Artikel von Markus Peters

Kommentar über das internationale Recht
Klare Absage
Kommentar über das internationale Recht: Klare Absage

Globale Probleme sind nur auf internationaler Ebene zu lösen. Die Schweizer haben das begriffen. Vielleicht setzt auch bei der deutschen Rechten ein Erkenntnisprozess ein.

Kommentar über die AfD-Beschwerdeseite
schließen X
Bisher 11 Kommentare
Kommentar über die AfD-Beschwerdeseite: Ein unnötiges Portal

Das Beschwerdeportal der AfD gegen angeblich nicht neutrale Lehrer ist nicht nötig, meint Markus Peters. Für mögliche Problemfälle gibt es schon eine Schulaufsicht.

Kulturhauptstadt: Im Boot durch Friesland
Unterwegs mit Mata Hari
Kulturhauptstadt: Im Boot durch Friesland: Unterwegs mit Mata Hari

Wer in Zeiten des Klimawandels die elf Städte Frieslands auf den Entwässerungskanälen abfahren will, der braucht wohl keine Kufen mehr, sondern eher ein Boot. Und mehr Zeit.

Kritik: Little Steven & The Disciples of Soul
Großer Seelen-Trost
Kritik: Little Steven & The Disciples of Soul: Großer Seelen-Trost

Nur ganz am Schluss des zweieinhalbstündigen Konzerts sendet der 67-Jährige mit dem Song „Out of the Darkness“ eine politische Botschaft. So viel Trost war selten.

Kommentar über WM-Experten
Alt-Stars mit Aufmerksamkeitsdefizit
Kommentar über WM-Experten: Alt-Stars mit Aufmerksamkeitsdefizit

Das Schwierigste an einer Fußball-Weltmeisterschaft ist die Zeit zwischen den Spielen, insbesondere wegen der Alt-Stars, die sich für Experten halten, meint Markus Peters.

Pop und Poesie
: Pop und Poesie

Dass Popmusik auch Poesie und ein Lied Literatur sein kann, ist nicht erst seit dem Nobelpreis für Bob Dylan anerkannt. Daher wundert es nicht, dass Judith Holofernes zum Literaturfestival „Poetry on the Road“, 31.

Kommentar über die Türkei
Weit entfernt
Kommentar über die Türkei: Weit entfernt

„Die Türkei hat sich in großen Schritten von der EU wegbewegt“, stellte ein Bericht fest. Wie weit sie sich schon entfernt hat, unterstreichen diese vorgezogenen Wahlen, kommentiert Markus Peters.

Kommentar über die "Washington Post"
Trump wittert eine unheilvolle Allianz
Kommentar über die "Washington Post": Trump wittert eine unheilvolle Allianz

Trump wittert im Fall der "Washington Post" eine unheilvolle Allianz zwischen "den" Medien in Washington und "dem" Technologiesektor - Ein Sonderfall Trumps Medienhetze, schreibt Markus Peters.

Kommentar über die Medien und Münster
schließen X
Bisher 4 Kommentare
Kommentar über die Medien und Münster: Vorurteile statt Fakten

Speziell in solchen Ausnahmesituationen wie bei der Amokfahrt von Münster sollte nicht nur für Journalisten eine gute Tugend gelten: „Sorgfalt vor Geschwindigkeit“. Daran erinnert Markus Peters.

Kommentar über die Schul-Digitalisierung
Gut angelegt
Kommentar über die Schul-Digitalisierung: Gut angelegt

Nicht nur eine Digitalisierung der Schulen ist dringend überfällig. Auch die bauliche Ausstattung unserer Bildungseinrichtungen lässt schwer zu wünschen übrig, schreibt Markus Peters.

Mehr Einträge anzeigen