Artikel von Markus Lorenz

Westhagemann wechselt in die Politik
Ex-Siemens-Manager wird Hamburgs Wirtschaftssenator
Westhagemann wechselt in die Politik: Ex-Siemens-Manager wird Hamburgs Wirtschaftssenator

Hamburgs designierter Wirtschaftssenator Michael Westhagemann kennt sich bestens in der Windenergie aus – und auch in Bremen und Bremerhaven. Was er im vergangenen Jahr als Ehrengast beim Roland-Essen forderte.

Maritime Wirtschaft
Rivalen hängen deutsche Seehäfen weiter ab
Maritime Wirtschaft: Rivalen hängen deutsche Seehäfen weiter ab

Der Güterumschlag im Land Bremen stagniert. Der Hamburger Hafen rutsch tiefer in die Krise. Ganz anders sieht es derzeit bei den Konkurrenten Rotterdam und Antwerpen aus.

Modellregion
Hamburg setzt auf Drohnen
Modellregion: Hamburg setzt auf Drohnen

Hamburg will europäisches Zentrum für Drohnen-Forschung und -entwicklung werden. Die Voraussetzungen seien gerade an der Elbe ideal, befand Wirtschaftssenator Frank Horch.

Hamburgs Finanzsenator im Gespräch
"Dass Menschen wütend sind, kann ich verstehen"
Hamburgs Finanzsenator im Gespräch: "Dass Menschen wütend sind, kann ich verstehen"

Andreas Dressel, seit März Hamburger Finanzsenator, erklärt im Gespräch, warum die Hansestadt mehr Geld ausgeben will und was er aus dem Milliardendebakel der HSH Nordbank gelernt hat.

Werk in Hamburg
Airbus bekommt modernes Besucherzentrum
Werk in Hamburg: Airbus bekommt modernes Besucherzentrum

Der Flugzeugbauer Airbus will in Hamburg-Finkenwerder ein Dienstleistungs- und Besucherzentrum bauen. Der Multifunktionsbau soll 60 Millionen Euro kosten und spätestens 2021 eröffnet werden.

Hamburg
Hamburg bekommt weiteren Feiertag

Hamburg. Bereits in diesem Jahr wird der 31. Oktober in Hamburg gesetzlicher und arbeitsfreier Feiertag.

Aktionskünstler
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Aktionskünstler: Nackter Mann gräbt sich kopfüber vor Elbphilharmonie ein

Ein russischer Aktionskünstler hat sich bei Minustemperaturen am Donnerstag gegenüber der Hamburger Elbphilharmonie kopfüber eingegraben. Die Aktion ist Teil einer Fotoserie.

Seenotrettung
Spektakuläre Rettung im Atlantik
Seenotrettung: Spektakuläre Rettung im Atlantik

US-Soldaten haben zwei Bremerhavener Seglern aus schwerer Seenot gerettet. Dafür sind sie jetzt in Hamburg mit Medaillen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger geehrt worden.

Junge Sau flüchtet vom Lkw – und lebt nun auf einem Gnadenhof
Schwein gehabt

Sie sollte längst auf dem Teller gelandet sein, doch Mastschwein „Viktoria“ entkam ihrem Schicksal und ist quicklebendig. Die junge Sau, die vor zehn Monaten im Elbtunnel vom Tiertransporter hüpfte, genießt ein unbeschwertes zweites Leben auf einem ...

Anwälte sehen Verfassungsbruch
G 20-Gegner verklagen Hamburg
Anwälte sehen Verfassungsbruch: G 20-Gegner verklagen Hamburg

Mehrere Teilnehmer an G 20-Demonstrationen haben Klage gegen die Stadt Hamburg wegen „Einschränkungen des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit“ während des Gipfels im vergangenen Juli angekündigt.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige