Artikel von Malte Bürger

Freud und Leid eng beieinander
Moisanders bittersüßes Comeback
Freud und Leid eng beieinander: Moisanders bittersüßes Comeback

Monatelang hatte Niklas Moisander gefehlt, gegen Paderborn kehrte der Werder-Kapitän nun ins Team zurück. Seine Bedeutung stellte er direkt unter Beweis, das ersehnte Happy End blieb allerdings aus.

Werder verspielt Kredit bei den Fans
schließen X
Bisher 14 Kommentare
Werder verspielt Kredit bei den Fans: Die Pfiffe werden lauter

Das hat es lange nicht gegeben: Als Werders schwacher Auftritt gegen Paderborn zu Ende war, gab es laute Pfiffe. Das Team verspielt nicht nur die eigenen Saisonziele, sondern auch den Kredit bei den Fans.

Es krankt von der Bank
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Es krankt von der Bank: Werders Joker stechen nicht

Im Fußball sollen Einwechselungen gemeinhin für neuen Schwung sorgen, bei Werder gelingt das in dieser Saison bislang kaum. Doch nicht nur die Bank schwächelt, auch etliche Stammspieler sind außer Form.

Doch kein Wechsel im Mittelfeld
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Doch kein Wechsel im Mittelfeld: Darum spielte Bargfrede statt Sahin

Eigentlich hatte Nuri Sahin gegen Paderborn spielen sollen, so hatte es Trainer Florian Kohfeldt angekündigt. Am Ende erhielt doch Philipp Bargfrede den Zuschlag, sein Coach erklärte danach, warum.

Werders Auftreten gibt Anlass zur Sorge
schließen X
Bisher 31 Kommentare
Werders Auftreten gibt Anlass zur Sorge: Die Sehnsucht nach einem Neustart

Die Niederlage gegen Paderborn hat Werder schwer getroffen. Sportchef Frank Baumann wählte deutliche Worte, während Trainer Florian Kohfeldt die Winterpause herbeisehnt, auf ein Donnerwetter aber verzichtete.

Wichtiges Versteckspiel unter der Woche
Warum Werder so gern geheim trainiert
Wichtiges Versteckspiel unter der Woche: Warum Werder so gern geheim trainiert

Es gibt Tage, da schauen Werders Fans in die Röhre. Eigentlich ist Training am Weserstadion, aber die Profis gibt es nicht zu sehen. Florian Kohfeldt hat jetzt erklärt, warum ihm geheime Einheiten wichtig sind.

Kohfeldt warnt vor Gegner Paderborn
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Kohfeldt warnt vor Gegner Paderborn: „Ein brutal wichtiges Spiel für uns“

Werder trifft am Sonntag (18 Uhr) auf Schlusslicht SC Paderborn, Trainer Florian Kohfeldt warnt dennoch deutlich vor dem Aufsteiger - auch weil er selbst ganz böse Erinnerungen an den jetzigen Gegner hat.

Kohfeldt pfeift auf Statistik
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Kohfeldt pfeift auf Statistik: Lieber siegreich statt gegentorlos

Noch immer ist es Werder in dieser Saison nicht gelungen, ein Spiel ohne Gegentreffer zu beenden. Für Trainer Florian Kohfeldt ist aber ein anderer Aspekt viel wichtiger als eine möglichst weiße Weste.

Gebre Selassies Wunsch für die Zukunft
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Gebre Selassies Wunsch für die Zukunft: „Wir müssen wieder schwer zu knacken sein“

Die Heimbilanz ist ernüchternd, gegen Paderborn (Sonntag, 18 Uhr) hat Werder eine neue Chancen auf einen Sieg vor eigenem Anhang. Theo Gebre Selassie warnt vor dem Gegner und lobt zugleich Landsmann Pavlenka.

Sportpsychologe Mickler im Interview
schließen X
Bisher 10 Kommentare
Sportpsychologe Mickler im Interview: „Die Situation wird nicht falsch eingeschätzt“

Bei Werder vermeidet man bisher die Benutzung des Wörtchens „Abstiegskampf“. Der DFB-Sportpsychologe Werner Mickler hat in unserem Interview erklärt, warum die Bremer sich genau richtig verhalten.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige