Artikel von Marius Merle

Feuerwehr Oyten
Endlich mehr Platz für die Brandschützer
Feuerwehr Oyten: Endlich mehr Platz
für die Brandschützer

Nur noch kleinere Arbeiten sind zu erledigen, dann kann der Um- und Erweiterungsbau der Feuerwehr Oyten mit einiger Verzögerung offiziell eingeweiht werden. Genutzt werden die neuen Räumlichkeiten bereits.

Flüchtlingsarbeit in Langwedel
Ende der SoFa-Unterstützung
Flüchtlingsarbeit in Langwedel: Ende der SoFa-Unterstützung

Nach drei Jahren wird Ende April die Arbeit von SoFa aus Achim zur Begleitung von Geflüchteten in Langwedel und der dortigen Koordination des Ehrenamts enden. Es besteht kein akuter Bedarf mehr.

Nach Eklat bei Kandidatenwahl
Marcus Neumann tritt als SPD-Vorsitzender Oytens zurück
Nach Eklat bei Kandidatenwahl: Marcus Neumann tritt als SPD-Vorsitzender Oytens zurück

Nach massiver Kritik an seinem Vorgehen als Wahlleiter bei der Aufstellungskonferenz für einen SPD-Bürgermeisterkandidaten in Oyten hat Ortsvereins-Vorsitzender Marcus Neumann Konsequenzen gezogen.

Hindugemeinde hält an Tempelplänen fest
Dach von altem Bauernhaus am Oyterdamm eingestürzt
Hindugemeinde hält an Tempelplänen fest: Dach von altem Bauernhaus am Oyterdamm eingestürzt

Ein Teil des Dachs des alten Bauernhauses am Oyterdamm ist Anfang der Woche eingestürzt. Mitglieder der Bremer Hindugemeinde halten aber trotzdem an den Tempelplänen für das denkmalgeschützte Haus fest.

Feuerwehr Langwedel
So oft gefordert wie noch nie zuvor
Feuerwehr Langwedel: So oft gefordert wie noch nie zuvor

Alle Hände voll zu tun hatten die Mitglieder der Feuerwehr Langwedel in 2018, mit 61 Einsätzen ein Rekordjahr. 2019 wird für die Brandschützer auch ein besonderes Jahr: Das 125-jährige Jubiläum steht an.

Stöbereckchen in Bassen
Shoppen mit kleinem Geldbeutel
Stöbereckchen in Bassen: Shoppen mit kleinem Geldbeutel

Seit etwas mehr als sieben Jahren kann im „Stöbereckchen“ der Awo in Bassen auf Schnäppchenjagd gegangen werden. Seit der Eröffnung leitet Erika Guse das Kaufhaus, Ende Februar ist damit Schluss.

Unternehmen aus Oyten
Unimet-Gruppe stellt Betrieb ein
Unternehmen aus Oyten: Unimet-Gruppe stellt Betrieb ein

Keine Chance mehr auf Rettung: Die in Oyten mit dem Hauptsitz ansässige Unimet-Gruppe stellt zum Februar den Betrieb ein. Im November 2018 hatte das Großhandelskaufhaus bereits Insolvenz angemeldet gehabt.

Sporthalle am Goldbach
Neues Raumkonzept für Schulsporthalle
Sporthalle am Goldbach: Neues Raumkonzept für Schulsporthalle

Für das Innere und das Äußere der Sporthalle bei der Oberschule sind Änderungen geplant. Neben einem überarbeiteten Raumkonzept und einer neuen Fassade muss auch die Energieversorgung umgestellt werden.

Schülerprojekt in Langwedel
„Gasförderung im Flecken ist ein Fluch“
Schülerprojekt in Langwedel: „Gasförderung im Flecken ist ein Fluch“

Mehrere Monate hat sich die Oberschulklasse 10c mit dem Thema Erdgasförderung auseinandergesetzt. Nun haben die Schüler ein Fazit gezogen und hoffen auf Gewinn beim Bundeswettbewerb für politische Bildung.

Biesewig-Areal in Oyten
Wohnquartier statt Fleischerei
Biesewig-Areal in Oyten: Wohnquartier statt Fleischerei

Es hat länger gedauert als gedacht, aber kommende Woche soll mit dem Abriss der alten Fleischerei Biesewig begonnen werden. Entstehen soll im Herzen Oytens ein Gebäudekomplex mit Wohnungen und Büroflächen.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige