich oben festzusetzen“

Unser Reporter Malte Bürger hat sich das Abschlusstraining vor dem Spiel in Stuttgart angeschaut. Florian Kohfeldt kann personell aus dem Vollen schöpfen, weshalb die Chance auf eine perfekte Woche besteht.

Werder will kein Bayern-Verfolger sein
Langeweile statt Jagdtrieb
Werder will kein Bayern-Verfolger sein: Langeweile statt Jagdtrieb

Werder steht in der Tabelle so gut da wie lange nicht. Sogar als „Bayern-Jäger“ wurden die Bremer schon bezeichnet. Florian Kohfeldt und Frank Baumann können damit allerdings überhaupt nichts anfangen.

Mehr Einträge anzeigen