Artikel von Markus Tönnishoff

Kommentar über moralischen Rigorismus
schließen X
Bisher 11 Kommentare
Kommentar über moralischen Rigorismus: Es könnte gefährlich werden - für alle Beteiligten

Der Kampf gegen den Klimawandel erhitzt die Gemüter. Doch die Angst vor der Zukunft löst eine Weltrettungshysterie aus, die für den Menschen gefährlich werden kann, meint unser Gastautor Markus Tönnishoff.

Ohne Versicherung unterwegs in Delmenhorst
Strafverfahren gegen E-Scooter-Fahrer
Ohne Versicherung unterwegs in Delmenhorst: Strafverfahren gegen
E-Scooter-Fahrer

Als die Polizei einen Fahrer eines Elektrokleinstfahrzeugs kontrollierte, stellte sie gleich mehrere Verstöße fest, die sie ahnden musste. Gegen den 41-jährigen Fahrer wurde von den Beamten Anzeige erstattet.

Zeugen gesucht
Frontalkollision zweier Radfahrer
Zeugen gesucht: Frontalkollision zweier Radfahrer

Nachdem zwei Radfahrer am Mittwochabend frontal zusammengestoßen sind, sucht die Polizei nun nach dem flüchtigen Unfallverursacher.

Fahndung mit Fotos
Überfall auf Sonnenstudio in Delmenhorst
Fahndung mit Fotos: Überfall auf Sonnenstudio in Delmenhorst

Die Polizei fahndet nach einem Überfall auf ein Sonnenstudio in Delmenhorst im Februar nun noch einmal gezielt mit Fotos nach den beiden Tätern.

Diebstahl in Delmenhorst
Handtaschenraub scheitert
Diebstahl in Delmenhorst: Handtaschenraub
scheitert

Aus dem Einkaufswagen im Supermarkt fischte ein 44-Jähriger einfach die Handtasche einer jungen Frau. Doch er kam nicht weit. Ein anderer Kunde griff beherzt ein, sodass die Polizei den Dieb festnehmen konnte.

Vorfall in Delmenhorst
Dieb schlägt um sich
Vorfall in Delmenhorst: Dieb schlägt um sich

Ein 18-jähriger Mann ist am Mittwochabend bei dem Versuch, Getränke zu stehlen, erwischt worden – und reagierte äußerst aggressiv und schlug um sich.

Rundgang mit dem Nachtwächter
Mit Jan Tut und Mett Siewers die Geschichte der Stadt erkunden
Rundgang mit dem Nachtwächter: Mit Jan Tut und Mett Siewers die Geschichte der Stadt erkunden

Der letzte Delmenhorster Nachtwächter starb im Jahr 1931. Bei den Führungen mit Ortwin Zielke, der in die Rolle des Jan Tut schlüpft, wird er aber kurz wieder lebendig. Das nächste Mal am 17. Januar.

Delmenhorst
Stadt verschickt neue Steuermarken

Delmenhorst. Der Fachdienst Bürgerservice verschickt in diesen Tagen die Jahresbescheide für die Hundesteuer sowie die Steuermarken für die Vierbeiner. Das teilte der Bürgerservice mit.

Delmenhorst
Drei Autos aufgebrochen

Delmenhorst. Drei Autos sind in der Nacht zu Dienstag von unbekannten Tätern aufgebrochen worden, die Täter erbeuteten dabei eine Spielekonsole und eine Geldbörse. Das teilte die Polizei mit.

Delmenhorst
Kino: Auch Tiere können singen
Delmenhorst: Kino: Auch Tiere können singen

Delmenhorst. Dass Tiere singen, wird eher selten beobachtet.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige